Suche noch

Suche noch guten Text für Who is who

Also ich erklär mal kurz, habe mir ein Buch gekauft

es soll hochkant genommen werden, wenn man es aufschlägt, kommt auf dem festen einband, ein großes bild in 20x30

dann kommt die erste Seite, da soll das Buch erklärt werden und an den Rändern kommen noch kleinere Fotos von uns beiden.

So zum Buch, wir lassen uns mit den Antwortskarten, Bildern von den Gäste schicken, die kommen dann in das Buch rein, immer pro Paar/Familie eine Seite, mit einem kurzem Steckbrief, das letzte drittel, wird dann mit einem Strich abgetrennt, darunter sollen dann die Personen, die zu dem Bild passen, sich verewigen, bzw. Grüße an uns richten. Damit wir auch noch in ein paar Jahren mit Freude an diesen schönen Tag denken können.

Außerdem kann man bei einem normalen Gästebuch immer so schlecht entziffern, was nun zu wem gehört.

Ich suche jetzt einen Text, der die Gäste darauf hinweist, was sich dahinter verbirgt, außerdem sollten sie wirklich nur unter ihr Bild unterschreiben.

Allerdings, bin ich nich so der Schreiberling.
Hier bis jetzt was ich habe:

Liebe Gäste,

seid so nett
und geht mit dem Buch
vorsichtig um!
Den es soll uns
noch schöne Stunden
schenken.


Außerdem suche ich

eine gute Anrede in den Einladungskarten

wir verschicken unsere Einladungskarten von der Hochzeit, vorne steht, das Datum und unsere Namen, innen auf der linken Seite kommt ein Foto, nun die Frage, was kommt da hin.

Wir laden Euch ein
Sylvia und Mario

oder wir laden Euch ein
Mama und Papa

oder Ihr seit dabei
Oma und Opa

Wollt ihr mit uns Feiern
Biene und Aphro…

oder nur, wir laden Euch ein ohne Namen
Ich hab keine Ahnung

oder doch lieber,

Liebe… Lieber…
aber dann Vorname, Nachname? oder beides?

Hallo wir haben alle persönlich mit lieber…, liebe … angesprochen in der einladung.

gästebuch-Spruch haben wir folgenden:

Seid herzlich alle hier willkommen!
Wir haben uns heut vorgenommen
mit Euch nach Herzenslust zu prassen
und niemanden nach Haus zu lassen
bevor er gut gelaunt und satt
uns höchstes Lob verkündet hat.

Ein Vers verführt vielleicht zum Dichten,
wir wollen Euch keineswegs verpflichten.
Doch wenn Ihr gerne hier gewesen
und könnten wir dann etwas lesen.
Gereimt, von Eurer Hand geschrieben
das wäre toll! Also Ihr Lieben…

Und die hab ich so noch gefunden:
Es war ein wunderschöner Abend;
vergnüglich, munter und erlabend.
Auf Wiedersehen! Für Speis´ und Trank
von ganzem Herzen: Tausend Dank!

• Klar, dass man hier sehr gerne schreibt:
Danke! Und die Erinnerung bleibt!

• Wir danken für die schönen Stunden,
sie waren heiter und voll Schwung.
Was wir an Gastlichkeit gefunden,
das bleibt uns in Erinnerung!

• Der Gast wird vor dem Scheiden
vor´s Gästebuch gesetzt.
Und dieses schreib ich jetzt,
damit es auch andere lesen:
Schön ist´s hier gewesen!

• Was Herz und Magen so erfreute,
dafür bedanke ich mich heute!

• Des Gästebuches strenger Zwang
macht schließlich nur den Laien bang.
Der Fachmann denkt sich schon zu Haus
rechtzeitig vorher dieses aus:
Danke für alles, es war ein schöner Tag!

• Liebe Gäste, ob groß ob klein,
schreibt bitte in dies Buch hinein,
was Euch durch die Köpfe schießt,
was Ihr an unserem Hochzeitstag genießt.
Wenn wir dann nach vielen Ehejahren,
alt und mit gar wenige Haaren,
gemeinsam auf dem Sofa sitzen
und in diese Buch hineinspitzen
werden freudige Erinnerungen wach
an unseren wunderbaren Hochzeitstag.
X & Y

• Wer auch immer da ist zu Besuch,
der trag sich ein ins Gästebuch.
Jedoch ob mit, ob ohne Spruch,
des rechnet jeder am besten für sich.
Die Hauptsach ist, es steht pro Herr und Dame,
zum Datum passend auch der Name.
Dann kann man nämlich zsammenzählen -
und sollt ein Silberlöffel fehlen,
dann wissen wir wenigstens am End:
Wer da war und ihn haben könnt !!!

