Text für Taschentücher

Hallo ihr Lieben!

Viele von euch haben bestimmt auch Taschentücher für die Kirche. Überlege mich schon die ganze Zeit was ich anstatt - Für die Freudentränen - schreiben könnte.
Das einzigste was ich gefunden habe war: Nah am Wasser gebaut? Wir freuen uns auch :smiley: Aber find ich irgendwie dem Anlass nicht entsprechend.
Wer hat noch eine andere gute Idee?

LG Stephie

zu tränen gerührt?

himmelhochjauchezend und trotzdem tränen?

Hallo,

hätte noch einen Reim “Marke Eigenbau” anzubieten :laughing: - frei nach dem alten Motto “Reim Dich oder ich fress Dich” :laughing: :laughing: :laughing:

“Bist Du vor Liebe gerührt, freust Dich mit uns, bis das Herze Dir lacht?
Kannst die Freudentränen nicht halten? Benutz dieses Tüchlein, dafür ist’s gemacht!”

LG
Mone

Hallo,

gefällt dir das mit den Freudentränen denn nicht?
“Für rührende Momente”?
“Tränentrockner”?
“Für Emotionale”?

Bin mit allem nicht so zufrieden, ich schreib nix dazu, die Leute können ja auch schlussfolgern?

Grüße

Wir haben das Taschentuch auch nur in so einen kleinen Umschlag gesteckt, der in der Innenseite des Kirchenheftes befestigt war. Ohne Kommentar, ich dachte, dass das zu offensichtlich ist. Aber “Freudentränen” finde ich mit am Schönsten.

hallo,

der papa von claudi (grafiker) hatte da ne tolle idee:
in den hochzeitsfarben und im stil der einladungen hat er viele tropfen als symbol für tränen ineinander “verschlungen”.

evtl. findest du ja ein bild von 1 träne / 1 tropfen,
das du auf den umschlag drucken kannst?

und, wenns ein bißchen witzig werden darf:
“ohne worte” drunterschreiben?

gruß
juli

Danke Mädels für eure Anworten! :smiley:
@traulsi Für Freudentränen gefällt mir gut, ich wollte einfach nur mal noch ein paar andere Ideen haben.
Jetzt kann ich mich zwischen euren Ideen entscheiden!
LG Stephie