Tagebuch von Andrea - Hochzeit am 2. Juni 2007

Hallo,

jetzt so nicht mal mehr 6 Wochen vor unserer Hochzeit habe ich mich doch noch entschlossen, hier ein Tagebuch anzufangen. :laughing: :laughing:

Es gibt noch so viel zu tun und mir laeuft total die Zeit davon. Wie ja einige schon bei unserer standesamtlichen Trauung mitbekommen haben, bin ich ein auf-die-letzte-Minute-Planer und nun sind mir in den letzten zwei Wochen noch sooo viele Ideen gekommen, die ich noch unbedingt integrieren moechte.

Ein groesseres Bastelprojekt sind meine Deko-Schmetterlinge :unamused: nach Ausprobieren diverser Vorschlaege, habe ich mich dazu entschlossen, die aus Papiermache zu machen (man, ist das eine Sauerei :wink: ) hoffentlich werden sie auch schoen. Aufgehaengt werden sollen sie unter dem Zeltdach, dass bei unserer Location im Hof steht

http://www.schlossneuhaus.com/data/03_gutshaus/gfx_gutshaus_huge/gutshaus_00.jpg

und in der Gartenhalle (leider kein Bild), da werden wir am Abend den Tanz machen.

Ich hoffe, ihr koennt euch vorstellen, wie das werden soll. Wenn ich Bilder von meinen Schmetterlingen habe, werde ich die natuerlich ins Pixum stellen.

Das war es mal fuer heute,
liebe Gruesse
Andrea

hier nochmal eine kleine Uebersicht ueber das bisherige Geschehen:

Februar 2006: nach einem sehr langen und furchtbar anstrengenden Nachtdienst ueberredet mich eine liebe Kollegin, mich bei einer online Datingseite anzumelden. Da ich keine Energie mehr zum Nein sagen hatte, habe ich schuppsdiwupps ein Profil angelegt. Nur drei Tage spaeter am
Valentinstag 2006: In meinem Postfach ist eine ganz nette email von einem ganz netten Menschen. Nach einigen emails und sms haben wir uns dann am

**9. Maerz 2006 **das erste Mal gesehen. Und was soll ich sagen, ich glaub es ja kaum, es ist die beruehmte ā€œLiebe auf den ersten Blickā€ Wir hatten eine wunderschoene romantische Zeit. Ich habe ganz ohne Zutun einfach mal so 5 kilo abgenommen, er bekommt Aerger bei der Arbeit, weil er nur noch vor sich hinsingt und nicht mehr richtig konzentriert. Es war als waeren wir wieder 20 und das erste Mal so richtig verliebt.

Sommer 2006 immer oefter kommt das Thema Heiraten auf, am
24. August 2006 ist es dann endlich so weit: bei einem langen Wochenende in Cornwall hoch oben auf den Klippen an meinem Lieblingsstrand geht er ploetzlich auf ein Knie und fragt mich, ob ich seine Frau werden will. :laughing: Hach, mir wird es immer noch ganz komisch, wenn ich daran denkeā€¦

September 2006 meine Mutter kommt uns besuchen und wir gehen auf Brautkleidsuche. in dem xten Laden werden wir auch fuendig. Ein wunderschoenes Organzakleid mit Stickereien, die ich in gold haben will.

Oktober 2006 Wir verbringen 10 Tage in Deutschland um eine location zu finden. Eigentlich schwebt mir ein kleiner Landgasthof vor, die hervoragendes Essen haben und sehr nette Zimmer. Dann gehen wir zum Tag der offenen Tuer auf http://www.schlossneuhaus.comund sind hin und weg. Es ist ein richtiges Maerchenschloss und wie geschaffen fuer unsere Gaeste, die alle anreisen muessen. Es koennen viele direkt dort uebernachten oder in nahegelegenen Hotels, es ist in der Natur, so dass die Kinder rumrennen koennen, wir koennen feiern bis in den Morgen, ohne jemanden zu stoerenā€¦
Nun muss noch alles andere organisiert werden. Essen, Blumen, Kuchen, Pfarrer, Kirchenschmuck, Einladungenā€¦ die Liste ist endlos.

