...

Also, Variante 1 und 3 gefallen mir nicht.
Und bei Variante 2 finde ich keine Galerie… :frowning:

Ääääh… Und nu?

Variante 3 finde so eigentlich ganz ok, die Bilder sind hübsch.

Variante 2: klingt ja ganz schön, was der Mensch da schreibt, aber Beispielbilder würden viel mehr aussagen, da finde ich keine?!

Variante 1: die Seite geht bei mir leider nicht, die Meldung besagt, dass ich dafür den neuesten Flashplayer brauche… bis ich das habe, dauert es noch ein bisschen :smile:

Ich würd dir ja meinen empfehlen, aber der ist am 6.6. schon ausgebucht :wink:

OK, ging doch schnell mit dem Flashplayer :smile:

Dann nochmal Variante 1: die gestellten Fotos sehen hübsch aus, leider sieht man nicht, wie das mit Momentaufnahmen, also einer Reportage aussehen würde. Und das finde ich viel wichtiger als die paar gestellten Fotos.

Was mich an Variante 2 so ein bisschen irritiert, ist, dass auch in den anderen Galerien so wenig zu sehen ist. Maximal 3 Bilder, das sieht irgendwie so nach “ich hab grad erst angefangen und hab noch nix vorzuweisen” aus.
Aber vielleicht rufst du den einfach mal an - weißt ja jetzt, wie man mit Fotografen telefoniert fg - und fragst ihn nach Hochzeitsbildern, die du dir mal ansehen kannst.

http://www.fotograf-thueringen.de/fotogalerie/hochzeitsfoto/hochzeitsfoto.html[size=150]Den find ich toll!!![/size]

Hallo zarterhase!

Ich finde Nr. 1 von den Bildern her ein wenig unprofessionell (Licht und Schatten kommen mir ein bisschen hart vor), Nr. 3 ist mir zu klassisch und “brav”. Den Ansatz von Nr. 2 finde ich gut (einen Fotografen mit dieser Philosophie möchte ich auch), aber es sind echt wenige Bilder. Bevor ihr ihn bucht, lasst euch auf jeden Fall im Studio noch ein paar Alben zeigen.

Liebe Grüße
Haselmaus

Ui hast du in den Link von Wir3inRom reingeguckt! :open_mouth:
Hammer Bilder!
Allerdings auch Erfurt.

Ach so. :blush: