Steine mit Gravur gesucht

Hallo,

für die Hochzeit von meiner Schwägerin wollen wir das Geschenk (also Geld) um etwas größere Steine wickeln und mit Draht festmachen. (Das ist eine ganz schöne “Standartidee” aus einem Geldgeschenkebuch.)
Jetzt hat Janko vorgeschlagen, weils persönlicher ist, auf die Steine noch die Namen und das Hochzeitsdatum der beiden zu gravieren. Dann kann man sich die Steine als Erinnerung noch auf die Terasse legen oder so.

Hat jemand ne Idee, wo man sowas kriegt?

LG, Marei

Liebe Marei,

eine schöne Idee! Spontan fällt mir da nur ein, dass man vielleicht bei den Firmen nachfragen könnte, die bspw. Geschäftstafeln gravieren (also Steinplatten die bspw. an Hotels in die Außenwand eingelassen sind und die Hotelsterne anzeigen). Aber das könnte dann ganz schön teuer sein. Kann man sowas nicht vielleicht selbst machen?

Liebe Grüße,

Ms Bennet

Hätte jetzt auch vorgeschlagen, das selbst zu machen. Bei Aldi gibt es oft so kleine Dremel.
Ansonsten hätte ich vielleicht an einen Steinmetz gedacht, die freuen sich vielleicht mal über eine andere Art von Auftrag :unamused:

Kannst du vielleicht mal ein Bild von deiner Idee mit dem Geld um den Stein einstellen. Finde die Idee nämlich super und zufälligerweise ist mein Bruder Steinmetz :smiley:

LG sonnigside

@sonnigside Äh, ich such mal im Internet, sonst werd ich Janko nötigen, das Bild mal einzuscannen. Wobei man in dem Buch keine Gravur sieht, das war ja unsere eigene Zusatzidee (angeben :wink: ).
Da du an der Quelle sitzt, hat denn ein Steinmetz auch kleinere Steine? Ich denk da ja immer an Grabsteine oder so…

LG, Marei

Hallo Marei,

wollt’ mich auch noch kurz zu Wort melden (als Hobbysteinbildhauerin :wink: :blush:) - der Vorschlag von Sonnigside ist schon sehr gut, hätte Dir auch einen Steinmetz vorgeschlagen. Die Frage ist allerdings, wie groß Eure Steine werden sollen… Ich denke, bei Kieselsteingröße bekommt der Steinmetz irgendwann mal Probleme.

Was ich aber auf der Suche nach unserer Tischdeko in div. Baumärkten gesehen habe, sind Marmorkiesel in verschiedenen Größen, so ungefähr bis Faustgröße. Das könnte evtl. ganz gut werden.

Gruß
gioconda

Nee also Kiesel ist ja n bisschen klein. So an Handgröße (also ganze Hand, nicht Faust) hatten wir gedacht. (Hmm, wie groß ist eigentlich so ein Geldscheind? Der muss ja noch rum…) Geht die Größe wohl beim Steinmetz? Oder ist das zu klein?

LG, Marei

… ich würd’s mir einfach mal vor Ort im Baumarkt (Gartenabteilung) anschauen, evtl. ausprobieren ob das mit den Geldscheinen geht - Ihr könntet sie ja vielleicht zusammenrollen.

Bei einem Steinmetz vielleicht vorab telefonisch anfragen ob die sowas machen.

gruss
gioconda

Hallo Marei,

wie wäre es mit Speckstein. Den könnte man selbst bearbeiten.

Bei Raeder gibt es Poesiesteine.
ideen-und-inspirationen.de/i … fault.aspx

Ist aber wahrscheinlich nicht das richtige.

Liebe Marei,
Würde mich Dodo anschliessen. Speckstein ist total einfach zu bearbeiten, nicht so teuer und man kann tolle Sachen daraus kreieren.

vielleicht suchst du das?

smilebox.de/3.html

Also wir haben letztes Jahr einfach´ne Gartenkugel gekauft und dann mit ´nem Dremel das Datum und so eingraviert. War selber von dem gutem Ergebnis erstaunt und die Kugel hat sofort bei unseren Freunden im Garten einen Ehrenplatz erhalten.

wir haben letztens gravierte steine in einem blumenladen gesehen … die haben das auch von einem steinmetz machen lassen ! sah total super aus ! aber das waren teilweise so richtig große Brocken ! soll ja auch was hermachen oder ? 8)
ach noch was :
seid vorsichtig mit dem bearbeiten von speckstein ! im kindergarten darf der eigentlich nicht mehr verwendet werden wegen dem " Staub " der gesundheitsschädlich sein kann/ist … keine ahnung ich sags nur ! vielleicht gehts auch mit so ner staubmaske aus dem baumarkt ? :open_mouth:

Hallo,

den Speckstein hatten wir schon ausgeschlossen, ich glaube, ich kann das nicht auf dem Niveau meiner Ansprüche. (Puh, das hört sich vielleicht an, aber wenns wie von Kindern gemacht aussehen soll, dann sollten das Kinder machen nicht ich.)
Also werd ich mal nach nem Steinmetz suchen.

LG, Marei