Überraschung pur

da war ich doch heute mit Mama und Oma Brautkleid schauen…Wir sind dorthin gegangen, da ich mich absolut auf ein Kleid von Rembo Styling(Helena) oder eines von Linea Raffaela festgelegt hatte und ich mal ihre Meinung hören wollte. Dann kam allerdings ein anderes Kleid dazwischen. Ein komplett anderer Style, ist jetzt ein Corsagenkleid, in leichtem Crinkle-Look und ganz wenig Strass im Brustbereich, cremefarben. Das war es, also sehr schlicht. Ich war gleich ganz begeistert, hab in den Spiegel geschaut und sah zwei strahlende Gesichter darin. So kann der Kauf auch ablaufen, ich habe mich noch an diesem Tag vor Ort für das Kleid entschieden und nun ist die Bestellung unterwegs. :smile:)) Letztendlich ist es jetzt eines von Kleemeier / Valerie geworden.

Hey, super, DASS hört sich ja toll an!!!
Ich habe super ewig gebraucht, bis ich mein Kleid hatte :laughing:

Und jetzt sag ich mal: Wir freuen uns hier alle total auf Bilder… :smiley:

LG nina

hm…leider finde ich das im Internet überhaupt nicht wieder. :frowning:((. Weiss auch nicht welche Kollektion das ist, hab ich alles überhaupt nicht nachgefragt…vielleicht finde ich ja noch was

so, ha´b´ein Bild, ist jetzt zu sehen im Album. Leider kann man den Stoff nicht so sehr gut erkennen. Ist Seide / Crinkle und am Oberteil sind so ein paar kleine Glitzerperlen. Bin mir bisher nicht sicher, ob ich die Stola dazu nehme oder jetzt plötzlich doch nen Schleier.

huhu :smile:

wow, wunderschönes kleid! der stoff gefällt mir sehr gut, ein bisschen kann man die struktur auf dem foto ja schon erkennen.

die stola finde ich persönlich dazu ein klein wenig zu viel, weil sie so undurchsichtig ist. ich glaube ein schleier würde super dazu passen, das durchsichtige würde sich toll mit dem etwas schwereren stoff ergänzen.
das oberteil vom kleid sieht auch super aus, tolle raffung! da hast du dir wirklich ein schönes kleid ausgesucht! :smiley:

lg
andrea

Hallo smak,

das ging dann aber schnell! Ist doch super. Warum lange suchen, wenn man das Kleid gefunden hat oder?
Bin mal gespannt, ich kaufe meins ja erst Anfang 2008.
Deins ist aber sehr schön!

Izumi

hihi, lustig und schön. Find ich toll das Du da auch den anderen vertraust. Ich glaub ich zieh mal alleine los wenn ich ein Brautkleid brauch weil ich mags gar ned wenn tausend Menschen auf mich einreden und mich beraten wollen. :mrgreen: Ich werd da schon bei Verkäuferinen die ihre aufgesetzen Empfehlungen abgeben immer ganz genervt. :blush: :blush:

das mag ich auch nicht, war im Vorfeld auch schon alleine unterwegs, um mal so ein Gefühl für das eventuell richtige Kleid zu bekommen. Wollte ja auch gestern nach wie vor eines von Rembo oder Linea, aber irgendwie gefiel mir dann der Stoff teilweise nicht mehr (lag vielleicht auch dort am Licht). Mama und Oma haben gar nicht reingeredet, haben als ich gefragt habe wie sie es finden nur gesagt, wie für mich gemacht. Meine Oma allerdings ist der absolute Schleierfanatiker, den hab´ich derzeit aber nicht. Da muss ich nochmal überlegen, weil ich eigentlich keinen wollte, die Verkäuferin hatte mir dann aber einen auf Schulterhöhe endet und ein wenig gewellt gegeben, den fand ich gar nicht schlecht. Na ja mal sehen…

hallo smak!

herzlichen glückwunsch zu deinem kleid!!!
ist doch toll das gefühl, wenn man das richtige gefunden hat!

glückwunsch,
juli

ach so, na dann versteh ichs. :wink: Ich kann mir das nämlich gar ned vorstellen mit tonnen von Freundinnen loszuziehen. :wink: Shoppen mag ich nur alleine, vor allem sind mir die anderen auch immer zu langsam. :blush: :blush: bin da eher schwierig veranlagt :mrgreen:

hm, Schleier oder nicht Schleier is hier die Frage :mrgreen:

kannst ja aml beides fotografieren und ne Abstimmung zu machen, um dann das zu machen was du irgendwie eh schon von Anfang an gespürt hast :wink: sowürdsichmachen

ja, werd´ich wohl auch so machen, die Verkäuferin meinte, dazu ist auch noch Zeit, wenn das Kleid erstmal da ist und ich zum Abstecken komme, dann sehe ich auch wie das Kleid sitzt und dann kann man sich um den Rest besser Gedanken machen, als dass man erstmal zusehen muss, das Kleid festzuhalten, damit man nicht in Unterwäsche dasteht, weil es derzeit noch vieeellll zu gross ist. :smile: Auf jeden Fall konnte ich mir Oma´s hüsche Perlenkette schonmal sichern :wink:

na das is ja schon mal was besonderes: Omas Perlenkette, und was Geliehenes hast dann auch schon. :laughing:

Schönes Kleid. Ich würde unbedingt (auch wenn Du Dir das jetzt gaaaaar nicht vorstellen kannst) mal einen ganz langen, schlichten Schleier dazu probieren. Ich habe auch immer gesagt, papperlapp, Schleier brauche ich nicht, und dann ist es ein bodenlanger geworden…und das Gefühl, sag ich Dir, das Schleiergefühl…hach…

Ohne Witz. Könnte ich mir zu dem Keid super vorstellen, gerade weil es so schlicht ist.

Ja könnte mir auch sehr gut einen Schleier zu deinem Kleid vorstellen. Schau doch mal in Bix ihr Pixum, die hat vom Grundstil ein sehr ähnliches Kleid wie du und dazu einen super schönen, langen Schleier an. Sieht klasse aus. Aber letztlich muss man das immer an einem selbst sehen.

Finde Schleier persönlich sehr schön, mir war es dann aber in Komination mit meinem Kleid too much.

LG Sonnigside

so, jetzt hab ich es auch endlich geschafft, das Kleid zu finden. :smile: Sie sieht wirklich superschön aus, auch mit dem Schleier, das gefällt mir. Wollte ja definitiv keinen, aber da mein Kleid ja doch recht schlicht ist, fühle ich mich oben sonst recht nackig. Denke aber, dass ich falls es ein Schleier werden sollte, nicht so einen langen wählen werde, ich bin eher etwas hyperaktiv und habe dann Angst mich einzuwickeln…