Träumt ihr auch andauernd von eurem Kleid?!

Ich muss jetzt mal fragen, ob es euch auch so geht/ging, dass ihr euch nicht entscheiden könnt/konntet?!

Das Problem ist, dass mein Süßer und ich in Hamburg wohnen, meine Eltern in Berlin und wir im Berliner Umland heiraten wollen. Bis jetzt klappt mit der Planung soweit alles ganz gut. Nur die Frage des Hochzeitskleides ist irgendwie die Schwierigste geworden.

Da ist erstens die Terminorganisation, dann darf es nicht zuviel kosten, weiß sollte es sein und ich muss, natürlich, atembereaubend aussehen… :smiley: Ich glaube, ich am Rand der Hysterie und dass ich tatsächlich jede Nacht von Brautkleidern träume, macht die Sache auch nicht besser.

Ich wollte nur mal wissen, ob ich die Einzige bin, die sich so einen Stress macht?

Ach so, der Termin ist am 26.08.06, es ist also noch etwas Zeit. Meine Farben sind weiß und tannengrün, deswegen sollte das Kleid auch weiß sein und es steht mir auch richtig gut.

Ich freue mich auf eure Antworten!

Liebe Grüße, diesahne

Hallo,
schön, dass du bei uns bist. Freu mich schon auf deine Beiträge. Wir sind Parallelbräute. Wir heiraten am 25. standesamtlich und am 26.8 werden wir in einer Zeremonie unter freiem Himmel getraut.
Ja, das mit dem Träumen kenn ich, allerdings hab ich mein Kleid schon. Aber ich träume auch viel von der Hochzeit, z.B. was alles schief gehen kann… Einmal hab ich mitten in der Trauung festgestellt, dass ich mein Kleid vergessen hatte und keinem ist es aufgefallen,dass ich nichts anhatte…
Mit jedem Punkt auf meiner Liste, den ich abhake, werde ich ruhiger und langsam kommen auch keine neuen mehr dazu :wink:
Also für dein Kleid gehst du am besten mal in ein Brautmodengeschäft und lässt dich ausführlich beraten.
Liebe Grüße

Hihi, also vom Kleid habe ich interessanter Weise noch nicht geträumt…

Aber letztens habe ich geträumt, wir wären zum Traugespräch beim Pfarrer. Und auf einmal habe ich gemerkt, daß wir schon mitten in der Zeremonie steckten!! Da ist mir aufgefallen, daß wir gar keine Kerze hatten, und ich war ganz verzweifelt und habe gesagt, wir haben die Kerze vergessen (daß keine Gäste da waren, fand ich offenbar nicht so schlimm :laughing: ). Da meinte der Pfarrer, ach, das ist kein Problem, dann machen wir’s halt nächste Woche nochmal, und dann mit Kerze… 8)

Am nächsten Morgen habe ich mich schlappgelacht. :smiley:

Hallo ihr,
also ich hab ähnlich Traum-Erfahrungen wie malibu und Mausekatze - so nach dem Motto ‘es geht alles schief was schief gehen kann’, einmal war ich im Traum 30 minuten vor der Hochzeit gerade mit dem Haare wasche fertig, bin mit nassen Haaren rumgehetzt und musst festellen dass wir alle Blumen vergessen hatten ach und das Brautkleid konnt ich auch nicht finden.

Thema Brautkleidsuche - eine der schönsten Erfahrungen als zukünftige Braut wie ich finde!! Also lass dich nicht stressen, du hast ja noch viel Zeit, schnapp dir eine gute Freundin und geh in einen Brautladen wo sie dich gut beraten und vor allem - genieß es!!! Ich find’s teilweise echt schade dass ich mein Kleid schon hab und nicht mehr Kleider-shoppen gehen kann :wink: ! Du hast dir bestimmt schon Gedanken über einen bestimmten Stil des Kleides gemacht, wichtig ist aber auch dass du Kleider anprobierst die nicht in dieses Stil-Schema passen, das sind oft die Kleider die dir am besten gefallen. Und bei den meisten ist es so, wenn du DAS Kleid anprobierst - dann weißt du es und willst es nie wieder ausziehen :wink: !
Viel Spaß!!!

hallo,

bisher hatte ich eigentlich noch keine träume, aber im forum zu lesen scheint ja dann doch ansteckend zu sein und seit gestern darf ich mich auch in die von hochzeit träumenden einreihen.

mein traum war an und für sich recht unspektakulär. wir waren auf urlaub und hatten unseren eigenen hochzeitstermin verschafelt (soll heißen vergessen) alle gäste waren da nur wir nicht :laughing:

na, ja, bzgl. des traumes werd ich mal nicht in panik geraten und nach freud od. perls traumanalyse betreiben. ich glaub wenn man sich so intensiv, wir wir das ja tun, mit einem thema beschäftigt ist das ganz normal, dass man davon träumt. im jänner waren es noch die einzelnen prüfungen die mich im traum verfolgten. da ist ein verschlafener hochzeitstermin ja schon fast angenehm im vergleich :wink:

Ihr seid ja so lieb!

Vielen Dank für die netten Antworten!
Ich habe letztens erst geträumt, ich würde mein Kleid kurz vor der Hochzeit von der Änderung abholen und die Schneiderin hätte es total versaut! Ich sah aus, als hätte ich Hüften wie ein Brauereipferd und überhaupt hat es überall gespannt und ich sah aus wie eine kleine BrautTONNE. Ich wusste im Traum nicht, was ich tun sollte, hysterisch schreien oder einfach nur heulen. Auf der gestrigen Party haben alle herzlich über mein Alptraumdesaster gelacht :wink:

Jedenfalls werden meine Eltern und ich am nächsten Donnerstag in Berlin mal gucken gehen und wenn das nichts wird, gehe ich hier in Hamburg mit ner Freundin! Ich werde euch davon berichten…

Euch noch ein schönes Wochenende, liebe Grüße
diesahne

Jedenfalls habe