über dem Kanal

Hallo Ihr lieben,

wie schön, hier so viele andere zukünftige und ehemalige Bräute zu treffen und Ideen und Aufregungen zu teilen.

Würde mich euch sehr gerne vorstellen. Ich wohne seit fünf Jahren in England und werde meinen Freund, der Engländer ist nächstes Jahr in Heidelberg heiraten.

Aber ich erzähle mal der Reihe nach: wir haben uns im März 2006 kennengelernt. Es war die berühmte “Liebe auf den ersten Blick” (dass es sowas wirklich gibt und auch noch mir passiert, hätte ich nie gedacht). Nach weniger als 2 Wochen war mir klar, den geb ich nimmer her und nach 4 Wochen hat er tatsächlich das erste mal vom Heiraten gesprochen. Nachdem unsere Pläne dann mehr Gestalt annahmen, hat er mich am 24. August ganz offiziel gefragt, ob ich ihn heiraten will.

Wir werden am 9. März in England standesamtlich heiraten und dann im Mai kirchlich in oder um Heidelberg. Und genau da fängt meine Panik so allmählich an, wir haben immer noch kein venue!!! Leider haben wir auch bis ende Oktober keine Zeit nach Deutschland zu fahren um uns umzuschauen. Ich hoffe sehr, dass wir etwas schönes finden und es dann auch noch mit DJ und Fotograph und allem klappt. :confused:

Ich habe auch schon ein Kleid gefunden, das mir total gut gefällt und ich denke, das wird es. Es war total schön, als meine Mutter mich vor kurzem hier in England besucht hat, habe ich ihr erzählt, dass wir heiraten wollen und dann sind wir gleich losgezogen um nach einem Kleid zu suchen.

Ansonsten kann ich irgendwie noch gar nicht so recht was planen, obwohl es mir total in den Fingern juckt… weil ich nicht weiss, ob es mit unserem venue klappt. :cry: :unamused:

Sorry, bin heute etwas down, weil es nicht voran geht. :smile:

Bis bald

eure bride-2-be

Hallo Braut-2-be,

herzlich Willkommen bei uns im Forum und es ist schön, auch mal eine Braut von weiter her begrüßen zu können.

Die Liebe auf den ersten Blick ist schon selten und doch gibt es sie. Das Dir Dein Schatzl doch recht schnell einen Antrag gemacht hat, zeugt doch von sehr großer Liebe.

Hast Du denn evtl. schon Fotos von Deinem Traumkleid? Wir sind doch alle immer so neugierig und können gar nicht genug Bilder sehen :laughing:

Wenn es terminlich bei Euch so eng ist, warum denkt Ihr dann nicht einmal über einen Weddingplanner hier in Deutschland nach, der für Euch zumindest einige Details erledigen könnte?

Du wirst hier im Forum auf viele Deiner Fragen Antworten finden und wenn Du Probleme oder Sorgen hast, dann immer raus damit, denn wir helfen jedem gern weiter :stuck_out_tongue:

Liebe Grüße
Jana

Hei!

Schön, dass Du da bist!
Hier gibt es zu fast jedem “Braut-Problem” ne Lösung oder wenigstens nen Schups in die richtige Richtung - allerdings ist das Suchtpotential immens!

Kommt deine Familie aus Heidelberg oder habt ihr einen anderen Bezug zur Stadt - nur, falls ja, könnte man die Familie dann “losjagen” um Sachen anzuschauen und Fotos zu machen etc. das wär ganz praktisch.

viel Spaß beim Stöbern!
Ro

Hallo,

danke für eure schnellen Antworten. Ro, das mit dem Suchtpotential habe ich schon gemerkt :smiley: :smiley:

Der Bezug zu Heidelberg ist, dass ich dort studiert habe und einen Grossteil meines Lebens verbracht habe, ich betrachte Heidelberg als meine Heimat, bin aber in Kiel geboren und aufgewachsen.

“Mein Kleid” ja, also weiss nicht so recht wie ich es beschreiben soll. Ein Photo gibt es leider nicht, es ist von einer englischen Designerin, eine ziemlich kleine Firma. Ich versuche es mal: es ist cremefarbener Organza in verschiedenen Lagen. Corsage und ein mittelweiter Rock mit Schleppe, es ist in creme und goldtönen bestickt, aber nur an den Rändern (Corsage, Rock in der Mitte, Schleppe) Dazu werde ich wohl einen cremefarbenen Schleier mit Glitzersteinchen tragen, den mir eine Kollegin ausleihen wird. Hat mir auf Anhieb super gefallen. Jeder hat mir gesagt, du weisst es, wenn es “Dein” Kleid ist und das hat auch gestimmt. Ich war sehr überrascht, wie gut es an mir aussah. :smiley:

Viele Grüsse

herzlich willkommen bei uns wilden :wink:

freut mich, dass du zu uns gefunden hast. würde dir auch zu nem weddingplanner raten oder hast du jenmaden der die hier in deutschland alles abnehmen könnte?

hallo bride-2-be,

auch ich heiße dich im forum herzlich willkommen.

da habt ihr euch ja was vorgenommen, respekt. kann ich verstehen das du im moment ein wenig down bist. die entfernung ist ja nicht ohne…
aber ihr schafft das schon alles. ich schließe mich den anderen mädels an und würde dir zu einer weddingplaner/in empfehlen. die sind nicht immer so teuer wie man denkt, hol dir einfach mal ein paar angebote rein.

deine beschreibung von deinem kleid klingt super schön. bin schon ganz gespannt wenn du mal ein bild hast.

viel spaß hier im forum
lg
brina