Tischdeko erster Versuch

Huhu,
hab eben mal unsere Tischdeko ausprobiert…
zu sehen in meinem Pixum, ganz hinten…
Der Petrolfarbene Organza liegt bei der Probe noch vierfach…bei der Feier liegt er dann einfach oder doppelt…wollte nur noch nix schnippeln bis der Tischplan 100% steht…

Von den Kakaofrüchten und-bohnen bekomme ich über unseren Schokoladenhändler noch mehr…ist ja auch unser Thema.
In den Wasserschalen „schweben“ die petrolfarbenen Kerzen auf Plastikschnapsgläsern, drumherum schwimmen Margeriten… von der Location bekomen wir noch solche Kerzenständer gestellt:
vega-direct.com/funktionen/e … q=teelicht
Nr35 auf Seite 4
da kommt unter die Teelichter etwas Dekokies in Petrol.

Die Schokoladentafeln sind Tischkärtchen und Gastgeschenk in Einem…bietet sich ja super an.

Auf jeden Tisch kommen dann noch 2 verpackte Kameras mit Fotoaufträgen, evtl in Cremefarbenen Basttäschen.
Ich liebäugel auch noch mit goldenen Kugeln, so wie diese,
weddingplanner-online.de/sho … orieid=114
bzw so Rattankugeln mit Gold besprüht…
Was haltet ihr davon??

Wie findet ihr unsere Deko??
Sollten wir noch Margeritenköpfe zwischen die Kakaobohnen streuen??

LG Julia

Hallo

Mir wäre die Deko etwas zu düster. Aber vielleicht ändert sich das noch, wenn der Organza nicht mehr 4fach liegt.

LG Simone

Erstmals Kompliment zu euren Torten. Die sind unglaublich schön!!

Jetzt zur Deko ich könnte mir Margeritten auch gut vorstellen. Denke mir die würdeses etwas aufhellen, finde es pers. bis jetzt auch noch etwas dunkel.

Huhu,
finde auch, dass es auf den Fotos sehr dunkel wirkt…in Natura isses nicht so düster…
Wir feiern auch in nem Wintergarten, da wirds eh sehr hell sein…

Was haltet ihr denn von goldenen Kugeln dazwischen, und evtl gestreuten margeriten??

LG
Julia

Ich kann mir beides gut in kombination dazu vorstellen. Spontan würde ich mich für die Blumen entscheiden.

du kannst uns ja nochmal bilder einstellen mit beiden versuchen :smiley:

gg Betty, die Kugeln hab ich ja nicht da…und margeriten zur Zeit auch nicht
Ich glaub, wenn ich jetzt nur zum Probieren wieder was bestellev krieg ich Stress mit schatzi…gg

Kannst ja erstmal ein paar Rochers hinlegen damit man mal eine Ahnung bekommt und die Blumen machst du doch mit Links aus Marzipan bei deinem Talent 8)

kiss dankeschön
Muss ich die nächsten Tage mal probieren…
Das mit den Marzipanmargeriten ist ne witzige Idee… vielleicht legen wir die dann auch bei der Feier hin gg

LG

Ich würde mich als Gast drüber freuen :stuck_out_tongue: Bin ein riesen Marzipanfan jam jam jaaammm

Ich auch gg
Die Idee reift gerade…wusste nämlich nicht, wie ich bei echten Margeriten das Wasserproblem lösen sollte, und ob ich grad dann Künstliche finde, die gut aussehen… aber aus Marzipan…und das ist in unserer Verwandtschaft superbeliebt…
Danke für diese Prima-Idee!!

LG

Gerne :smiley:

Huhu,
und was sagt ihr anderen??

Sind die goldenen Kugeln gut denkbar??

Die Holzstäbe werden wir nur machen, wenn die Tische breit genug sind…muss mal messen lassen…

LG JUlia

Goldene Kugeln find ich gut, lockern ein bisschen auf, weil die großen Kakaobohnen relativ dominant sind. Die Stäbe sind auch nicht so mein Ding…

LG Alina

Probier das mit den goldenen Kugeln mal aus, und zeig uns Fotos, dann können wir ja weiter sehen, und begutachten!?!
Bin schon gespannt.
Ansonsten finde ich eure Deko sehr schön, und passt ja auch perfet zu der Einladungskarte!!! Liebe so was, wnn alles zusammen passt!!!
Also, bis bald.

Liebes Mariechen,

wenn Du gerne solche Kugeln und Margeriten hättest, könnte ich mir auch diese Bastkugeln gold besprüht und Margeriten reingesteckt gut vorstellen.
Momentan fehlt mit ehrlich gesagt noch ein wenig die Verbindung bei der Deko…verstehst Du was ich meine?!
Generell finde ich die Farbwahl sehr schön - einfach mal etwas anderes, aber auch recht dunkel. Aber da hast Du ja gesagt, dass es in Natura heller, freundlicher sei.
Was mich auch noch ein wenig irritiert ist die Schoki … soll die ohne Verpackung bleiben ?! Bestimmt hast Du schon mal etwas dazu geschrieben und ich habe es nicht gelesen, überlesen oder wieder vergessen - nicht bös sein.

LG Koboldine

P.S. Ich weiß gar nicht ob ich schon mal geschreiben habe, dass ich Eure Torten superschön finde.

Hi Koboldine,
also die Schoki war nur ne Tafel die wir grad zur Hand hatten. im oiginal sind die Tafeln verpackt und dienen als Tischkärtchen, d.h. da wird mit heller sChoki auf die dunkle Tafel der name geschrieben…oder umgekehrt, je nach Lieblingssorte des Gastes.

ob ich dich wegen dem Zusammenhang richtig verstanden habe weiss ich nicht… die Hauptdeko sind Kakaobihnen und Kakaofrüchte, qasi als Streudeko.
Dazu wollte ich gerne was glänzendes, glitzerndes…da fielen mir halt nur goldene Kugeln ein.
Die Holzstäbe sind mir während dem dekorieren eingefallen, die stehen hier in einer Vase bei uns im WoZi, sind also kein Muss, nur ne Idee.
Vielleicht sollte ich die deko nochmal tagsüber machen gg dann wirds gleich viel heller aussehen.

Danke für dein Tortenkompliment!!

LG Julia

hi mriechen.
also mir gefallen die farben sehr gut. denke aber was helles zwischen den kakaobohnen wär nett. vielleicht weiße steine, oder hochzeitsmandeln.
und die idee mit marzipan. mensch, ich hoff, ich habs fotografiert, sonst beiß ich mich in den arsch. hier auf der homepage gibts eine vorlage für schoko-marzipanherzen. also herz formen, schokotunken und auf einen spieß. hab ich gemacht, dazu noch eine gelbe schleife, wo auf der einen seite steht: vernasch mich und auf der anderen sowas wie heart of gold, oder come on sweety. dann das ganze zu jeweils fünf in einen tontopf gesteckt. drin war steckschwamm mit sand getarnt. tontopf hat gepaßt, weil auch die weinkühler aus ton waren.
achja, bei deiner tischdeko wirst wohl noch ein zweites glas brauchen (einmal wein, einmal wasser)
greetz, herzkeks