Tischdeko Wandfarbe Location

Hallöchen
Waren heute zum Mittagessen in unserer Location und haben uns nochmal den Saal angeschaut. so groß hatte ich ihn nicht mehr in erinnerung 8)

Unser Farbkonzept ist grün und creme/weiß. Die Wandfarbe ist in etwa Apricot-Lachsfarben. In meinem Brautstrauß wollte ich ein paar pinke/lila Akzente einbringen und auch bei der Tischdeko ein bißchen. Passt ja dann aber nicht richtig zur Wand.
Sollte ich lieber nur bei grün und creme/weiß bleiben?
Habe auch bedenken das meine Kleidfarbe sich mit der Wand beißt :unamused: habe ja ein cappuccinofarbenes. Klar sitze ja nicht direkt an der Wand und laufe ja rum.
Weiß vielleicht jemand Rat

LG
Sandkastenliebe

Da hast du recht :wink:

Hallo Sandkastenliebe,

wir hatten auch in unserer Location auch terracotta Wände und Vorhänge.
Trotzdem habe ich mir für einen Lila-Pinken Brautstrauß entschieden.
Der Brautstrauß sollte zu mir passen und nicht zum Saal !

In der Planung wollte ich auch ein paar Pinke Rosen in meiner sonst grün-weißen Deko, das habe ich natürlich wegen der Raumfarbe gelassen.

Ich wäre super unglücklich gewesen, wenn ich einen Brautstrauß in Lachs o.ä. gehabt hätte, nur damit dieser dann zum Saal passt.
Mein Brautstrauß war mir genauso ein “Schatz” bei der Hochzeit wie mein Kleid.

LG

Liebe Sandkastenliebe!
Also wegen dem Kleid würde ich mir da gar keine Gedanken machen!
Bei der Tischdeko eventuell schon. Wir haben ja diese hässlichen nicht verhüllbaren Stühle, die uns dann die Farbe apricot als Hochzeitsfarbe vorgegeben haben. Dann sieht es einheitlich aus. Aber die Braut ist zwar schön anzusehen aber noch lange keine Deko!