Stoffservietten besticken lassen

Hallo ihr Lieben,

vielleicht könnt Ihr mir ja weiter helfen.
Ich würde gerne als kleines Gastgeschenk und gleichzeitig “Platzkarte” weiße Stoffservietten mit den Vornamen unserer Gäste besticken lassen. Leider haben wir ca. 100 Gäste und ich möchte nicht so wahnsinnig viel Geld dafür ausgeben müssen … bestes Angebot momentan - ohne Servietten - 5,- Euro pro Stick! Das ist mir zu teuer.
Vielleicht kennt ja eine von Euch eine günstigere Alternative… würde mich sehr freuen, weil ich die Idee eigentlich nicht wieder verwerfen möchte, aber bei diesem Preis einfach kapitulieren muß :frowning:

Vielen Dank und liebe Grüße von Julia

Hallo!

Das ist eine schöne Idee, ich kann Dir leider keine Tips geben. Du könntest aber auf dieser Seite in dem Forum “Dienstleister” mal eine Anfrage machen. Hast Du schon im Internet bei Google oder auch bei ebay geguckt? Bringt auch immer etwas! Viel Erfolg jedenfalls noch mit der Idee!

Hallo Julia!

Ich finde das ist eine sehr tolle und süße Idee!

Wie wäre es wenn du dein Angebot mal bei www.my-hammer.de reinstellst?

Das ist eine Börse bei dem Aufträge an den geht der sie für das geringste Gebot erfüllt. Vieleicht sitzt da eine Schneiderin oder Hausmutti die gerade nichts zu tun hat und dir deinen Wusch für weniger erfüllt!

Drück dir die Daumen!

LG Betty

Hallo Betty!
Vielen, vielen Dank für den Tip. Ich kenn das garnicht, werde aber morgen sofort mal schauen :smile:

Hallo Anne,
ich habe über Google schon ein paar Firmen ausfindig gemacht, aber leider sind die auch alle so teuer :frowning:
Auf Ebay bin ich bisher garnicht gekommen - Danke für den Tip. Werd mich dann gleich mal auf die Suche machen…

Liebe Grüße

Hallo Julia!

Hatte genau sie selbe Idee mit den personalisierten Stoffservietten und habe sie aus Kostengründen wieder verworfen. Noch ist es aber nicht zu spät;hast Du inzwischen eine einigermassen bezahlbare Lösung gefunden?

Bin gespannt und werde jetzt auch nochmal auf die Suche gehen, es wäre einfach so wunderschön!

Viele Grüsse!
Lila

Hi Julia,

Frag doch mal bei einer Schneiderin um die Ecke. Bei uns gibt es viele solche 1-Mann Änderungsateliers.

Die meisten Profi-Maschinen haben ein Prgramm in das man den Namen eingibt und die Maschine alleine näht.
Ich könnte mir vorstellen, dass ein kleines Schneideratelier so einen Auftrag (100 Servietten) bestimmt günstiger ausführen kann. Das würde aber auch bedeuten, dass du die Servietten vorher selbst besorgen müsstest.

Was ich mir auch noch vorstellen kann: in vielen Innenstädten gibt es Verkaufsgeschäfte von Singer oder Pfaff Nähmaschinen. Geh doch da mal rein und frage, ob die jemand kennen (vielleicht jemand, der dort Nähkurse gibt) der sich ein bisschen Geld dazuverdienen will.

Viel Glück und noch weiterhin Spaß bei den Vorbereitungen.

Hallo Mädels,

sorry, dass ich mich jetzt erst melde, aber unser Computer hat zur Zeit andauernd irgendwelche Ausfälle.

Ich war auch von der Idee total angetan und dann kam die große Enttäuschung… viel zu teuer. Trotzdem laß ich mich noch nicht entmutigen und bin immer noch am vergleichen der Angebote. Günstigstes Angebot wären momentan 2,16 Euro pro Stick - ohne Servietten.
Diese denke ich bekomm ich aber wohl relativ günstig.

Mal sehen, was sich noch tut. Unsere Trauzeugen und besten Freunde finden die Idee auch klasse und suchen alle kräftig mit.

Wenn ich was besseres finde melde ich mich wieder.

Bis dahin liebe Grüße aus München
Julia

Wir werden auch Stoffservietten als Platz"karte" und Gastgeschenk haben, aber…
mein Schatz wird die selber beschriften (er hat eine genial schöne Handschrift, da kommt kein drucker mit). Und zwar mit einem sg “Plusterpen”. Das sind Stifte wo so eine cremige Masse rauskommt(wie Zuckerschrift). Die lässt man trocknen und bügelt sie dann von der anderen Seite . Dabei plustert sich die Farbe auf und wird waschmaschienenfest.
Ich weis noch nicht genau was so ein Stift kostet, aber es ist auf jeden Fall viiiiieeeel billiger als Sticken.