Und ich!

Halli Hallo!

Habe ja schon ein paar Tage hier rumgesurft und gemailt und da wollte ich es nicht versäumen mich auch mal vorzustellen! Also ich bin Nicole und mein Liebster und ich heiraten am 20. Juni in der Gifhorner Mühle “Lady Devorgilla”. Am 24. Juni heiraten wir dann in Clausthal-Zellerfeld kirchlich! Bin da geboren müsst ihr wissen.

Unsere Planung ist an sich schon gut vorangekommen, bis auf das Kleid wie die meisten sicherlich wissen :smile: und den Fotographen und und und…

Freue mich auf Austausch mit euch!

Liebe Grüße
Bell

Hallo Bell,
schön, dass du zu uns gestoßen bist. Wo liegt den Clausthal-Zellerfeld? Hab ich noch nie gehört :blush:
Ansonsten freue ich mich schon auf deine Beiträge.
Liebe Grüße
Anja

Das liegt im schönen Harz!!!

hallo

dann heiraten wir ja am gleichen tag :wink: und wie weit seid ihr schon mit der planung???

LG

Hey Lucky,

naja also wir haben noch keine Ringe, kein Kleid, kein Anzug…ansonsten ist soweit alles geplant, aber Kleinigkeiten müssen noch besprochen werden, also mit der Floristin, wie es dann aussehen soll und das Menü und einen Fotographen brauchen wir noch! Irgendwie doch noch ganz schön viel! Lach
Und ihr? Wie weit seit ihr?

hallo bell,

wir haben anzug, kleid, ringe, reise gebucht, aufgebot bestellt, karten sind verschickt, gestern war ich zur probefrisur bin mir da aber noch nicht so sicher, blumen hab ich auch schon ausgesucht, tischkärtchen und menükarten auch schon gebastelt, kirchendecko teilweise schon gemacht, wir müssen noch traugespräch, besprechung menu und band, polterabend und kleine feier nach dem standesamt muß noch organisiert werden, kleid muß geändert werden, das drumherum zum kleid fehlt mir noch teilweise, jetzt fällt mir nichts mehr ein.

hast du denn eine bestimmte vorstellung von deinem kleid? und auch von ringen und anzug?

LG

Hallo

Zum thema Anzug. Ich bin auch sehr gespannt was meinLiebster sich da aussucht. Er war noch nicht los. Er kann sich nicht entscheiden wer ihn begleiten soll. Es wird wohl sein Trauzeuge werden. Seine Ma möchte er nicht dabei haben, er hat wohl noch horror vorstellungen als sie zu seinem abiball los waren :laughing:

Ich darf auch nicht mit :cry:
Er wird eine Stoffprobe meiens Kleides mitbekommen zwecks Farbbestimmung.

Wie sieht das bei euren Jungs aus?

LG Betty

@ Bell

Hallo,

finde leider den Thread nicht mehr in dem du mir Geschrieben hast wo die Messe stattfindet.
Kannst du es nochmal schreiben, bitte!

Hab da sowas wir Markthalle im Kopf.

LG Betty

@Lucky: Die Ringe stehen schon seit 2 Jahren. lach. Also wir wissen wie sie aussehen sollen. Was mein Liebster anzieht, naja man hat ja so gewisse Vorstellungen. Er sagt gerade, dass er da eh nix zu melden hat! :wink: Ich denke es wir ein dunkler Anzug werden. Aber wie der Rest, mal gucken. Kleid ist ja ein leidiges Thema bei mir, aber ich denke ich lasse mir trotzdem einen Zweiteiler schneidern. Mal schaun. Vielleicht werde ich auch im Hosenanzug heiraten. Bin mir da noch nicht so ganz schlüssig.

@Betty: Ich kann meinen Freund aber nicht mit seinem Trauzeugen loslassen, da kommt er mit Sachen zurück…ich will es mir gar nicht vorstellen!Lach Du musst wissen, er hat keinen Sinn für Mode und das interessiert ihn auch nicht. Ich sag dann immer ob ja oder nein! Lach

hallo,

zum thema anzug mein schatz hat immer gesagt er will einen dunklen anzug und ich fand die helleren doch soooooooo schön.

ich war auch im januar mit ihm zusammen beim herrenaustatter und er hat sich ohne das ich ihn dazu überredet hab einen relativ hellen anzug ausgesucht er ist in etwa rehbraun von masterhand mit champagner frabenem hemd plastron oder irrrgenwie sowas,weste und einstecktuch sind auch champagnerfarben verschiedene farbnuancen gestreift.

und er hat ganz allein entschieden auch wenn einem als frau immer was anderes unterstellt wird. er hatte drei zu auswahl noch einen helleren und einen schwarzen der schwarze war auch total klasse das war so ein longsacko und da mien schatz ca 1,90 groß ist sah er einfach nur spitze aus… muß jetzt mal mit ihm prahlen…

was habt ihr denn für vorstellungen von ringen?

LG

@lucky: also sie werden aus platin sein, matt und ganz schlicht. ich bekomme einen stein, princess cut geschliffen! schöööööööön! Kostet auch eine Menge, aber was solls. Die sollen ja nun auch ein paar Jahre halten! Lach. Und sie sind eher eckig als ganz rund.

Hallo,

ich finde soviele Ringe hübsch, aber von Anfang an war uns klar das es ganz schlichte Gelbgoldringe werden sollen.
Es gibt ja mehrere Gelbgold nuancen, denke es werden welche in einem helleren Gold. Wollte ganz zu anfang Ringe in Weißgold. Unsere Verlobungsringe sind Weißgold aber die gefallen mir gar nicht mehr, deshalb soll es nun Gelbgold werden.
Wie die Form sein wird wissen wir noch nicht. werden mal demnächst zu einem Juwelier und welche anprobieren. Die Formen sind ja entscheidend für den Tragekomfort und mein Liebster tut sich e schwer Ringe zu tragen drum soll der Ehering nun besonders komfortabel sein.
Wollen unsere Ringe ja nun doch selber schmieden.
Ich hoffe es sind noch Termine frei werde morgen mal versuche anzurufen.

LG Betty

hallo,

dann haben wir nicht nur die gleiche vorstellung vom datum sondern genauso bei den ringen.

wir haben unsere schon und die sehen ziemlich genau so aus wie deine beschreibung, príncess stein,platin, haben am rand eine kleine kerbe(weiß nicht wie ish das sonst nennen soll) sind nicht ganz rundlich und auchnicht ganz eckig aber ziemlich schmal da ich als ehering keinen breiten ring haben wollte will die wie gesagt immer anhaben mein leben lang… ja und viel geld haben sie auch gekostet ca 1850 euro eigentlich viel mehr als wir ausgeben wollten aber so ist das… und die sind einfach nur traumhaft schön… muß die gleich noch mal anprobierern…

LG

Ui wahnsinn so viel habt ihr ausgegeben , da kann ich mich ja auf was gefasst machen !!

Lach! DU bist süß, so würde es mir auch gehen! Ich habe mir letztens einen Ring gekauft, einfach nur so und gucke mir den jeden Tag an, weil ich ihn so schön finde. Das geht mir mit den Eheringen bestimmt dann auch so. Da man sie ja noch nicht tragen darf!

Holla das ist ja ne Menge!
Leigt wohl auch am Amterial. Platin ist ja nunmal sehr Hochwertig.

Mal sehen wenn wir beim Juwelier waren ob wir nicht doch welche kaufen anstat selbst zu schmieden. Die preise sind zwar oft erschreckend aber wenn es DIE Ringe sind oder DAS Kleid hält das einen trozdem nicht zurück. So geht es mir jedenfalls.
Habe eben nochmal die Kataloge durchgeblättert von den Herstellern die der Juwelier hat. Da sind schon serh schöne drinne.
Bin manchmal aber auch zwiegespalten. Finde die Idee sie selbstzuschmieden schon sehr reizvoll, aber wenn da so tolle sind!?

Hmpf mal sehen ersma hingehen udn dann Kopf zerbrechen!

LG Betty

Hihi,
wir haben es nicht ausgehalten und tragen sie jetzt schon als Verlobungsringe
links!
Haben extra nur unseren namen eingravieren lassen und ergänzen dann das Datum der hochzeit.
Wir haben ganz schlichte Gelbgoldringe - meiner hat nen Stein! Der Stein hängt in eienr Kerbe und hat nen Brillantschliff!

Wir haben vor 2 Jahren mal einfach aus Spaß nach Eheringen geschaut und da haben wir sie auch gleich entdeckt! Das war einfach wie Liebe auf den ersten Blick und ich habe auch seitdem keine schöneren mehr gesehen. Ich mag es gern schlicht, stilvoll und klassisch! Und meinstens kostet das Geld! :blush: