Traulsis Hochzeit am 1.9. - Bilder vom Fotografen online

Hallo ihr Lieben,

kurz vor den Flitterwochen will ich euch einen „kleinen“ Report unserer Hochzeitstage nicht vorenthalten.

Donnerstag

Regen!
Anne im Terminstress:
Wimpern färben, Fußpflege, Brautkleid holen, Anzeige in der Tageszeitung, Maniküre usw.
Wie immer klappt nicht alles reibungslos, mehrmals bin ich über die Preise schockiert, Brautkleid ist etwas zu weit und macht ne unschöne Falte, Maniküre (Gel) tut diesmal richtig gscheit weh.
Abends ist endlich mein Schatz da, wir basteln noch Kleinigkeiten (Tischordnung Bilderrahmen) und sind noch recht relaxt.

Freitag

Regen!
Mama, Christian und ich dekorieren den Saal, manches dauert länger als man denkt und wenn man nur versucht mit diesen Fingernägeln ein doppelseitiges Klebeband zu lösen! Außerdem fragen mich beide um ja alles richtig zu machen. Kennen wohl meinen Perfektionismus.
Jetzt kommt die Küchengaudi, mein Mann hält sich clevererweise raus…
Meine Schwester, Mama und ich backen 4 Kuchen parallel… Die Jobs waren klar verteilt, meine Schwester spült und schimpft über die Hilfsarbeit, ich koch einen Tortenguss nach dem anderen und klage über das Gerühre und meine Mutter belegt die Früchte und jammert wegen den weglaufenden Tortengüssen…
An mir lags net :wink:
Abends kamen meine Schwiegereltern, leider 3 h zu spät! Der Weg in den Osten ist eben ein mühsamer…
Da sie bis 23 Uhr im Hotel sein mussten, war der Abend praktischerweise terminiert und wir konnten ihn gemütlich ausklingen lassen.

Samstag

Wir haben eigentlich super geschlafen! Keine Einschlafprobleme, um 4°° wurde mein Schatz unruhig, er wäre nervös :wink: süß. Wir waren etwas wach, konnten dann aber doch noch mal schön schlafen.

Frühstück, ich bring nichts runter.
Dann habe ich meinen Schatz zum Hotel gefahren und bin selbst zum Friseur gedüst.
Highlight des Tages, die Frisur entspricht null komma null der Probefrisur! War kurzzeitig davor einfach ja zu sagen, aber die Friseuse hat mir aus den Augen gelesen und von sich aus eine 2. Version zu probieren.
Also noch mal auf und neu stecken und jetzt kam es der Probefrisur doch wesentlich näher.
Derweil regnet es fröhlich vor sich hin. Meine Friseuse schimpft, dass ich noch zur Kosmetikerin will (ist wohl etwas gekränkt ob meiner Verweigerung…), aber sie ist mit uns verwandt und schimpft den ganzen Tag.
Alles hat sich eh schon um ne Stunde verspätet…
Ich konnte nur noch versuchen, meiner Kosmetikerin telefonisch bescheid zu geben. Sie kommt zu mir nach Hause, noch praktischer! Ich muss nur noch heim kommen und einen Hunger hab ich plötzlich!
Zu Hause waren natürlich alle im Stress und aufgeregter als ich selbst. Meine Mama bekam Herzrasen vor Aufregung, mein Papa kämpft mit seinem Anstecker und meine Tante mit der Kartoffelsuppe :laughing: :laughing:
Mein Lichtblick, es regnet nimmer und der Brautstrauß ist ein weiteres Mal ein Traum!

In der Küche wartete in dem ganzen Gewühle meine Kosmetikerin auf mich und lässt sich vom Trubel nicht anstecken. Nun gerade auch ich in Zeitnot, will ja noch was essen, muss mich anziehen und meiner Schwester im Vorbeigehen die Fürbitten, Stammbuch, Lesungen , Ringe, Autoschleifen und und und geben.
13 Uhr
Langsam wird’s ruhiger, bin nur noch mit Mama zu Hause und wir ziehen das Brautkleid an.
Endlich darf mich jeder darin sehen! Das Auto kommt in 20min…

Unser Oldtimer ist da, der Fahrer ist nicht wirklich feierlich angezogen, hat mich schon etwas enttäuscht.
Dafür will der 100 €?
Er fragt gleich, fahren wir gleich oder kann ich noch eine rauchen, ich darauf: Wir fahren noch nicht, aber geraucht wird auch nicht!
Ich mag keine Leute, die in jeder freien Minute ne Kippe brauchen.
Nun gehts los.
Auf geht’s zur Kirche. Ist ja in 2min geschafft.

