Tische Kaffee und Abends

Bei uns fängt die Feier nach der Kirche an. Soll heißen das es mit Kaffee und Kuchen los geht.
Vielleicht stelle ich mich grad weng dum an :blush:
Es wird ja alles für Kaffee gedeckt. Natürlich ist dann die Deko schon auf den Tischen. Wie wird das dann mit dem Abendessen gemacht. Bei uns wird es ein Buffet geben. Räumen die dann zwischen drin um damit dann die Gläser für das Abendessen hingestellt werden können? Können ja schlecht zum Kaffee die Rotwein/weißweingläser schon hinstellen. Was machen wir dann so lange. Raus gehen?
Bei euren Bildern sieht man entweder Kaffeegedeck oder Abends. Kann mir das bitte jemand erklären

LG Sandkastenliebe

Hallo,

wir hatten auch beides. Nach dem Kaffee haben die abgedeckt und zwischendurch nur Besteck und neue Servietten hingelegt.
Wir waren zwischendurch auch mal draußen, aber genau weiß ich es nicht.

Der Tag ging wie ein Film an mir vorbei… jetzt hab ich schon ein paar Filmrisse… :confused:

Grüße

ich werde einfach mal nachfragen wie sie es sich vorgestellt haben zu machen. Ist ja blöd wenn dauernd welche um einen rumwuseln und versuchen den Tisch neu zu decken.

Das kann ich mir gut vorstellen. Ratz fatz ist der Tag vorbei und man kann sich gar nicht mehr an alles erinnern.

Ist schon witzig, zu sehen, wie sich die eigenen Sorgen bei anderen wiederholen! :smiley:

Aber mal im Ernst, genau darüber habe ich mir im Vorfeld auch immer Gedanken gemacht.

War aber letztlich garkein Problem. Als wir in der Location ankamen, waren die Kaffeetische gedeckt, d. h. mit dem Kuchengeschirr und der Deko.

Nach dem Kaffee kam dann so gegen 17.30 Uhr jemand, der dann die Tische für abends eingedeckt hat. Die Deko blieb, wurde nur wieder etwas “gerichtet”.Dann wurden auch die Menükarten gerichtet, bei Bedarf die Tischdecken ausgetauscht :wink: und und und.

Das lief alles so ruhig und problemlos ab. Wir haben aber auch die Zeit genutzt, und alle Gäste nach draußen gebeten um nochmal ein Gruppenfoto zu machen und die Fotos fürs Gästebuch. Dann konnte das Servicepersonal noch besser arbeiten. Und die Band für abends aufbauen.

Aber ganz im Ernst, dass lief total ruhig ab. Hat keinen gestört und es hat auch fast keiner gemerkt.