Umgang mit Ösenzange?Wer kann helfen?

Liebe Sam,

dazu gab es mal einen Beitrag.
Ich hoffe Du kommst mit diesem Link drauf.
Ansonsten unter Hochzeitsgestaltung, am 02.05.07 von Mone81 begonnen.

weddingstyle.de/chat/forum/v … highlight=

LG Koboldine

Liebe Sam,

mit der Lochzange kann ich Dir leider keine Tips geben. Ich denke mal da müßte doch auch draufstehen für welche Ösengröße die einzelnen Löcher sind.

Dieses Werkzeug kann ich allerdings wirklich 100% empfehelen. Wenn Du viel mit Ösen machen willst oder sonst auch ganz gerne bastelst ist es wirklich seinen Preis wert.

LG Koboldine

hallo sam!

ich habe unsere einladungen auch geöst, und mir dafür die ösenzange von prym gekauft (die gibts im nähbedarf im kaufhaus), dazu die ösen (4mm) von prym.
eine lochzange habe ich gar nicht gebraucht, die ösenzange und die scharfkantige öse funktionieren wie ein locher, und ich habe immerhin 5 160g starke papierseiten und eine seite transparentpapier damit auf einmal durchstanzt…

wenn ich mich richtig erinnere, kostete die zange ca. 18.00 euro.

hoffe, ich konnte dir helfen,
gruß
juli

Liebe Sam,

ich habe damit 5 Blätter á 120g zusammen bekommen, allerdings waren das auch kleine Ösen. Es gibt ja verschiedene Größen. Mit dem Werkzeug kann man drei Größen verarbeiten.
Drehen lassen sie sich noch.

LG und viel Erfolg

Koboldine

Liebe Sam,

vielen lieben Dank für das Kompliment.

Und viel Erfolg beim Basteln. Ich hoffe Du bist so begeistert wie die meisten von uns von diesem Wunderwerkzeug.
Einer Freundin wollte ich es leihen … die meinte sofort …NEIN das will ich selber haben.

LG Koboldine