Vor der Kirche, leider ist unsere Fotografin trotz Checkliste nicht da, sondern irgendwo und nimmt eben nicht mein Eintreffen auf, das ärgert mich schon.
Wir stehen ewig an der Tür und der Pfarrer will net kommen. Die Blumenkinder sind so nervös, aber irre süß.
Endlich die Orgel, ein Gebet noch und los, ab durch die Mitte.

Die Kirche ist voller als erhofft.
Meine Mama hat uns mit einer Solistin überrascht, die die Messias Arie zum Besten gibt, der Pfarrer hält eine schöne, aber eher unpersönliche Predigt (wozu haben wir ihm 2h alles erzählt?) und manch unbekanntes Lied wird zum Stolperstein. Egal. Die rauung war super und der Chor, der direkt vor uns stand, hatte soviel Spaß.
Man muss sich nen 83jährigen Mann wippend beim Gospellied vorstellen… :laughing:

Vor der Kirche werden wir mit Tauben überrascht, Sektempfang mit Sonnenschein! Ein paar Fotos mit der Fotografin und dann im Konvoi zum Hotel.
Noch ein Sektempfang, ganz klassisch, Salz und Brot. Natürlich verliere ich, mein Mund war ja auch so trocken, dass das Brot nicht weichen wollte.
Ok, dafür werde ich die Hand bei der Torte oben haben.

Nun der Baumstamm…
Schwierig, wir sind einfach zu ungeübt und der Stamm hart. Okay, nach langer Zeit und Hilfe von Papa und Onkel (sie halten nur!) haben wir den Stamm durch.
Die Fotografin bat gleich zum Gruppenfoto und meine Mama sitzt mir mit der Kaffeetafel im Nacken.
Die Hochzeitstorte war so schön, wir hatten ja eine ältere Dame beauftragt, diese zu backen. 3 Stufen, oben Kiwi, Mitte Erdbeer und unten Mandarine, das Ganze in einer zarten Buttercreme.
Die Rose auf der Torte hat sie aus verschiedenfarbiger Buttercreme gestaltet und am Morgen einzeln draufgesetzt.

Am Abend wurden wir von einem schönen Album überrascht (Titel: „Schöner heiraten“), einer „Hochzeitszeitung“ einem Rahmen mit den Kussmündern all unserer Gäste und einer Bauchtänzerin.
Getanzt haben wir bis in die frühen Morgenstunden und ich spüre jetzt noch meine Füße. Konnte kaum Alkohol trinken, da ich ja ständig durstig war und nur Wasser half… Natürlich ist die Schleppe gerissen, wurde mehrmals beim Tanzen drauf getreten. Der Knopf hat den Geist aufgegeben und ich musste an Claudis Ikea Geschichte denken… :laughing:

Jetzt muss ich schnell enden, will ja morgen nach Mauritius… Koffer ist fast fertig!
Noch ein paar Fotos ins Pixum und viel Spaß beim Schmökern…

Grüße,
Anne
(Die Braut, die froh ist, dass Vorbereitungszeit und –stress vorbei sind!)

Bilder laden gerade…
http://www.pixum.de/viewalbum/?id=2646832
Fertig!

Liebe Anne,

ich wünsche dir alles, alles Liebe zur Hochzeit!!

Super, daß du noch an uns neugierige Forumshühner :wink: denkst und einen Bericht eingestellst bevor du nach Mauritius fliegst.

Wünsche Euch traumhafte Flitterwochen! Die Insel ist sooo schön!!

Liebe Grüße
pebbles

Hi Anne,
herzlichen Glückwunsch!!!

