Standesamtliche Trauung am 7.2. was tun?

Mein Mann ist Trauzeuge seines besten Kumpels und der heiratet am 7. Februar standesamtlich.

Da seine Zukünftige schwanger ist (Kind soll Mitte April kommen) kommt irgendwann im September/Oktober die kirchliche mit der Taufe hinterher.

Jetzt meine Frage: Wir sind da bei der standesamtlichen Trauung nur ca. 12 Leute. Was kann man in so einen kleinen Rahmen machen?

Da die Trauung auf den letztmöglichen Termin um 11:30 Uhr sein wird, soll es voraussichtlich nur ein Mittagessen und Kaffee und Kuchen geben. Danach soll jeder wieder nach Hause gehen.

Ich hatte vielleicht an Herzluftballons gedacht. Blos das Problem die gab es bei unserer Hochzeit am 1.7.06 auch schon (sein Kumpel war bei meinem Mann Trauzeuge). Also ist der Hut auch nicht mehr neu! Vielleicht kann man das aber so erweitern, dass jeder auf einer vorgefertigten (und frankierten?) Postkarte einen Wunsch dem Brautpaar schreibt und die dann an die mit Gas gefüllten Luftballons dranhängt und die dann steigen lässt.

Was haltet ihr davon?

Sorry für die Länge!!! ;D

bubbles??

das mit den frankierten postkarten habe ich bei meinem bruder gemacht und die reaktionen waren bezaubernd… viele “finder” haben sogar auf die karte geschrieben wann sie diese wo gefunden haben…sehr interessant und nett… wir haben aber alle gäste im vorhinein um einen text gebeten, was sie dem brautpaar schenken wollen, also ein weißwurst-frühstück, kino-besuch usw… und das brautpaar konnte sich so über ein paar nette geschenke im nachhinein freuen

12 Gäste … naja, ein Jahr hat 12 Monate.
Somit könnte man Überraschungen für jedes Monat des folgenden Jahres verschenken.
Z.B. Postkarten
oder oben genanntes …

Bei uns kommt ein Rosenspalier immer total gut an. Der sieht mit 12 Leuten auch schon gut aus.

Wir “mussten” nach dem Standesamt den obligatorischen Baumstamm mit einer ziemlich stumpfen Säge durchsägen, das war auch total schön!

Die Idee, aus den 12 Gästen, 12 Geschenke für`s nächste Jahr zu machen, finde ich aber auch super!
Oder Du verteilst kleine Körbchen mit Blüten, die die Gäste dann vor dem Standesamt streuen. Bubbles sind immer klasse oder eben das Herz. Super finde ich auch Deine Idee mit den Karten!

Was wir immer wieder machen und auch selbst bekommen haben, war eine Kiste mit einer schönen Flasche Wein und Zeitungen und Zeitschriften aus der Hochzeitswoche bzw. vom -tag. Dazu kommen dann Karten (kann man locker während des Essens machen), auf denen die Gäste aufschreiben / malen o.ä., wo sie das Hochzeitspaar in z.B. 3 Jahren sehen. Die Kiste wird dann vom Brautpaar vernagelt und darf eben in diesem Fall nach 3 Jahren wieder geöffnet werden.

LG und viel Spaß bei den Vorbereitungen,
Line

@Line … Hast Du einen Tipp, wo man eine schöne Kiste dafür herbekommt?

LG Juliane

@Juliane: Wir haben immer im Weinhandel danach gefragt. Die haben meistens mehrere Kisten zur Auswahl und möchten dafür, wenn überhaupt, nur einen kleinen Betrag haben. Außerdem passt dann der Deckel und ist sogar für`s Zunageln konzipiert.

LG, Line

Danke für den Tipp! :smiley:

Finde die Idee mit den “12 Dingen” auch super. Und wie wäre es mit einer Wäscheleine, auf denen sie Babysachen aufhängen müssen. Die könnten sie dann auch gleich behalten für das Baby.

LG Sweety :wink:

danke für eure Ideen. Die werde ich mit dem 2. Trauzeugen besprechen. Mal schauen was jetzt dann zum tragen kommt. Das mit dem Herz ausschneiden wird wahrscheinlich entfallen, da sie hochschwanger sein wird bzw. ist, und sie ja schlecht durch das Herz getragen werden kann (habe ich aber auch schon auf einer anderen Hochzeit ausprobiert - ist super damals angekommen!)

— Begin quote from "Stoffel"

Das mit dem Herz ausschneiden wird wahrscheinlich entfallen, da sie hochschwanger sein wird bzw. ist, und sie ja schlecht durch das Herz getragen werden kann

— End quote

Wir hatten auch so ein Herz, durchgetragen wurde ich aber nicht - und am heben lags nicht … :unamused: - irgendwie haben wir selbst nicht daran gedacht, und “verlangt” hat das auch niemand.

Ich möcht das gar nicht so gern…durchtragen…Nicht dass wir dann umfallen!!! :blush: :laughing: :laughing: