Tische

Hallo ihr Lieben,

wir feiern eine kleine Hochzeit im engsten Kreis. Es werden co ca. 25-30 Personen dabei sein.

Habt ihr eine Idee welche Tische man da lieber nehmen sollte?Mehrere kleine runde oder eine lange Tafel oder leiber in U Form?

Bin mir da doch ziemlicxh unschlüssig…
:confused:

hallo yvonne,

ich persönlich würde die U-Form bevorzugen. wir hatten bei der taufe unserer tochter 35 personen und ich fand es war super nett und die u-form ermöglicht einem einen schönen überblick und man hat wirklich das gefühl, dass die feier dadurch persönlicher wird und keiner ausgegrenzt ist.

ich finde halt bei mehreren tischen bilden sich eigene gruppen.

wir haben zw. 60 und 70 personen und haben auch eine u-form gewählt.

lbg
michy

Ja ich bin mir da sehr unsicher, einzelne Tische hast du schon recht wegen grüppchenbildung, obwohl ich das vom Gesamtbild her schöner finde.
U Form weiss ich nicht weil doch dann auch ein paar mit dem Rücken zu einander sitzen. oder :question:

kommt d’rauf an, man kann auch nur die äußeren plätze besetzen, dann sehen alle sich an und niemand sitzt mit dem rücken zum anderen. wenn es der raum zu lässt.

auch bei einem runden tisch kann man nicht mit allen reden. bei unserer fa. weihnachtsfeier haben wir immer runde tische mit 10 pers. da redet man auch meistens nur mit den unmittelbaren nachbar’n, weil die tische zu groß sind und meisten in der mitte hohe kerzenständer steh’n, die kommunkation wirklich über den tisch nicht mehr möglich machen.

lbg
michy

aha das ist ne gute idee mit den äusseren plätzen, wir haben ja eh nicht soviel gäste da geht das bestimmt platzmässig :smile:

wir werden auch die u-form wählen. da können dann auch alle gut auf die tanzfläche sehen z.b. bei spielen