Super Torten in Bayern (Nähe München)

Hallo - als Tipp einen kurzen Bericht von unserem Samstag (habe etwas darüber hier im Forum nämlich nicht gefunden und wollte es euch nicht vorenthalten):

Samstag waren wir zum Tortenprobiersamstag und Aussuchen der Tauftorte für unsere Tochter in Alling bei der Tortenfee. tortenfee.com/

Das war super :exclamation: Falls jemand eine Torte in Bayern bzgl. benötigt, kann ich sie nur empfehlen.

Vorab standen wir (mit dem Büro der Tortenfee ) im Email- und telefonischen Kontakt. Nach Zusendung der Geschmacksrichtungen, wußte ich gar nicht mehr was ich auswählen sollte … klang doch fast alles superlecker :unamused: Zwar meinte Frau Ludwig, mit dem Probieren wird die Wahl nicht unbedingt leicht (was nicht ganz von der Hand zu weisen ist), aber wir haben es dennoch riskiert und vereinbarten einen Beratungs-Termin am Tortenprobiersamstag.

Wir sind also ca. 100 km bis westlich von München gefahren. Die Konditorei ist ziemlich auf dem Lande. Sehr schön angelegt. Es waren einige Münchener Yuppies da - kosten durfte die Torte dann aber am liebsten recht wenig Habe einem Gespräch gelauscht, bei der ein Brautpaar für 20 Gäste max. 20 Stückchen Torte haben wollte - kein anderer Kuchen!. Na egal. Nicht mein Problem.

Wir wurden nett empfangen (hatten außer unserer Tochter noch vom Patenonkel die 12 jährige Tochter mit dabei) bekamen einen Tisch zugewiesen und jeder Getränke nach Wahl (alles kostenfrei). Danach sind wir zur Kuchenauswahl geschritten.

In der ersten Runde probierten wir 4 verschiedene. Waren alle sehr lecker, aber er kristallisierten sich schon Favoriten heraus. Dann kam eine Konditorin (leider nicht die Torten-Fee selber, die diskutierte noch wegen der 20 Stückchen herum) und hat uns beraten.

Ergebnis 30 Petit Fours in pink und orange mit Mustern und Blümchen verziert. Hälfte Schokolade, Hälfte Himbeercreme. Oben auf eine Torte mit 20 cm Durchmesser in orange mit pink garniert. Geschmacksrichtung: Himbeer-Limes-Torte hmmmmmmm
[size=75]Saftige-weiche Biskuitrouladenböden, mit Himbeerlimes aromatisierte, gefüllt mit einer französischen Himbeercreme, aus frischen Himbeermark, und vielen frischen Himberen. [/size]
Oben drauf werden wir auch eine Hortensie legen oder Gerbera.

Nach diesen Beschlüssen haben wir noch eine zweite Runde Torten probiert und ich muss sagen: meine Befürchtung über Hochzeitstorten, die nach nichts schmecken haben sich total zerstreut!!! Nix fiese Buttercreme. Alles locker und leicht!

Wir holen die Torte einen Tag vor der Taufe selber ab - wir haben Gäste aus den USA da, mit denen kann ich einen Tag vorher gleich zum Schloss nach Oberschleißheim fahren - da der Transport auch ca. 130 EUR kosten würde.
Preise findet ihr übrigens auf der Homepage. Meiner Meinung nach für das Angebot nicht zu teuer!

Alles in allem sehr professionell und ein bischen ein Happening 8)

Ach ja - zum Schluss haben wir ein paar Stückchen mitgenommen … durften wir noch nicht mal bezahlen!

Liebe Grüße von einer Britta im Tauffeierfieber

Hi Britta!

Dir Torten sehen wirklich traumhaft aus!!!
Muss mir unbedingt das Bild mit der Fruchttorte speichern. Die kann man ja auch selber machen, weiß aber natürlich nicht, ob ich die so schön hinbekommen könnte. :blush:

Viel Spass noch bei deinen Taufvorbereitungen!!!

Ich plane gerade unseren ersten Hochzeitstag, wir bekommen ja unser Menü nochmal gekocht und bin schon am am hin- und herüberlegen wie ich dekorieren soll. :wink:
Seit unserer Hochzeit oder besser gesagt, seit ich hier im Forum bin, bin ich total im Deko- und Planfieber. :smiley:

Liebe Grüße, Stephie

— Begin quote from "Stephwi"

Seit unserer Hochzeit oder besser gesagt, seit ich hier im Forum bin, bin ich total im Deko- und Planfieber. :smiley:

Liebe Grüße, Stephie

— End quote

Hach! Das kenne ich - früher hab ich mir nie darum Gedanken gemacht und nun muss jedesmal ne Deko her und Menuekarten und son Krams … an Weihnachten hatten wir die Familie da und ich konnte mir Sprüche anhören, weil ich Menuekarten zu der netten Tischdeko gemacht hatte … ICH fands schön.

Wir wärs, wenn Du in den gleichen Farben dekorierst? Pink und grün ist doch sehr schön. Ich bin inzwischen Stammkunde beim Nanunana … und werde noch die letzten Sachen für die Taufe bei Baumann Floristik bestellen. Diesmal macht die Floristin nur die Kirchendeko. Die Frau des Taufpaten ist glücklicherweise sehr kreativ und schmückt die Tische in pink/orange. Hab schon vieles zusammengekauft nachdem wir uns entschieden haben wie’s aussehen wird. Da wir ja auch Fotografen dabei haben (Stefferls) werdet ihr hinterher sicherlich schauen können :wink:

Aber das ganze Menue nachkochen - tapfertapfer 8) Viel Spaß dabei

LG Britta

Hi Britta!

Aber das ganze Menue nachkochen - tapfertapfer Viel Spaß dabei

Nee, nee, wir kochen nicht das Menü nach, die Frau die das Catering gemacht hat , kocht bei uns zuhause. Wir hatten glaub ich 6 oder 7 Gänge, das wäre mir viel zu stressig.
Haben unsere Eltern, Schwiegereltern und Trauzeugen eingeladen.
Freu mich schon sehr. :smiley:

Werde auch wieder in grün und pink dekorieren. Ähnlich Elemente wie auf der Hochzeit, nur etwas anders umgesetzt. Eventuell lass ich noch ein Tischgesteck mit Callas für die Mitte vom Floristen machen.

Ich war schon früher Tischdekomässig etwas extrem, aber seit ich hier bin gibts immer Gastgeschenke usw. Naja, was solls, es macht einfach tierisch viel Spass!!!

Bin sehr gespannt auf eure orang-pinkene Deko! Freu mich schon auf einen Bericht und Bilder.
Wann ist es denn eigentlich soweit?

LG Stephie

ohh britta, jetzt hast du aber was angefangen.
das hat sich nicht nur traumhaft angehört, die ganzen torten sehen ja auch super lecker aus…
ich bekomme lust auf torte… morgens um halb 10 :blush: :smiling_imp:

jetzt muss ich nur noch gucken wie weit das von uns weg ist.

kann dich mit der taufe übrigens auch verstehen :wink: wahrscheinlich wird unsere püppie im dez 09 getauft und freu mich schon nach der hochzeit dann die nächste feier zu planen :smile:

@stefferl
darf ich fragen wieviele stücke ihr bei eurer torte erhalten habt?

Schön!! Seit wir in Köln die leckere Torte hatten, bin ich ja auch völlig begeistert und hätt sowas gern für die Taufe. Naja, aber mein Mann hat recht deutlich gemacht, dass das ein eher kleines Fest wird…

Ich freu mich so auf eure Fotos Britta. Das wird bestimmt ein super Fest!

LG, Marei

Marei dann musst du Ihn mit dem Sprichwort klein aber fein überzeugen :smile:

@ Britta
ich bin gespannt auf Eure Taufe.
Mein Patenkind wird wohl im Dezember getauft, dann kann ich mir was abgucken …

“Klein” ist bei unserer Familiengröße leider schon vorbei… Wir sind im allerengsten Kreis schon immer mindestens 20 Personen.

Warum in die Ferne schweifen (köln) wenn das Gute doch so nahe liegt!!
Ich hab Stefferls Torte schon immer bewundert (leider auch den Preis :wink: )
Mal ein WE in München planen und dort vorbeischauen!!

Jetzt war ich grad auf der HP und mußte festellen das mir das alles sehr bekannt vorkommt,
da hab ich doch schon vorbeigeschaut und die Torten bewundert!!

Deine Torte ist auch abgebildet, Stefferl!!!
Welche Füllung hattet Ihr denn??

Toll finde ich das es auch ne Preisliste gibt, dann kann man sich schon etwas orientieren!!

Wenn wir 120 Gäste haben kommt man mit einer dreistöckigen Torte aber nicht aus…sollen wir zwei nebenher noch dazustellen oder gibts solche Riesentorten, wo jeder ein Stück Hochzeitstorte bekommt? (Die kosten wahrscheinlich wieder extraheftig…)

Liebe Grüße, Eva