Hört sich ja teilweise sehr stressig und nervig an…ich hoffe der Tag war insgesamt wunderschön…

Jetzt warte ich auf deine Bilder…vorher geh ich nit in die Heia…

Hab mir eben das Bild von deinem SA Strauss kopiert…sehr schick!!

LG Julia

Merci!!

Hast wirklich wunderschön ausgesehen, und sehr, sehr glücklich!!!

Viel Spass in den Flitterwochen!!

LG Julia

Danke für die Fotos. Wie du strahlst - einfach nur schön!!

Liebe Traulsi!

vielen Dank für den Bericht - echt klasse, dass Du das noch vor den Flitterwochen hingekriegt hast!

Und herzlichen Glückwunsch natürlich nochmal zum zweiten Teil!!!

Ich wünsch Euch tolle Flitterwochen mit hoffentlich viiieel besserem Wetter als hier in Deutschland…

gioconda

Liebe Traulsi,

echt wunderschön haste ausgesehen trotz des Stresses! Und den haste bestimmt auch bald vergessen und erinnerst dich nur noch an die schönen Momente :smiley: - obwohl ich als Perfektionistin danach bestimmt auch erstmal über alles was schief gelaufen ist rumnörgel :wink:

Viel Spaß in den Flitterwochen wünscht Regina

Sehr schön und herzlichen Glückwunsch (nochmals) zur Hochzeit.
Ein tolles Fest bei dem vermutlich nur Dir die kleinen Fauxpas aufgefallen sind :wink:

Ihr wart ein sehr schönen Paar. Schöne Fotos. Bin gespannt auf mehr … natürlich nach eurem Honeymoon! Viel Spaß dort!

LG Britta

PS: Hatte die Familie deines Mannes wirklich einen Trauerfall?

Liebe Anne,

auch von mir ganz herzlichen Glückwunsch!!

Du hast wundervoll ausgesehen und hast gestrahlt übers ganze Gesicht.
Ein ganz tolles Kleid.

lg

Dodo

Liebe Anna,

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!

Toll, dass du uns soooo schnell berichtest und sogar direkt mit Fotos!

Mir ging es am Freitag vor der Hochzeit ähnlich wie dir. es war noch so viel zu tun und wir haben uns die Finger wund dekoriert :wink: !

Du siehst auf den Bildern sehr schön aus! Dein Schmuck gefällt mir sehr gut und auch deine Frisur ( wenns auch erst der 2. Versuch war).

Eure Gäste und Familien haben sich auch wirklich sehr schöne Überraschungen ausgedacht. Wenn man merkt, dass sich auch die Anderen Gedanken gemacht haben und Schönes organisieren, ist man glücklich, gelle?!

Ich freue mich auf viele Fotos, aber erstmal möchte ich euch schöne, entspannte und genussvolle Flitterwochen wünschen!

Liebe Grüße, Anna

Liebe Anna!

Habe am Samstag ganz feste an Dich gedacht – und die Daumen für gutes Wetter gedrückt!

[size=150]ALLES, ALLES LIEBE UND GUTE FÜR EURE ZUKUNFT![/size]

Auf den Bildern siehst Du wunderschön aus … auch wenn einiges nicht so geklappt hat, war es doch der allerschönste Tag,nicht?

Wünsch Euch wunderschöne und erholsame Flitterwochen!

Grüße Claudi

**Herzlichen Glückwunsch Liebe Anne

Ich wünsche dir alles gute und Liebe für eure gemeinsame Zukunft!

Liebe Grüße und wunderschöne Flitterwochen :smiley: **

Liebe Anne,
alles liebe und erdenklich Gute zu Eurer Hochzeit! Wünsche Euch super geniale Flitterwochen mit viel Sonne, Zeit zum Erholen und mit schönen Erinnerungen an Eure Hochzeit!

Dein Bericht ist so nett geschrieben, die Aufregung und das Durcheinander hätte original bei uns zu Hause stattfinden können :wink:

LG Alina

Liebe Anne,
auch von mir die allerherzlichsten Glückwünsche zu eurer Hochzeit. Toll habt ihr ausgesehen und so schön gestrahlt.
Danke auch für den Bericht und die Fotos. Deren Titel sind ja auch mal toll (ich sag nur: Trauer-Familie, wie wahr, wie wahr).
Ich wünsche euch schöne, entspannte, sonnige Flitterwochen und freue mich schon auf weitere Fotos.
Viele liebe Grüße!

