Unsere standesamtliche Hochzeit am 26.05.07

… Mädels… es war einfach ein absoluter Traumtag…Gott ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll…

Ich beginne einfach mal am Freitag den 25.05.07 (ich schreib jetzt klein, geht schneller :wink::

Meine Mama kam gegen 16 Uhr bei uns an, da haben wir 2 erstmal kaffee getrunken und kuchen gegessen. Dann wollte sie unbedingt mit mir zu unserer Kirche und zur Location.
Wir haben uns dann recht schnell auf dem Weg dort hin gemacht, da ja meine Trauzeugin & ihr Zukünftiger (ab 08.06. sind die auch verheiratet) auch noch abends ankamen, deswegen mussten wir wieder zeitig zurück. Mama ist schwer begeistert von allem, gott sei dank… Die Dekoideen sprudelten so aus ihr heraus :smile: Kurz nachdem wir wieder zu hause waren, kamen mein Süßer, Britta & Björn nacheinander an. Wir haben dann alle zusammen schnell die Tische (Biertische) aufgebaut auf der Terasse und haben noch gemütlich bis halb 12 draussen gesessen und haben Pizza gegessen. Dann gings auch schon ab in die Federn … Ich bin sofort eingepennt (kaum zu glauben, oder?)

26.05.07 - Unser Hochzeitstag :smile::
Um 6 Uhr war ich dann auch schon fit. Nach einer heissen Dusche und nem gemütlichen Kaffee auf der Terasse (alle anderen waren noch am schlafen) gings mit Britta zum Frisör. Ich hatte mich für einen strengen Dutt entschieden (das ist der Punkt über den ich mich jetzt im nachhinein ärgere…). Um 09.15 Uhr waren wir auch schon wieder zu hause. Dann haben wir was gefrühstückt (ok…ein bissl unter Zwang;-)), haben uns erstmal alle nen Champus gepichelt und dann gings um 10.30 uhr zum Standesamt…bis dahin war ich immer noch entspannt, kaum aufgeregt, nur ein kleines bisschen. Wir mussten dann auch schon hoch zu dem Zimmer von der Standesbeamtin, wegen der Personalien. Die hat ein bissl auf sich warten lassen und da bin ich schon ein bisschen nervös geworden. Marcus ist sie dann holen gegangen und war auf einmal auch weg… 5 Min. später kamen beide zurück. In diesen 5 Minuten wurde ich dann doch endlich nervös, aber auch nur weil die so rumgebummelt haben. Dann war es aber endlich soweit…es ging in das Trauzimmer.

Ich saß durchweg kerzengerade in dem Stuhl, richtig angespannt…meine Hände waren richtig schwitzig und Marcus seine auch :smile: Erst kam der amtliche Teil und dann kamen ein paar persönliche Worte. Als sie von unserem Antrag in der Toskana gesprochen hat, schossen doch ein paar Tränen in die Augen, es war sooo schön :smile:

Dann kam DER Augenblick…erst Marcus… Er hat vor lauter Aufregung (mit einem Kloß im Hals) “JA” gesagt - danach war ich dran… Mein “JA” kam mit richtiger energischer freudiger Stimme :smile: Dann der Ringtausch… Das Problem: Meine Hände waren so schwitzig und meine Finger so angeschwollen, dass der Ring kaum gepasst hat. Ich hab immer zu Marcus gesagt (leise): “Drück - Drück” Da mussten wir auch schon wieder lachen. Dann: die Unterschrift… An der Stelle muss man doch kurz durchatmen, damit man auch wirklich alles richtig macht. Und das wars auch schon. 20 Minuten deines Lebens gehen so unendlich schnell vorbei - WAHNSINN!!! Aber es sind 20 Minuten die einfach der Wahnsinn sind :smile: Nachdem wir uns dann geküsst haben, kamen alle zum gratulieren.
Meine Mama war sooo am weinen, da musste ich gleich mit machen :smile: aber mit einem Lächeln. Marcus Tante & Schwester haben den Sektempfang organisiert, das war echt super. Viele Freunde von uns waren vor dem Standesamt um zu gratulieren und das ist auch einfach der Hit. Man strahlt den ganzen Tag so übers ganze Gesicht!

