Und wieder eine Neue

Hallo ihr alle,
ich gehöre nun auch zu euch. Mein Freund und ich heiraten am 18.05.2007 standesamtlich auf einer Burg. Und nun fangen langsam die Vorbereitungen an. Ich werde euch also in Zukunft mit Fragen löchern, denk ich.
Lg Christina

Viel Spass beim Planen :smile:

Lieben Gruß
Karin

Hallo Karin,
vielen Dank, werde ich bestimmt haben. Auch wenn ich mir ganz anders wird, wenn ich sehe, was die anderen schon alles organisiert haben. Da stehe ich doch noch voll am Anfang.
Lg Christina

hallo tinchen.v,

ein herzliches hallo hier im forum.

schön das du zu uns gefunden hast. und ich möchte dir sagen das wir gerne mit löchern im bauch rumlaufen :laughing: also raus mt den fragen.

wie stellt ihr euch denn eure hochzeit vor? heiratet ich auch kirchlich? und hast du schon ein kleid? hat dein schatzi schon einen anzug? für welche blumen und farben habt ihr euch entschieden? wie du siehst löchern wir erstmal dich. :laughing: :laughing:

mach dir keinen streß ihr werdet schon alles schaffen. und wenn es eng werden sollte hast du doch auch noch eine familie und freunde die mit anpacken könne, gelle?!?!

ich wünsche dir ganz viel spaß

lg
brina

Hallo brina,
Also, wir wollen erstmal “nur” standesamtlich heiraten, vielleicht sagen wir aber in 10 Jahren oder so, dass wir unbedingt noch kirchlich heiraten wollen.
Wir werden auf einer Burg heiraten und im Anschluß im Burggarten eine Rose pflanzen. Das gehört zu der Trauung dazu. Fanden und finden wir toal romantisch und ein besondere standesamtliche Trauung.
Mein Kleid habe ich schon. Anzug hat mein Schatz noch nicht, aber den will er mit seinem Papa zusammen kaufen und der hat einen wirklich guten Geschmack.
Unsere Trauringe machen wir bei einer Goldschmiedemeisterin selbst ( in einem Kurs). Am 07.04.2007. Das wird bestimmt ein Highlight. Ja, und feiern werden wir in einer alten Mühle.
Das ist eigentlich bis jetzt alles, was wir organisiert haben. Heute abend kommt eine Freundin, die Floristin von Beruf ist, um mal ein bißchen über die Deko nach zu denken.
Streß mache ich mir nicht, aber da ich selbstständig bin, habe ich keine geeregelten Arbeitszeiten, sodass sich manche Sachen schwieriger gestalten.
Lg Christina

hallo christina,

na da hast du aber doch schon viel geplant.
ich finde es auch sehr romantisch das ihr im burggarten eine rose einpflanzt. ist bestimmt ein bewegender moment und ihr könnt immer an den ort zurück gehen und euch an eure wunderschöne hochzeit erinnern.
du hast dein kleid schon? welches denn? wirst du trotzdem ein weißes brautkleid tragen?
super das ihr eure ringe selber machen wollt, vielleicht könnt ihr ja ein paar bildchen machen, falls dafür noch zeit bleibt zwischen den ganzen hämmern und klopfen. :smiley:
na das ist doch praktisch das eine freundin von dir floristin ist. sie kann dir bestimmt super tips geben.

ich freu mich schon drauf wieder von dir zu hören,

lg
brina

Hallo liebe “Mitbraut”,

schön, daß Du da bist!

Wir heiraten auch standesamtlich am 18.05.07, auf einem Leuchtturm. Eine Woche später dann kirchlich.

Keine Panik, ich finde Du bist mit Deinen Vorbereitungen schon gut in der Zeit. Das wichtigste habt Ihr schon. Kleid und Anzug, Ringe sind organisiert, die Location steht. Der Rest kommt auch noch. Wir haben noch Zeit, (sag ich mir ganz oft zu mir selbst, denn ich bin auch jemand, der schnell in Panik gerät!! :blush: ) Zum Glück gibts hier ganz viele Mädels, die genau das gleiche “durchmachen” und immer die richtigen Worte finden.
Die Idee mit der Rose find ich richtig klasse. Eine Erinnerung zum Anfassen.

Grüße, Tanja

Hallo und herzlich willkommen Christina,
wie ich sehe kommen wir ja beide aus OWL. Wenn du also mal eine Frage zu irgendwelchen Dienstleistern in der Region hast, nur raus damit!
PS: Das Pflanzen der Rose finde ich ganz toll!!
Viele Grüße von
Melli

Hallo,
@Tanja
Die Idee mit dem Leuchtturm find ich ja irre.Wo kann man denn auf nem Leuchtturm heiraten?Richtig am Meer? Das stell ich mir super romantisch vor…
@ Melli
Ich werde bestimmt die ein oder andere Frage haben. Die Fotos von Deiner Hochzeit sehen super aus. Vor allem der Brautstrauß gefällt mir sehr gut.
Habt ihr hier in OWl gefeiert?
Lg und einen schönen Tag Christina

Hallo Christina,
ja, wir haben im schönen Lipperland gefeiert, in Dörentrup um genau zu sein.
PS: Danke für das Kompliment! :wink:
Schöne Grüße von
Melli

@tinchen: Wir heiraten auf Sylt im Hörnumer Leuchtturm. Mein Freund macht dort Urlaub seit er drei ist und hat mich dann auch infiziert.
Man kann aber mittlerweile in ganz viele Leuchttürmen an der Küste heiraten, nur zur Info, falls noch jemand kein Standesamt hat.

Grüße, Tanja

Hallo Tinchen!

Auch von mir ein herzliches Willkommen!

Ich bin auch erst vor ca 1 Woche hier angekommen, hab aber schon richtig gute Tipps und Hilfe von den Mädels hier bekommen. Wie nun auch das on dir mit der Rose pflanzen, denn ich überlege auch schon die ganze Zeit mit was ich meinen Schatz überraschen könnte. Jetzt muß ich die Idee noch ausfeilen - welche Pflanze, Ort etc.

Wir heiraten am 26.5. und das auch nur standesamtlich.

Viel Spaß bei den Vorbereitungen!

Gruß Sonny

Wünsche euch allen einen guten Start in die neue Woche.

@Blümchen: Wenn ich das mit dem Leuchtturm früher gewußt hätte… Find ich Klasse, ehrlich. Aber ich bin mit meiner Wahl natürlich überglücklich
@Sonny: Ich find das Forum hier auch wirklich spitze. Ich habe eigentlich fast alle Ideen für die Hochzeit von hier. Da ich beruflich ziemlich eingespannt bin, habe ich nicht soviel Zeit zum Stöbern und shoppen gehen. Da kommt mir WS und der Chat sehr gelegen. Wünsche Dir viel Spaß bei Deinen Vorbereitungen und dass Dir tolle Sachen einfallen.
Lg Christina

Ich bin ganz glücklich. Wir haben uns jetzt für Einladungen entschieden. Da wir die ja selbst machen wollen, wird es ja auch mal langsam Zeit. Ich werde gleich heute abend die Materialien kaufen. Ich finde das ja total aufregend, wenn man wieder ein Stück weiter gekommen ist.
Lg von der heute ganz hibbeligen Christina

Hallo Christina,

ich freu mich auch auf unseren Leuchtturm. Bevor wir uns dafür entschieden hatte, wollten wir eigentlich unsere Hochzeitsfeier auf eine Burg veranstalten, denn mein Freund war als kleiner Steppke ein absoluter “Itterburg”-Fan. Er könnte noch nicht mal richtig sprechen, da wußte er schon Bescheid über Artus & Co. Leider hat es nicht geklappt, aber wir freuen uns auf unsere Feier.

Tanja