Hallo liebe traulsi,
alles Liebe und Gute zu deiner kirchlichen Trauung.
Du hast wunderschön ausgesehen.
Und bestimmt vergisst du bald die schiefgelaufenen Momente und denkst nur noch an einen wundervollen Hochzeitstag.
Viel Spaß auf Mauritius. Lasst es krachen.
LG, Lucie 8)

Liebe Anne,

herzlichen Glückwunsch !
Du warst eine wunderschöne Braut !
Deinem strahlenden Gesichtsausdruck und Lächeln sieht man die Faux pas gar nicht an, und das ist doch die Hauptsache !

Danke für die ersten Fotos und Euch zwein wunderschöne Flitterwochen !

LG Teufelchen

Liebe Traulsi,

vielen Dank für die schönen Fotos und Bericht.
Das Foto, wo Hochzeitszeitung drunter steht, da lachst du ja süß.

Alles Gute zur Hochzeit und jetzt wunderschöne Flitterwochen.

LG, Marei

Liebe Traulsi, erstmal herzlichen Glückwunsch!!

Schade, dass Ihr ein paar Schwierigkeiten hatten, aaaaber: Du hast toll ausgesehen - und sehr glücklich :smiley: Offensichtlich hast Du Dir die Stimmung nicht verderben lassen und es ist ein wunderschönes Fest gewesen - und das ist doch das Wichtigste. Genießt die Zeit auf Mauritius und erholt Euch vom Hochzeitsstress! Das habt Ihr Euch verdient 8) 8)

Liebe Anne,

ganz liebe Glückwünsche auch von mir! Du warst eine wunderschöne Braut mit einer wunderschönen Frisur! Das Kleid hat dir auch ganz toll gestanden, und den Brautstrauß hätte ich auch genommen.
Danke, dass Du an uns Fotojunkies gedacht hast! Viel Spaß und Erholung in Mauritis,

LG Jane

Liebe Anne,

ganz ganz herzlichen Dank, dass Du noch vor Euren Flitterwochen an uns denkst.

Das bedarf ganz besonderer

[size=150]Glückwünsche zur Eheschließung[/size]

Ich hoffe, Du kannst die kleineren und/oder größeren Mißgeschicke Eurer Hochzeit bald vergessen oder darüber lachen, dass sie passiert sind und einfach nur so glücklich wie Du auf den Bildern strahlst an Euren Tag zurückdenken.
In der Summe höre ich aber auf jeden Fall aus Deinem Bericht heraus, dass Ihr Eure Traumhochzeit gefeiert habt.

Warum warst Du über einige Preise schockiert-waren die nicht abgesprochen?
Das mit dem Kleid ist natürlich super …aber besser zu weit als zu eng. Haben die es denn noch “gerichtet”?

Niedlich finde ich Deine Zeilen zum gemeinsamen Jammern mit Deiner Ma und Schwester…wenigstens gemeinsam gejammert … und wie es so bei Frauen unter sich ist, war es ganz bestimmt immer die andere :wink:

Wovor hatte Dein Schatzi denn Angst - abhauen konnteste ja nicht mehr 8)

War das die gleiche Friseurin wie beim Probestecken? Dann ist das natürlich enttäuschend. Aber ich finde Deine Frisur auf den Bildern wunderschön.

Wissen Floristen egentlich wieviel Macht sie bei einem Brautstrauss haben? Da kommt eine leicht angefrustete und zeitknappe Traulsi vom Friseur und der Brautstrauss reicht sie glücklich zu machen. :wink:

Mit der fehlenden Fotografin haben wir ja etwas gemeinsam!!!

Was hat das bitte mit dem Salz und Brot auf sich? Das kenne ich gar nicht.

Meinst Du Chirurgenfinger wären erfolgreicher beim Baumstammsägen?!

Von Mauritius mußt Du unbedingt mal erzählen…war ja auch ein Wunschziel von uns.

LG und traumhafte Flitterwochen
Koboldine