Tischdeko 2. Versuch

Huhu,
ich plan mal wieder an der Tischdeko rum…
Und jetzt hätt ich gerne mal eure Meinung…
Bilder sind ganz hinten im Pixum…Tischdeko 2. Versuch…die Anderen sind alt und zum Vergleichen.

Also unsere Dekofarben sind petrol, schokobraun, gold und creme. Thema ist Schokolade. Und die Dekoblumen in der Kirche sind blaue Hortensien. Eigentlich wollte ich welche in weiss auf die Tische, aber ich weiss nicht wie. Deshalb hab ich jetzt mal Orchideenblüten an die Kerzen drapiert.

Ich finds so schon ziemlich gut, aber ich find das ist alles so flach… was kann ich Hohes in die Mitte stellen? Es darf nicht zu aufwändig sein, weil die Vorspeise auf einer grossen, drehbaren Holzplatte serviert, die in der Mitte vom Tisch steht…dafür müsste das Centerpiece dann weichen…

Ich bilde mir seit Wochen ein, dass da dringend noch die goldenen Kugeln von Tischtheater reingehören…und der Teller untzer den Kerzen muss auch gold sein…

Habt ihr noxch ein paar Ideen???

LG jUlia

öhm… irgendwie seh ich nix, wenn ich auf deinen link klick :confused:

man muss einfach beim link alles löäschen, was hinter dem namen kommt.

zur deko: ich finde sie sehr gelungen, vor allem weil sich das Thema Schokolade so klasse wiederfindet.
irgendwas fehlt jedoch und ich weiß nicht was. ich glaube mich stören die orchideen etwas, da sie rosa-weiss sind. das ros passt irgendwie nicht, weil es woanders nicht nochmals aufgegriffen wird. vielleicht an einer kerze oder als streudeko?

war das jetzt verständlich erklärt? :unamused:

LG

Sandra

Ich finde die Deko auch sehr schön.
Ich persönlich fände es nur schöner, wenn du die Kakaobohnen (also diese vielen kleinen, sind das auch welche?) nur auf das blaue Band in der Mitte streust. Ich finde sonst, ass es sonst zu unruhig aussieht, als hätten die Gäste gekleckert :laughing:

also ich finde die Deko auch sehr schön. Mir gefällt das 2. etwas besser. Allerdings finde ich eine leicht “Erhöhung” auf dem Tisch auch nicht schlecht. Vielleicht kann man zusätzlich zu den Kerzen noch etwas Höheres wie Blumen o.ö. finden, die das noch mehr auflockern. Die Stäbchen aus Versuch 1 haben mir allerdings nicht soooo gut gefallen.

Ach ja, finde deine Frisur auch wirklich super schön! Sieht klasse aus mit den halb offenen Haaren.

LG

Ich seh gar kein Album ???

alles was beim link hinter dem namen steht einfach löschen. dann siehst du das album.

habe mir übrigens gleich mal das Foto von der Frisur gespeichert. Fande ich auch klasse. genauso möchte ich es auch haben.

Also ich finde, daß es sehr dunkel wirkt, durch das petrol und das dunkelbraun und wie bereits gesagt eine Erhöhung oder ein Hingucker würde ich auf jeden Fall empfehlen.
Ich würde helle Blumen o.ä nehmen, sei es in einer Vase oder anders hindrapiert. Oder ziehe es doch in Erwägung die Kakaobohnen teilweise in einer Blumenvase mit Blumen wiederzufinden?!

LG
Sabine

Hallo,

hab grade beim Stöbern in www.mehr-hochzeit.de Windlichter in Deinen Dekofarben braun und türkis gefunden. Vielleicht wären die was für Dich?

Alle KategorienKerzen & LichtTeelicht & Co. Windlicht “Silhouette”

mir würden die hortensien fehlen … da würde ich die orchideen weglassen und lieber auf den tischen (in kleinen gefäßen; nur, dass die blüten wasser bekommen) weiße und/oder grüne hortensien nehmen je als einzelne blüten stellen. ausserdem würde das farblich auflockern (auch wenn das petrol und schokolade gut aussieht), sonst wirkt alles etwas dunkel.

lg, clarence

Ich finde die Kakaobohnen wirklich sehr gut, aber ich schließe mich an, ist irgendwie ein wenig zu dunkel. Allerdings würde ich keine goldenen Kugeln nehmen, das finde ich nicht so passend.
Und die Orchideen, wenn auch wunderschön, finde ich von dem rosa her auch nicht so passend, ich kann mir fluffige weiße Blumen auch ganz gut vorstellen, also Hortensien finde ich auch super. Oder ich würde überlegen, ob du entweder die türkisen oder die braunen Kerzen durch cremefarbene austauschst.

Lg,

Izumi

ich finde die farbzusammenstellung toll.
allerdings fehlt mir auch etwas.
und ich weiß auch was: mir wären zu wenig blumen auf dem tisch.
ich glaube, viiiieel mehr blumen würden das ganze auflockern und “freundlicher” machen?

wg. dem höheren “centerpiece”:
würde ich jetzt gar nicht sooo wichtig finden,
außerdem muss man aufpassen, dass es nicht zu hoch wird:
als gast finde ich nichts unangenehmer, als nur durch schlangenartige kopfbewegungen mein gegenüber sehen zu können…

aber nochmal: tolle farbkomposition!
hatte in der zusammenstellung glaub ich, noch keine hier?

grüße,
juli

Huhu,
danke für eure Komplimente…
hab mal meine Signatur geändert…sorry…

Also das mit den Blumen seh ich auch so, weiss aber nicht wie ich die unterbringen soll ich hatte mal so goldene Vasen anvisiert, flaschenähnlich, für eine Blüte oder 2-3 geeignet…gabs bei den Schweden…weil mir fehlt auch was glänzendes, helles…deshalb wollte ich gerne die Goldkugeln von tischtheater einbauen…

Hortensien in so Einzelvasen passt wohl nicht so gut gg
In was könnte ich die denn packen? die wären nämlich perfekt…gold-lackierte Blumentöpfchen mit Steckmoos drin??

Bei den Serviettenringen kommt ja auch noch gold dazu, und ich denke das brauchts auch, damits festlicher aussieht… oder??

LG Julia