Dann gings zum Mittagessen in die Mosesmühle:
Deko = 1a
Essen = 1a
Wetter = 1a
Location an der Jagst = 1a
Es hat einfach alles gepasst… Es war gigantisch, jeder fand es toll!
Es gab: Spargelcremesuppe, danach Salat vom Buffet, dann zur Auswahl: Zwiebelrostbraten mit Spätzle oder Saibling an einer Limetten-Sauce und Kartoffelgratin oder gefüllte Ravioli mit Gorgonzola-Sauce, als Nachtisch zur Auswahl: Orangeneis mit Orangensorbet, Rote Grütze mit Joghurt, Eis mit heissen Waldbeeren. Leckeren Weißwein oder auch Bier, Espresso und noch nen Verdauungs-Schnaps.
Wir haben innen gegessen und der Nachtisch wurde auf der Terasse gereicht.

Nachdem Essen haben wir Fotos auf der goßen Wiese gemacht und weil es so heiss war, sind wir mit unseren Trauzeugen in die Jagst (Fluss) reingehüpft und haben Fotos gemacht (auf die bin ich mal gespannt…) :smiley: War ein heiden Spaß!!!

Danach sind wir mit allen Gästen zu uns nach Hause und dort konnte jeder Kaffee & Kuchen nehmen so viel er wollte… Es war alles so unbefangen, so gar nicht steiff…echt toll! Wir haben extrem viel geschenkt bekommen :smile:, waren eine ganze Zeit damit beschäftigt die Geschenke auszupacken und zu lesen. Abends gabs dann noch Chilli und jeder hat irgendwie rumgeflackt. Um 2 Uhr waren dann alle Gäste weg…echt ein ganz ganz toller Tag!

Wir sind soooo glücklich und beide extrem stolz den Ring an unseren Fingern zu tragen.

Die Flittertage in St. Johann waren auch sehr schön. An einem Tag hatten wir leider Regen, aber den haben wir auch gut ausgenutzt und waren in der Sauna und abends essen. Den zweiten Tag waren wir dann in einer Klamm wandern und nachmittag auf 1755m ganz ganz alleine und sind dort rumgewandert… Soooo schön :smile:

Ich krieg mich gar nimmer ein…könnte nur schwärmen von dem Tag.

Aber jetzt freuen wir uns umso mehr auf den 01.09.07, wie wird der dann erst werden??

Soabld ich Fotos habe, stelle ich sie ins Pixum.

Es grüßt Euch ganz lieb, die überglückliche
Krischdel

Liebel Krischdel!

Ich gratuliere zum 1. Teil!!!

Dein Bericht war so schön zum Lesen, da hab richtig mitgefiebert und auch wieder an meine Trauung zurückgedacht! Glaub mir, die Dinge über die man sich dann immnachhinein ärgert, verblassen angesichts des wahnsinnig schönen Tages dann recht schnell!

Ich freu mich schon sehr auf Fotos! Genießt eure ersten Wochen als Ehepaar!

Alles Liebe,
iris

Hallo Krischdel,

herzlichen Glückwunsch!!

Ein sehr schöner Bericht, vielen Dank fürs Lesen!

Liebe Krischdel,

alles, alles Gute noch zur standesamtlichen Trauung.
Ihr hattet ja einen richtig schönen Tag. :laughing:

Bin schon super gespannt auf deine Fotos.

LG Kati

hallo krischdel,

deinen bericht zu lesen ohne vorher gegessen zu haben war ein fehler, hui hab ich jetzt hunger bekommen :wink:

recht herzlichen glückwunsch zum ersten teil!

huhu :smile:

von mir auch ganz herzlichen glückwunsch an euch beiden! wirklich ein schöner bericht, man kann deine aufregung quasi “mitlesen”.

der teil 2 wird ganz bestimmt rasend schnell kommen, genießt die nächsten gemeinsamen monate :smile:

lg
andrea

hallo krischdel!

natürlich auch von mir alles gute!!!
(und das mit den schwitzigen händen kann ich SEHR GUT nachvollziehen… :smiley: )

grüße
juli

hi krischdel,

herzlichen glückwunsch.
das nenn ich mal eine entspannte trauung. super!!! das war sicher eine perfekte mischung aus feierlich und relaxed. bin schon gespannt auf die fotos, vor allem die “badesession”.

lg
bix

Liebe Krischdel,
erst einmal herzlichen Glückwunsch zum Titel Ehefrau. Hört sich nach einer rundum gelungenen Feier an.
Wieso hast Du Dich über Deine Frisur geärgert?
LG Mel

Hallo Kirschdel,

herzlichen Glückwunsch zu eurer standesamtlichen Trauung auch von mir!

Liebe Grüße
Conny

Hallo Krischdel,

ich wünsche dir alles Gute zur Hochzeit. Und bin gespannt, wies weiter geht.

LG, Marei

Hey Krischdel,
alles liebe zur standesamtlichen Hochzeit.
Dein Bericht hört sich traumhaft an.
Ihr hattet eine wundervollen Tag.
LG, Lucie

Auch von mir: HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH und alles Liebe!!!

Liebe Krischdel, alles alles Liebe zu Eurer Hochzeit, ganz viel Liebe, Glück und Spaß in der Ehe wünsche ich Dir.
Schon komisch, dass sogar der offizielle Teil schon so schön und rührend sein kann, stimmts.
Das hört sich wirklich alles sehr sehr schön an.
Ich sag Dir, jetzt ist der erste Druck weg und man kann sich noch viel mehr auf den zweiten teil freuen.
Ganz liebe Grüße an die frisch gebackene Ehefrau
Ilka

Liebe Krischdel,

auch von mir HERZLICHSTEN Glückwunsch!!!

Ich wünsch Euch alles, alles Liebe und Gute für Eure Ehe uuuund ihr könnt Euch freuen auf Euren zweiten Teil!! schööön…

Freut mich sehr, dass ihr so einen schönen Tag hattet… und ich freu mich natürlich auf Fotos! :smiley:

Liiiebe Grüße
Andy

Hallo Krischdel,

herzlichen Glückwünsch zu Teil 1!
Ich freue mich, dass Ihr so eine schöne Trauung hattet, dass sie Euch hoffentlich noch lange im Gedächtnis bleibt!

Vielen lieben Dank für die super lieben Glückwünsche - ihr seid einfach der Hammer… Ich bin so froh, dass ich dieses Forum gefunden habe und so tolle Mädels hierüber kennengelernt hab!!!

Ich sitze voll auf heissen Kohlen…heute abend sollten die fotos fertig sein, dann hab ich sie auch in digitaler Form und kann sie hoffentlich hochladen. Ich denke spätestens Anfang nächster Woche ist es soweit!!!

Viele liebe Grüße,
Krischdel

Hallo Krischdel,

herzlichen Glückwunsche Ehefrau !

Ja das mit den schwitzigen Händen kann ich verstehen, bekomme die auch immer wenn ich aufgeregt bin.

Und jetzt gehts zum Endspurt…viel Spaß dabei !

LG :smiling_imp: Teufelchen

Liebe Krischdel,
herzlichen Glückwunsch zur standesamtlichen Trauung und danke für den Bericht. Bin schon auf die Fotos gespannt.
Viele liebe Grüße!

Herzlichen Glückwunsch endlich auch von mir!!!

Ich hatte gedacht, ich hätte dir schon längst geschrieben :confused:

Dein Bericht klingt sooo glücklich und schön! Toll!

Und ich freue mich natürlich sehr auch deine Fotos.

LG, Anna