Stola

Kann man eine Stola aus Taft od. Tüll bügeln?
Würdet Ihr das selber machen oder im Brautmodengeschäft machen lassen? Oder gehören die so zerknittert? Habe noch keine, bin aber am Überlegen eine zu erstehen, falls es kühler ist, möglicherweise so dass sie zum Outfit Standesamt u. Kirche passt.
Nina

Hey Nina!

Bügeln würd ich das nicht unbedingt!

Man kann aber gerade so leichte Stoffe auch gut glätten, indem man sie beim (heißen!!) Duschen im Bad aufhängt. Das tut man dem guten Stoff nix!

Mit meinem Brautkleid machen die das im Laden auch so ähnlich bevor ich es abhole, das wird “gedämpft” damit die Lagenb alle schön fallen…

LG, Sarah

Wir hatten dieses Thema übrigens hier auch schon mal, da ging es- glaub ich- um einen Schleier…

Hallo Nina

Wenn du Tuell buegeln moechtest, auf kleinster Hitze mit einem Frottetuch damit der feine Stoff nicht zu heiss bemkommt.

Gruss
Moni

Hallo Nina,

bei Taft- oder Tüllgewebe bitte Hände weg vom Bügeleisen. Die Hitze kann noch so klein eingestellt sein - im Nu ist das Gewebe geschmolzen und hat sich verzogen.

Die Idee mit der Luftfeuchtigkeit im Badezimmer funktioniert nur bei Wollstoffen und nicht wirklich bei synthetischen Stoffen.

Viel effektiver ist es, die Stoffe in handwarmen Wasser einzuweichen und tropfnaß in Form zu ziehen und einfach so trocknen zu lassen.

Übrigens… Stolen aus Tüll hab ich noch nirgendwo gesehen, da diese zu kratzig sind. Vielmehr eigenen sich Stolen aus Chiffon - die sind sehr zart in der Optik und bedecken bei kühlem Wetter sehr gut die nackten Hautbereiche am Oberkörper.

Liebe Grüße
Jana