• Seid so nett und schreibt ganz fein
in unser Gästebuch hinein.

• Das ist die Gelegenheit.
Dieser Augenblick soeben.
Dieses kleine Stückchen Zeit
gibt es einmal nur im Leben.
(Frantz Wittkamp)

• Liebe Gäste, gebt fein acht,
wir haben Euch was mitgebracht.
Nein, Ihr dürft es nicht behalten,
Ihr sollt es nur für uns gestalten :wink:
Und darum sollt Ihr Euch nicht zieren,
und was Nettes formulieren.
Doch macht Euch bitte nicht zu breit,
es fehlt noch eine Kleinigkeit.
Ein Foto wird von Euch gemacht,
was neben Eurem Spruch dann lacht.
Damit wir dann in vielen Jahren
noch wissen, wer die Gäste waren.

Hallo Francesca,

hab dir auch noch einen Text:

liebe Gäste

Schreibt gleich hinein all eure Grüsse,
doch verwendet nicht die Füsse.
denn unser Buch ist noch fast rein
und möcht es auch am Ende sein,
Die Namen dort schon stehen,
So werdet ihr euren Platz gleich sehen.
Erinnern solls ans Hochzeitsfeste
und vor allem an unsere Gäste,
darum bitte liebe Leute,
gibt euch Mühe, jetzt und heute.

Wir haben übrigens bei unseren Einladungen keine Namen genannt…

Viele Grüsse
Moni

Moni danke, der Spruch gefällt mir schon besser, passt halt mehr zu unserem Gästebuch.

Wegen den Einladungskarten muss ich halt erstmal meinen zukünftigen fragen, wie ihm das halt so gefäält, ob der Name noch mit rein soll, weil ja Platz da ist

wir haben nicht persönlich eingeladen, sondern allgemein

wir laden herzlich zu unserer…

Bei unserer Einladung steht…

"Gestetzlich sind wir schon verheiratet,
aber uns ist Gottes Segen wichtig!

Darum heiraten wir am …
um … Uhr in …

Wir laden Euch ein, mit uns den Gottesdienst das anschliessende Fest zu feiern."

Auf einer einladung die wir bekommen haben stand…

"wir trauen uns am … !

Falls ihr euch traut an unserser Trauung dabei zu sein, laden wir euch herzlich dazu ein"

Viele Gruesse
Moni

Wie findet ihr den Text für ins Buch reinmachen??

Liebe Gäste gebt fein Acht, dies Buch haben wir heut´ mitgebracht, damit ihr Euch verewigen könnt.

Doch wie es so ist im Leben, soll es auch hier ein paar kleine Regeln geben:

Jeder schreibt bitte auf seine eigene Seite rein, ein Hinweis wohin, soll Euer eigenes Foto sein.

Bitte achtet gut auf unser Buch, denn Bier und Wein gehört hier nicht rein. Auch die Hochzeitstorte ist auf ihrem Teller am besseren Orte.

Noch in 25 Jahren möchten wir mit diesem Buche eine schöne Erinnerung an Euch haben, drum gebt euch Mühe und schreibt recht fein, denn alles soll ja leserlich sein!

Ist nicht für jeden klar, dass er sauber und ordenlich mit einem Gästebuch umgeht?! Ich persönlich würde über so einen Spruch “lächeln” müssen glaube ich! :blush: Nicht böse gemeint! Ist halt nur meine Meinung! :smiley:

naja ich denke schon, dass wenn man es nicht schreibt, einige mehr schmieren, als sauber zu schreiben, sie werden einfach lässig und schnell was reinschreiben, und das möchte ich verhindern. allerdings ist mir bis jetzt auch nicht wirklich was sinnvolles eingefallen.

Hey,
natürlich ist dein Spruch sinnvoll! Aber wenn ich so darüber nachdenke…die Gäste sollten wohl wirklich nicht mit vorgeschrittenem Alkoholspiegel in das Gästebuch schreiben! Vielleicht solltet ihr auf jeden Fall einen extra Tisch nur für das Gästebuch haben!!! Abseits vom Buffet und den anderen Tischen?! Was meinst du. Textlich gesehen finde ich deine Kreation eigentlich echt ganz gut.

na wir haben entweder gedacht das vor dem Kaffee durchzugeben oder eben, auf nen extra Tisch mit dem Geldgeschenkeherz und Autodeko zu präsentieren.