Tüten für Knabbereien

Hallo Ihr Lieben!

In einer der WS habe ich diese Dreieckstüten für Knabbereien für den Sektempfang gesehen! Ich habe auch gesehen, dass einige von Euch das für Ihren Empfang umgesetzt haben! Wie habt Ihr das gemacht? Gibt es die zu kaufen oder habt Ihr die selbst gebastelt? Und wenn zweiteres, dann wie?

Freu mich auf Eure Tipps, ich will die nämlich auch haben!!!

Hallo Gänseblümchen!
Hab welche selbergebastelt…
Werde das Ganze mal aufzeichnen, morgen in der Arbeit einscannen und hier einstellen, wenn dir das hilft!

Das ist der absolute Hit! Vielen Dank!!!
:smiley: :smiley: :smiley: :smiley:

Hast Du die geklebt, getackert oder wie funktioniert das?

Material:

weißes Kopierpapier
(bei mir grünes) Seidenpapier
Motivlocher (Herzen gehen leider nicht, da sie sonst auf dem Kopf stehen)
Kleber

Aus dem weißen Papier habe ich Quadrate 17x17 cm + auf einer Seite eine ca. 2 cm breite Klebelasche geschnitten

Aus dem Seidenpapier Quadrate 17,5-18 x17,5-18 cm

Das weiße Papier habe ich an zwei Seiten mit dem Motivlocher ausgestanzt, dann das Seidenpapier von hinten gegen geklebt, ca. 0,5-1 cm stehen dann über.
Die ganze Tüte wird dann einmal diagonal gefaltet und mit der Klebelasche zusammengeklebt.
Voila! fertig.

Nachdem das hier vermutlich sehr verwirrend klingt, scanne ich besser morgen noch meine Zeichnung ein und stelle sie hier unter den Link.

Die sehen wirklich hübsch aus!
Und es klingt auch gar nicht mal so schwer!
(bin aber trotzdem dankbar für eine Skizze :blush: )
Wie lange hast Du an der Bastelei gesessen?

Guten Morgen!

Liebe Claudi, ich hoffe Du bist mir nicht böse, aber ich habe Deine schon Karte eingescannt und stelle sie hiermit allen zur Verfügung!

Bei uns sind die Tüten toll angekommen!!

Noch ein Tipp: Wir haben den permanent Kleberoller von Tes* genommen - die anderen Kleber haben entweder nicht gehalten oder haben das Papier gewellt. Wir hatten Kopierpapier und Transparentpapier…

LG
Sandra

Jetzt habe ich doch sooo schön gezeichnet…

@Sandra: natürlich bin ich nicht böse… :smiley:

Super Danke Mädels, wollt eigentlich nix mehr basteln!!! :mrgreen:
Aber die sehn sooooooooo toll aus!

sieht toll aus und danke für die tolle Anleitung. :laughing:

Schade das es mit Herzerl nicht geht :cry:

Hallo Mädels,

vielen Dank für die tolle Anleitung.
Die Tüten hatten mir bei Claudi schon so gut gefallen. Bis jetzt hatte ich mich aber selbst daran versucht. Weniger erfolgreich :frowning:

Dann kann es jetzt ja los gehen. :smiley:

Wo krieg ich das Seidenpapier her?

Das Seidenpapier habe ich im Ideekreativmarkt (ich glaube 3 Bögen zu 90 Cent) gekauft.

Das mit dem Herzen-Draufkleben müßte klappen…

Bin schon mächtig auf Eure Tüten gespannt!!! :smiley:

Statt Herzen aufkleben, könnte man auch stempeln. Geht schneller und ist nicht so eine Frimmelsarbeit (also genau das Richtige für mich!)

Man könnte sie auch im PC gestalten und bedrucken, ist ja Kopierpapier.

LG,
Laure

Finde es total klasse, wie sich meine Umsetzungsidee so weiterentwickelt!

Wieder mal ein Hoch auf dieses tolle Forum!!! :smiley: :smiley: :smiley:

Hallo ihr Lieben,

die sehen ja schön aus! Ich glaube ich werde mich auch mal daran versuchen.
Vielen Dank für die Vorlagen!

Liebe Grüße
Conny

Unfassbar, was ich da ins Rollen gebracht habe :laughing: :laughing: :laughing:

Danke auch von mir noch mal!!!

Ich brauch doch noch etwas Input:
Welche Stärke sollte das weiße Papier denn haben, damit es durch den Inhalt nicht zerbeult wird?

meines hatte 80g/qm… man hätte aber auch noch stärkeres nehmen können…

Hallo Ihr!

Claudi, deine Tüten sind echt total süß!
Wir werden auch solche Snacktüten haben, aber ich hab keien Lust mehr zu basteln, deshalb werde ich Butterbrottüten nehmen, oben etwas umkrempeln, ein Schleifchen drum- fertig!

Werd euch dann mal zeigen wie´s aussieht!

LG Rike*