November und December: ich beschaeftige mich mit diversen Dekoideen und entscheide mich endlich fuer die Einladungen, nachdem mein Liebster es ja ueberfluessig findet, die selbst zu basteln und soviel Aufwand zu betreibenā€¦ aber mir macht das Basteln Spass und
Weihnachten habe ich ein paar Tage frei, um meine Bastelsachen auszubreiten und Karten zu basteln.

Ende Januar werden die ersten Einladungen verschickt und kurze Zeit spaeter bekommen wir auch einige Antwortkarten zurueck.

Januar: ich will die Bestellung meines Brautkleides bestaetigen und was soll ich sagen, es gibt das Kleid nicht mehr in gold bestickt, nur noch in silber, was mir nicht gefaellt :smiling_imp: :smiling_imp: absolute Panik macht sich breit. Ich organisiere ein shopping wochenende mit meiner Freundin und zum Glueck finden wir gleich ein noch viel tolleres Kleid. Es ist in ivory und ganz aus Spitze gearbeitet. Mir gefaellt es total gut, aber ich habe so meine Zweifel, ob es Phil auch gefallen wird.

Februar 2007 ich bin fuer 10 Tage in Deutschland und habe einen Hochzeitsplanungsmarathon vor mir. Es gibt so viel zu tun. :unamused:

:cry: :cry: :cry: Oh mann, ich habe total schlecht geschlafenā€¦ :cry: ā€¦

Habe mir dauernd Gedanken gemacht, was noch fehlt und was ich vielleicht total uebersehen habe.
Gestern abend ist mir noch eingefallen, dass wir ja Servietten fuers Kaffeetrinken brauchen, da hatte ich noch gar nicht dran gedacht.

Ich glaub, ich kriege Panik!!!

Andrea

hallo andrea,

bei mir macht sich auch langsam die panik breit;(
aber das schaffen wir, das glas ist halb voll und nicht halb leer!!!

jipeh die letzten 5 wochen sind angebrochen :unamused:

grĆ¼ssle;)

Heute war ich bei meiner Schwaegerin, um Babybilder von Phil abzuholen. Leider sind es nicht so viele wie ich gehofft hatte. Meine Trauzeugin will eine kleine Presentation machen um uns sozusagen den neuen Familien vorzustellen. Sie hat mir die ganzen alten Alben der Familie hingelegt und ich durfte mir welche aussuchen, wollte aber nicht ausverschaemt sein :blush:

Nun muss meine Mama noch mal ihre alten Alben raussuchen und durchschauen und sie hat schon verlauten lassen, dass das ja eine Heidenarbeit sei :angry:

Warum wird es uns Braeuten immer so schwer gemacht. :cry:

Andrea

Habe heute bei ebay 2 Schmetterlinge zur Deko ersteigert. Mein Schatz konnte es nicht mehr mit ansehen, wie ich mich mit dem Pappmache gestresst habe und hat diese wirklich ganz suessen Schmetterlinge fuer mich gefunden :laughing: :laughing:
Hab mich riesig gefreut, weil er endlich auch mal was fuer die Hochzeit getan hat.

Andrea

Noch ein ebay Kauf heute:
2 grosse weisse Regenschirme auch als Sonnenschutz :wink: zu gebrauchenā€¦

Hallo Andrea,
nicht die Nerven verlieren.
Dein Schmetterlingsprojekt hƶrt sich aber leicht verzweifelt an. Tut mir gleich richtig leid, dass ichs so schlecht erklƤrt habe.
LG, luci

@Lucie,

hat bestimmt nicht an deiner Erklaerung gelegen, eher an meinem Ungeschick. :unamused:

Macht nichts, jetzt bekomme ich ja meine Schmetterlinge :smiley: hoffe, die sehen auch okay aus, wenn sie ankommen.

LG Andrea

Habe gerade in einem Anfall von Panik meinen Brautschuppen angerufen, schliesslich sind es nur noch 3 Wochen und 5 Tage bis wir England verlassenā€¦ und immer noch keine Spur von meinem Kleidā€¦PANIKā€¦ habt ihr das auch manchmal???

