Symbolische Trauungszeremonie im Ausland ?!?

Hallo

da bin ich wieder.
Seit 6 Monaten sind wir nun schon glücklich verheiratet, wie die Zeit vergeht!
Nun schwirren mir schon neue Ideen, ich sage es euch, am liebsten würde ich alle paar Jahren heiraten (den selben Mann natürlich) und genüßlich die Vorbereitungen auskosten…
und dazu brauche ich eure Hilfe.

Ich habe mir überlegt, dass es sehr schön wäre, wenn wir beide uns im Ausland trauen lassen. Es soll etwas romantisches, symbolisches sein und direkt in den nachzuholenden Flitterwochen übergehen.
Quasi eine freie Trauung, gerne auch landestypisch nur für uns beide an einem romantischen Platz.

Kennt jemand eine Website, Veranstalter, o.ä. darüber?
Weiß jemand ob soetwas überhaupt möglich ist? Ich habe bisher nur Angebote samt standesamtliche Trauung gefunden. :cry:

oh, da klinke ich mich mal ein. das würde mich auch sehr interessieren, da wir ja im sptember nochmal in italien feiern. wenn es davor möglich wäre eine art freie trauung zu machen wäre das natürlich schöööööööön.

Es gibt einen Reiseanbieter, der einen Spezialkatalog hierzu hab - fragt mich bitte nicht, welcher es war - fragt doch einfach mal im Reisebüro!

Zeremonien sind auf jeden Fall möglich. Auf den Malediven z.B. weil dort die Trauung eh nicht rechtsgültig ist. Auch in Asien wird soetwas sehr häufig gemacht. Ist aber auch alles in dem Katalog zu finden.

Im I-Net habe ich dazu auch schon einige Anbieter gesehen - leider finde ich die aber auf die schnelle nicht mehr.

Einer war z.B. www. honeym**n-highlights.com

Oh, das ist ein tolles Thema.
Mein Verlobter und ich werden dieses Jahr Standesamtlich heiraten und danach auch groß feiern, weil es keine kirchliche Trauung geben wird. Eine freie Trauung am gleichen Tag ist uns zu viel, und deshalb überlege ich auch die hier angesprochene Variante. Wir machen Flitterwochen auf Bali (wahrscheinlich) und das erst drei/vier Monate nach der Hochzeit. Und da wollte ich auch nochmal so eine freie Zeremonie machen (am liebsten mit Hochzeitskleid und Hochzeitsfotos am Strand - mein Verlobter und ich lieben Fotos :smiley: )
Bin also auch für alle Anregungen hier sehr dankbar und gespannt, wenn mir was in die Finger kommt, werde ich es natürlich hier einstellen.
LG, Tina

Tina genauso geht es uns auch.
Wir haben nach der standesamtliche Trauung groß gefeiert, doch jetzt hätte ich gerne etwas nur für uns, wo weder Zeit noch Gäste eine Rolle spielen. Ich werde weiter suchen und berichten, sobal dich etwas herausgefunden habe.

Hallo,
tolle Idee. Wir wollten ursprünglich mal während einer Kreuzfahrt heiraten, aber weil das “nur” symbolische Trauungen gewesen wären, also ohne rechtlichen Hintergrund, haben wir das dann gelassen. Du kannst ja mal auf der Seite der Reederei schauen: www.rccl.de
Oder ruf mal dort an, dann schicken sie Dir Infos.
LG Simone

Wir fahren nach Südafrika/Namibia mit Kapstadt und auf einer Seite kann man sich informieren, wie man sich in Kapstadt trauen lassen kann. Alles wohl rechtsgültig, sogar katholische Trauung soll möglich sein und das sogar auf dem Cape Point (Kap der guten Hoffnung).

Hier der Link:

kapstadt.de/heiraten-am-kap/index.htm

Wir haben uns dies kurz überlegt, jedoch hat mein sich dagegen gesträubt…

Ach hie noch weitere Links, die ich noch auf meinem Computer :bulb: noch gespeichert habe:

kapstadt.de/heiraten-am-kap/index.htm

kapstadt.de/heiraten/arrangements_de1.htm

kapstadt-heirat.de/

kapstadt.de/spezielles/heira … /index.htm

kapstadt-hochzeit.de/ablauf.html

kapstadt.net/printable/spezi … /index.htm

secretgarden-capetown.com/html/service.htm

saheiraten.com/kapstadt.html

Vielleicht hilft es manch einem noch etwas weiter oder bringt ganz neue Ideen! :exclamation:

vielen dank für alle Links.
Habe mal einige Anfragen gestartet, mal sehen… Neuigkeiten werde ich hier posten.

Gruß

Ich hab mal gelesen, dass man bei sandals (so ne hotelkette in der karibik) sich trauen lassen kann, auch rechtsgültig, dann kann man das symbolisch sicher auch. Und wenn ich das richtig in erinnerung hab, dann ist die zeremonie sogar geschenkt wenn man über 7 Nächte da verbringt.

Das hätte ich auch toll gefunden, aber ich fürchte Karibik ist in unserem honeymoonbudget nicht mehr drin. :cry:
Und im september kann es da ja auch hin und wieder mal arg stürmisch werden… :open_mouth:

Hallo ihr lieben,

hab einen kleinen Katalog vor mir liegen, der ist von Dertour mit dem Titel: HOCHZEITSREISEN INS PARADIES.

In dem Katalog gibt es Angebote um in Jamaika, Antigua, St. Lucia, Barbados, Malediven, Seychellen und Mauritius zu Heiraten.

Schaut mal hier: fener-reisen.de/news/0704dertour.htm

Ist nicht schlecht, da kann man sich sein Paket selbst zusammenstellen.

Hallo Jenny

habe den Katalog im Netz gefunden, werde sobald der Job es zuläßt, im Reisebüro danach fragen. Vielen Dank.

Habe auch ein sehr shcönen Link gefunden:
indien-touristik.de/Indien/n … eymoon.htm
Für ein Indienfan wie mich schon fast perfekt… bis auf dem Preis :cry:

Kennt ihr auch schon diese Seite?
www.hochzeitshotels-weltweit.de