Tischdeko + weddingstyle 2/08 S. 178/179

Hallo,

in der aktuellen weddingstyle ist auf Seite 178/179 ein Vorschlag für eine Tischdekoration.

Wo bekommt man solch ein farbiges Tischband her? Und aus welchem Material besteht es? Papier oder Stoff?

Außerdem weiß ich noch nicht so recht, womit man die Tischdeko noch etwas auflockern könnte. In der Mitte werden wir Blumen haben. Dazu kommen noch Stumpenkerzen. Teelichter finde ich zwar auch sehr nett, aber die brennen dann ja doch sehr schnell nieder. Dazu hatte ich überlegt, Satinbänder in unseren Farben (pink und grün) zu kaufen, in verschiedene Farbabstufungen und die dann quer über die Tische zu legen. Allerdings bin ich nun am Überlegen ob ich nicht vielleicht noch Streudeko dazu nehmen sollte. Wie z.B. Rosenblätter oder ähnliches.

Hättet Ihr da noch ein paar Ideen?

LG,
Moskito

Hat keiner 'ne Idee?

Wäre wirklich sehr dankbar.

LG,
Moskito

Ich weiß gerade nicht welches Bild du meinst.
Oder ist es hier dabei: netwalks.de/blickfang/index.php?id=9 ?
Zuhause guck ich sonst gerne mal nach.

Für die klassische Streudeko bin ich nicht so.
Würden Glassteine oder Rattankugeln bei euch passen?

Hi du,

ich werde meine Tischdeko auch an diese aus der WS anlehnen. Wir haben allerdings runde Tische, machen auch einen Kranz in Bordeaux/Pink/Grün in die Mitte. In der Mitte vom Kranz schwebt dann eine Elfe (passend zu unserem Thema) und um den Krank herum werden wir Perlen oder Glasfacettensteine streuen und noch 6 kleine Teelichtgläser vom Schweden-Möbel mit pinken kleinen Stumpenkerzen (Votiv glaube ich heißen die?) stellen, wo auch noch Glassteinchen oder Perlen mit drin sind. Zuerst wollte ich auch Schwimmkerzen auf den Tisch stellen (ähnlich wie eine Seiter vorher mit der grünen Deko) aber ich denke die brennen noch schlechter als normale Teelichter.

In fast jedem Bastelladen gibts doch diese Tischläufer zu kaufen. Die hängen doch immer an so großen Ständern; sind so 30 cm breit und gibts in dickem oder dünnen Stoff oder Organza. Gerade jetzt wo die ganzen Kommionen und Hochzeiten anstehen findest du bestimmt im Bastelladen was.

Irgendwo hatte ich auch mal gesehen das jemand aus Blütenblättern einen Tischläufer gemacht hat. Die Blätter waren ganz dick in einer Bahn über den Tisch gestreut. Das sah auch klasse aus. Lebendig halt. Ich hoffe du kannst dir das vorstellen.

LG Natalie

Hallo,

Danke für Eure Antworten.

Mit der Streudeko bin ich mir auch absolut noch nicht sicher. Wenn eher Glassteine als die Rattankugeln. Vielleicht reichen die Bänder auch einfach aus. So wie hier:

http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=kOEoywUBndtFsou.pnghttp://www.bilder-upload.eu/thumb/kOEoywUBndtFsou.png

Oder doch eher nur einen Tischläufer wie hier:

http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=tHHgHWvYTPOQhBa.pnghttp://www.bilder-upload.eu/thumb/tHHgHWvYTPOQhBa.png

Wir werden auch runde Tische haben, an den 8 Leute sitzen können. In der Mitte wird ein Blumengesteck stehen. So ähnlich wie das hier:

http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=7Iu5r8r8tB2TZ0W.pnghttp://www.bilder-upload.eu/thumb/7Iu5r8r8tB2TZ0W.png

In die Mitte der Blumen kommt dann noch die Tischnummer. Und rundherum dann die Kerzen. Wie viele weiß ich noch nicht.

Bleibt halt die Frage: Streudeko oder nicht?

LG,
Moskito

Wenn die Sterneförmigen Tischläufer, dann KEINE Streudeko!

Ich würde dann den Tisch mit den sternförmigen Bändern nehmen aber dann auch ohne Streudeko. Das reicht vollkommen.

Ich finde zu runden Tischen passt ein einzelner Läufer nicht so gut.

LG
Natalie

@Stefferl: :wink:

Die Bilder sind ja nur Beispiele. Wir haben als Farben ja Pink und Grün. Und bei dem Tischläufer würde ich eher zu Pink greifen. Weiß nicht genau wieso. Gefällt mir einfach besser.

Ich werde mich mal auf die Suche nach passenden Satinbändern machen. Wenn ich da was finde, werde ich wohl eher das machen.

Kennt Ihr Internet-Shops wo man Satinbänder in verschiedenen Breiten und Farben bekommen?

LG,
Moskito

Hallo Moskito,

also als Tipp falls du die Bänder nicht sternförmig legen willst, sondern nur ein ganz breites Band über den Tisch, dann geh zu IKEA. Da hab ich zur standesamtlichen Hochzeit ne Schiebegardine gekauft. Die ist viel viel günstiger als Satinband ausm Bastelgeschäft. Und das pink ist toll. :smile:

LG, Marei

Stimmt, das Satinband kommt recht teuer, wenn man es für viele Tische braucht. Hab mir eingebildet, dass ich so ein Band brauche, allerdings ist es letztendlioch nicht aus Satin, sondern leicht durchsichtig gewoben, und habe im Blumenhändlergroßmarkt (also sogar schon günstiger) sicher nur dafür € 60 liegen lassen. Ist sicher eine gute Idee, mal zu Ikea zu schauen, oder aber auch ein günstiges Stoffgeschäft, die haben so was oft auch per lfm. ANsonsten könnt ich noch Dekovlies empfehlen, welches es in grün (also für mich) leider grad nicht gab - sieht aber super aus und gibt es normalerweise auch in vielen Farben.
Die Idee mit den Bändern gefällt mir sehr gut, aber wie gesagt, Bänder sind oft extrem teuer, also lieber vorher mal durchrechnen, damit man nicht bei der Kassa einen Schock bekommt.

Hallo,

werde wohl nun doch eher den Tischläufer nehmen. Das Satinband kommt einfach zu teuer.

Die Frage ist nun: lieber grün oder pinkfarbende Tischläufer? Oder beides? Also einen Tisch in grün, einen pink. Oder wird das dann zu unruhig?

Und wie breit soll ich sie machen? Die runden Tische haben einen Durchmesser von 1,40m.

Und was tue ich am besten auf die Stehtische? Von der location aus, sind die Stehtische mit eimem Stoff aus dunkelgrün bezogen. Das ganze ist bodenlang. Gefällt mir eigentlich überhaupt nicht. Wie könnte man das ganze etwas an unser Farbkonzept anpassen? Einfach kleine runde Decken drüber?

LG,
Moskito

Ich hab vor längerer Zeit einfach mal nach Tischbändern gegoogelt, aber leider keine Links für dich. Oder du schaust mal nach Sizoflorbänder gibts auch bei 321… Du könntest auch zwei Tischbänder übereinander legen, wenn du grün und pink möchtest. Das untere halt breiter als das darüber liegende.
Ich denke das eine breite von 30cm reichen würde, hab das grad mal an unserem Esstisch getestet.
Kann dir höchstens mal ein paar Bilder in mein Pixum stellen wo ich verschiedene breiten an mienem Tisch teste…

Ich denke auch, dass eine Breite von 30 bis 35 cm ausreichend sein sollte.

Werde mal googlen, vielleicht finde ich was.

LG,
Moskito

Jetzt hab ichs gerade erst gesehen :smiley:

GUTE ENTSCHEIDUNG :smiley:
So ähnlich werden wirs auch machen.
Ich habe es am Wochenende mal ausprobiert und es ist richtig gut angekommen.
Ich habe die Tischläufer in Bordeaux selbst gemacht (aus einem Stoffrest) - weniger pink als in der WS, aber mein Freund würde mich umbringen, wenn wir so ne Mädchenfarbe hätten.
Die Blumen werden wir wohl eine Ecke weniger aufwändig machen als in der WS. Ich habe anstatt Vasen so eine Art Hüllen für die Gläser aus festem Papier gemacht (in pink, anderes hatten wir nicht) - einfach drumgewickelt, die Idee ist, glaube ich, auch aus der WS und eine Schleife darumgebunden.
Der Knüller sind die Tautropfen. Ohne hat es ausgesehen wie halt normaler Tischschmuck, mit einfach fantastisch. Ich habe eine “Probepackung” bei 321 gekauft - darauf würde ich auf keinen Fall verzichten.

Wegen der Bänder: Ich glaube, einen Großteil der Wirkung macht der Tischläufer aus - ich würde keine Bänder verwenden, sondern einen etwas breiteren Läufer nähen (lassen). Unsere Tische werden quadratisch sein und ich werde sie etwas breiter als ein Drittel des Tisches machen. Bänder nach allen Seiten sieht vielleicht etwas zu unruhig aus.

Unser Lokal hat so große, silberne Kerzenhalter, da werden wir die nehmen. Die Lampenschirme lassen wir weg.

Viel Spaß beim Basteln - wenn ich endlich mal das Kabel für meine Kamera finde, stelle ich Fotos von meinen Versuchen ein…

@moskito
Ich denke auch, dass eine Breite von 30 cm ausreichend ist!
Zu den Stehtischen: vielleicht könnt ihr die Tischdecke unterhalb der Tischplatte mit einem passenden Band zusammenbinden - hab das so verstanden, dass es gerade runterhängt (dann wäre das schon mal etwas “zurückgenommen”)
Was willst du denn an Deko auf den Stehtisch machen? Würde es bezüglich einer runden Decke davon abhängig machen, wie viel man dann noch von dem dunkelgrün sieht…

Ich möchte auch Tischbänder - am liebsten aus Organza.
Habe aber festgestellt, dass es sehr schwer ist, braunen Organzastoff zu bekommen. Habe zwar bei 3,2,1 einen gefunden, aber bin mir halt recht unsicher, ob der Braunton passt… Und auf Anfrage beim Verkäufer bekam ich zur Antwort:
“Der eine sieht das so, der andere so!” - das war mal ne Aussage :unamused:
Hat jemand von euch noch einen guten Link?