Aber zum Glueck gibt es gute Nachrichten: noch ungefaehr eine Woche und dann kann ich es anprobieren!!! Dann bleibt nur noch das Problem mit der Groesseā€¦ in einem Anflug von Wahn habe ich es eine Nummer kleiner bestelltā€¦ und eben leider doch nicht soviel abgenommen wie geplantā€¦aber angeblich kann man es an den Naehten immer noch rauslassenā€¦puuhh

So, jetzt muss ich wieder an die Arbeit.

Andrea

Oh, die Panik kann ich gut nachvollziehen, schlieƟlich hatte ich letzte Woche ja auch die absolute Kleiderpanik!!

DrĆ¼ck Dir die Daumen, dass das Kleid rechtzeitig da ist und es auch mƶglichst gut passt, bis auf kleine Ƅnderungen. Meinst Du, Du nimmst kurz vorher noch ab? Ich glaube nƤmlich, dass das bei mir noch passieren wird, weil mir mit Sicherheit in der Woche vorher der Appetit wegbleiben wird. Falls das bei Dir auch eintreten kƶnnte, hƤttest Du ja noch bessere Chancen, dass die GrĆ¶ĆŸe kleiner dann doch noch richtig istā€¦ :wink:

Keine Panik,

dein Kleid kommt noch rechtzeitig und du wirst absolut toll ausehen (sag ich mir auch immer). Kenne dein Kleid ja aus dem Pixum. PaƟt perfekt zu dir und dem Ambiente.

:smiley:

LG Sonnigside

ja, ich denke solche Panikattacken kennen wohl alle Braeute!

@sonnigside: danke, ich zweifle mittlerweile naemlich auch sehr an meinem Kleid und denke, ich haette vielleicht doch eines mit laengerer Schleppe nehmen sollen oder mit schlichterem Stoff und nicht Spitze uswā€¦ habe mein Kleid ja seit der ersten Anprobe nicht mehr gesehen und weiss gar nicht mehr, wie es sich anfuehlt, habe echt bedenken, dass es mir nicht mehr gefaellt, wenn ich es wieder sehe :cry: :unamused: Und was dann??

hallo andrea,

keine panik!
das gefĆ¼hl hatten / haben alle, glaub ich (ich auch, als ich mein kleid lƤngere zeit nicht mehr gesehen hatteā€¦)

aber warte nur, bis duĀ“s wieder an hastā€¦ :smiley: :smiley: :smiley:

gruƟ
juli

Hallo,

bin etwas down heute morgen, weil ich das Gefuehl habe, dass ausser mir keiner was fuer die Hochzeit macht und es mir einfach alles zu viel wird. :cry: :cry: :cry:

Meine Trauzeugin ist mit Arbeit beschaeftigt und beantwortet weder meine Anrufe noch meine emails, meiner Mutter ist sowieso alles zuviel, mein Bekannter, der mit dem Kirchenheft helfen wollte, meldet sich auch nicht mehr.
Mein Caterer hat sich seit Ewigkeiten nicht gemeldetā€¦ die Getraenke kann ich auch nicht organisieren, weil der Chef dort zu busy istā€¦ meine Fotografin kann nun doch nicht laenger bleibenā€¦ ich finde die Bestellung der Blumen nicht mehr in meinem Umzugschaosā€¦ meine selbstgebastelten Schmetterlinge sehen scheiā€¦sse aus, die von Butlers sind in der falschen Farbeā€¦

Bei der Arbeit stressen sie mich auch und wollen immer, dass ich laenger bleibe und noch was extra ist, weil sich das gut in meinem Lebenslauf macht, das ist mir im Moment so scheissegal, ich sagā€™s euch, aber das kann ich meinem Chef nicht sagen, sonst krieg ich ne schlechte Beurteilung und das will ich ja auch nicht.
Oh, Mann, sorry fuers Ausheulen, aber das musste mal raus.

Sorry, ich hoffe, euch geht es heute besser.
Einen schoenen Tag
Andrea

hallo andrea,

ich weiss wie es dir geht, steh gerade kurz vor dem2 nervenzusammenbruch und will nur noch den tag hinter mir haben und mein normales leben zurĆ¼ck!!!

ganz fester drĆ¼cker!!!

6. Mai 2007

Das ganze Wochenende sitze ich nun schon im Krankenhaus fest und schiebe Dienst und dabei haette ich doch noch soo viel zu tun.
Wenigstens ist es so ruhig, dass ich zwischendurch ins Forum kann :laughing:

Mein Schatz sitzt zu Hause, jammert ueber Zahnweh und macht Sport.
Naja, jedenfalls hat er heute morgen meine dekoSchmetterlinge bei ebay ersteigert. Gestern abend hat er noch gemeint, er koennte das nicht machen, weil er lieber joggen gehen will. Nach einigen spitzen Bemerkungen meinerseits (ja, klar, joggen gehen ist auch wichtiger als unsere Hochzeit) ist er dann aber doch zu Hause geblieben und hat es fuer mich gemacht. :laughing:
Ich freue mich riesig darueber, dass er endlich mal was macht, wenn auch nur ne Kleinigkeitā€¦

Hier einer meiner Schmetterlinge (ich nehme aber nur den orangenen)

Hoffentlich sehen die auch gut aus, denn ich werde sie erst eine Woche der Hochzeit zu Gesicht bekommen.

Morgen habe ich frei, da bei uns Feiertag ist und werde mich an die Erstellung der Platzkarten machen. Ich habe eine Giessform fuer Schmetterlinge gekauft und schon fleissig Schmetterlinge gegossen. Die werden dann angemalt, den Namen mit Goldstift drauf und mit Klarlack ueberpinselt. Ich finde es sieht ganz nett aus, aber irgendwie kann ich mir die ganze Tischdeko so zusammen noch nicht vorstellen.

Eine Tanzstunde habe ich uns auch gebucht, leider werden wir es wohl nicht schaffen, mehr zu nehmen. Ich denke, es ist besser als gar nichts.

Ausserdem arbeite ich gedanklich gerade an den Willkommenstueten, mal schauen, was ich da so reinmache.

Andrea

6. Mai 2007

heute liegen meine Nerven mal wieder total blankā€¦ ich koennte alle 5 Minuten aufs Klo rennenā€¦ :open_mouth:
Wie soll das nur noch werdenā€¦

Zum Glueck ist heute Feiertag und ich hab frei, da kann ich endlich mal wieder was machen. Heute sollen unbedingt noch meine Platzkarten-Schmetterlinge fertig werden. Ich hoffe, das klappt auch.

Andrea

Also mein Tag heute war eigentlich ganz gut.

Angefangen hat es allerdings damit, das meine Trauzeugin mich ziemlich angefahren hat als ich sie anrief. :cry: :cry: Wie ich ja schon mal berichtet habe, ist sie bei der Arbeit im Moment super im Stress und arbeitet mind 12 Stunden jeden Tag. Ich verstehe das ja auch, ich weiss genau wie es ist, weil wir frueher zusammen gearbeitet haben. Aber, sie kann mir doch wenigstens mal auf ne email antworten, oder? :cry:

Danach habe ich mich aber trotzdem an meine Schmetterlings-Platzkarten gemacht und hab sie auch fast alle fertig bekommen. :laughing: freu!!!

Eine Freundin ist noch mit ihrem Mann vorbeigekommen und wir haben unsere erste Tanzstunde von ihr erhalten! Das war echt lustig und sogar Phil hat es Spass gemacht, er hat versprochen, dass wir jetzt jeden Tag ne Viertelstunde Walzer ueben. :laughing: :laughing:

Eines nach dem anderen, nach meiner Panik heute morgen bin ich schon wieder ruhiger.

LG, Andrea

hallo andrea,

erinnerst du dich noch an unser ā€œwas trƤgt der brƤutigamā€ gesprƤch.
hat dein phil jetzt nen hochzeitsanzug und was fĆ¼r ein stil ist es geworden?

grĆ¼ssle;)