Tischordnung

Hallo,
kann mir mal jemand Tipps zur Sitzordnung geben? Eltern neben dem Brautpaar und dann Trauzeugen oder andersherum? Wer kommt dann als nächstes? Familie oder Freunde? Meine Eltern sind geschieden und wollen nicht unbedingt nebeneinander sitzen.
Ich hoffe, ihr könnt mir helfen.
LG Mel

Hi Mel,

das hängt auch ein bissel von der Tischform ab. Und wenn Du Deine Eltern trennst, bietet es sich vielleicht an, die neuen Schwiegerleute zusammen zu setzten. Also Deine Mami mit dem Vater des Bräutigam und umgekehrt…

Dazu gibt es aber einige Beispiele im Internet. Ich glaube sogar bei WS?!?

Simone

Hallo Mel,

kommt drauf an, wie du deine Tische stellen willst…

Tafel,U-Form; E-Form, L-Form, Fischgrät, einzelne Tafeln nebeneinander, runde Tische, etc

Dann sitzen heutzutage neben der Braut, die Eltern des Bräutigams und umgedreht um der Hochzeitsgesellschaft die Mischung/Gemeinschaft bzw. Anerkennung der “Gegenseite” zu demonstrieren.
Dann kommen nacheinander Trauzeuge+dessen Partner, Großeltern und Geschwister.

Es gibt einige Hilfen im Netz:
http://www.harz-hochzeit.de/sitzordnung.htm
http://www.unsertag.de/service/sitzordnung.html

Einfach mal googleln :laughing:

Grüße

hallo,

also wir standen vor dem gleichen problem die eltern von meinem mann sind auch getrennt und wir haben dann oma und opa neben ihn gesetzt. die eltern mit neuen partnern saßen dann einmal links und rechts. ach ja wir hatten eine u-form.

lg
brina