Trompeter für die Kirche

Hallo Mädels!

Ich muss euch unbedingt estwas erzählen, weil ich mich total darüber freue :laughing: ! Ich war gerade Babysitten und habe bei der Gelegenheit den Papa der Kinder (gehe da schon seit Jahren hin), gefragt ob er an unserer Hochzeit Trompete (er ist Trompeter im Rundfunksinfonieorchester) spielen würde (zum Einzug in die Kirche mit Orgel). Und was soll ich sagen er hat ja gesagt und sich riesig über unsere Pläne gefreut.

Jetzt ist unsere “Kirchenbesetzung” so zusagen komplett. Unser Trauzeuge (studiert Kirchenmusik) wird Orgel spielen, unsere Trauzeugin (singt im Konzertchor des saarl. Staatsthesters) wird Solo singen und außerdem wird ncoh der junge CHor der Kirchengemeinde, in dem ich und meine Mama selber singen, mitwirken. Und trauen wird uns unsere Pfarrin die ich schon kenne seit ich 5 bin und mit der ich mitlerweile ein sehr persönliches Verhältnis habe. Somit werden alle Leute die in unserem Traugottesdienst mitwirken in einer persönlcihen Beziehung zu uns stehen . Das ist wirklich ein tolles Gefühl :laughing: !

Ganz liebe Grüße

Sabine

Guten Abend Sabine,
das ist ganz was Tolles, daß du eure Trauung so persönlich gestaltet bekommst. Ich freue mich für euch.
Grüße
christine