Steine als Namenschilder

Hallo Zusammen.

Ich bin auf der Suche nach flachen Steinen, die man dann als Namensschilder benutzen kann.

ich weiß, dass die Idee hier schon öfter aufgetaucht ist, aber die Frage ist:

WO BEKOMMT MAN SOLCHE STEINE HER??

kann das jemand beantworten?

Danke

Hallo Patrice!

Kommt darauf an wie gross die Steine sein sollen. Ich habe gestern kleine, ca. 2-3cm bei Das Depot gesehen (schwarz) und bei Idee Creativ (verschieden farbig). Bei Ikea gibt es auch verschiedenfarbige die sind grösser, schätzungsweise 6-8 cm.

Frag doch mal Ännecken, die hat Steine als Tischdeko.

LG Stephie

Hallo Patrice,

Claudi78 hat kleine weiße Steine als Namensschilder. Soweit ich weiß hat sie die vom Baumarkt. Aber schick ihr doch ein pn, dann kann sie es dir ganz genau sagen.

LG Sonnigside

Ich habe meine Steine zum Beschriften im Baumarkt gekauft.
Die von IKEA z.B. sind glaube ich lackiert, oder irgendwie anderss behandelt (geschliffen?) :unamused: . Steine aus dem Baumarkt sind “roh”. Es kommt darauf an, wie du sie beschriften möchtest.

Schau dir doch meine im pixum an…

Wenn sie dir gefallen, gebe ich dir gern weitere Tipps :wink:

LG, Anna

Wir hatten bei der standesamtlichen Feier mittags auch Steine als Platzkarten. Die waren dunkel (anthrazit), ca. 2-4 cm und wir haben mit Silberstift draufgeschrieben. Sah edel aus! Ich hab sie beim Müller gekauft, da gab es auch noch helle (wie Flusskiesel) in der gleichen Größe. Auch bei Butlers und DasDepot müsste man Steine bekommen.

liebe Grüße,

KleineBraut

Wir haben unsere von Ikea- siehe Pixum.

huhu

die idee mit den steinen gefällt mir total gut!
leider ist der beitrag schon etwas älter, ich würde aber gerne eure deko mit steinen sehen, wenn ich darf.

aennecken, in dein album kann ich leider nicht schauen und von euch KleineBraut und serendipity, sind leider die links von pixum auch nicht mehr da.

wär lieb, wenn ihr mir bilder noch zeigen könntet!

LG

Da gab es in einer WS aber auch mal einen Dienstleister, die Steine gravieren…hmm aber in welcher???

WS Sammlerinnen…wisst ihrs?

Ne…die Website sah anders aus. :frowning:

Ich befrag mal meine Mum, die fand die Idee so toll,
dass sie sich die Idee für ihren 50. der nächstes Jahr ansteht
vorgemerkt hat.

Die müsste die Adresse auf jeden Fall noch haben.

Wir hatten auch Steine als Platzkarten… wir haben sie gesammelt.

Am Fluss und beim Stall meiner Freundin. Das hat insgesamt für ungefähr 150 Steine (30 waren Ausschuss) vielleicht 2-3 Stunden gedauert und einen Haufen Geld gespart.
Noch dazu waren die Steine alle unterschiedlich und wunderschön. Meine Schwiegereltern haben sie poliert und mit Mattlack besprüht und wir haben sie mit Silberstift beschriftet…
Viele Leute haben ihre mitgenommen und es hat super ausgesehen… kann ich nur empfehlen!

Liebe Grüße von Ernie

@iceManu: ich weiß nicht warum mein Album nicht mehr zugänglich war, aber jetzt müßte es wieder gehen :wink:

LG, Ännecken

Ich glaube es geht doch nicht :unamused:

ich kümmere mich in den nächsten tagen drum und melde mich dann nochmal.

LG

danke für eure antworten!

@Ernie. hast du bidler von den steinen?
@aennecken. ok - danke.

:blush: Ich hab vergessen zu fragen.
Jetzt hab ich die Mail losgeschickt,
mal gucken ob meine Mum die Adresse noch hat.

So, jetzt müßten meine Alben wierder zu sehen sein.

Meine Steine findet ihr bei den Vorbereitungen

LG, Ännecken

ja, es geht sind sehr schön. danke fürs zeigen!

Muss diesen Thread nochmal nach oben schieben.
Mit was für Stiften beschriftet ihr die Steine denn? Weiß da echt nicht, was ich nehmen soll :confused:

Grüße, Steffi 8)

A ja…die bekomme ich doch bestimmt im Bastelladen?
Weißt Du wie die Stifte genau heißen?

Dankeschön…werde heute SOFORT mal vorbeigehn und gucken ob die da sowas haben :smile: