Unterhaltung für gäste

hallo ihr lieben,

ich brauche eure hilfe! bei uns wird der ablauf ja so sein, dass wir um 11.30 ur heiraten und ab 16 uhr feiern werden. also ab 16 uhr gibts kaffee und kuchen und ab 19 uhr dann buffet. nun hab ich angst, dass sich die gäste vielleicht langweilen und wollte evtl. eine unterhaltung haben/anbieten für den notfall. es kann ja immer sein, dass trauzeugen oder freunde was vorbereiten, aber darauf möchte ich mich nicht verlassen.

habt ihr tipps, außer einem gästebuch?

meinst du jetzt zwischen 11.30 und 16 Uhr? Oder nur zwischen Kaffee und Buffett?

Also wir heiraten um 11 Uhr oder 11.30 Uhr, grade voll verplannt lach und dann fahren wir zum Fotografen, alle die beim Standesamt waren können dann in Ruhe Mittagessen, wenn sie wollen und sich nochmal umziehen im Hotel und dann zur Location, wo es ca. 15.30 losgeht, mit Kaffee und Kuchen, das wir halt dann alles bissl durcheinander mit Gratulierungen und Spielen und das wird sich bestimmt auch zwischen Kaffee und Buffet bei uns so ein pendeln, zu dem haben wir Garten und Terasse, also verläuft sich das ein wenig, Unterhaltungen gehen los…

oh, ich meine zwischen kaffe und buffet.
zum standesamt werde ehnicht alle kommen, dass lass ich den leuten dann frei. wer kommen möchte ist herzlich willkommen, wir machen danach sektempfang mit snacks, bei gutem wetter ein picknick,…

Hallo,

weiß nicht, ob Dir das weiterhilft, aber da die meisten unserer Gäste von außerhalb kommen und viele noch nie in Leipzig waren, haben wir für eine Stunde zwischen Kaffee und Abend eine Stadtrundfahrt gebucht.
Das erschien uns als wetterunabhängigste Variante: Bei Hitze ist es klimatisiert und bei Regen geschützt 8)

Wer nicht mit möchte, kann im nahegelegenen Park spazieren gehen oder im Hotel, das nahe der Feierlocation liegt relaxen.

Liebe Grüße,
Sommersonne

Hallo,

ich denke nicht, dass du da noch was organisieren musst. Drei Stunden ist doch gar nicht lange, bis alle sitzen ihren Kuchen und ihren Kaffee haben, dann noch ein zweites Stück Torte, weil es so lecker war. Da vergeht die zeit wie im Fluge.

Wenn du was organiseren willst, würde ich das eher davor machen.
Wenn nicht alle zum Standesamt kommen, macht ihr dann noch eine kleine Zeremonie oder sowas für alle??

LG, Andrea

Hallo Nasenbär,

also wir heiraten um 14.30 Uhr (kirchlich), ich gehe davon aus, dass das ungefähr eine Stunde dauert und mit anschließender Gratulation müssten wir dann so bei 16.00 Uhr sein. Dann haben wir für unsere Gäste eine Fahrt in einem Cabriobus organisiert. Der macht bei uns in der Stadt sonst Stadtrundfahrten für die Touristen und man kann ihn auch für besondere Anlässe mieten. Die Fahrt soll je nach Wetter (man kann den Bus auch verschließen) eine halbe bis dreiviertel Stunde dauern, in der Zeit wollen wir Fotos machen. Der Bus fährt die Gäste dann zur Location, wo um 17.00 Uhr der Sektempfang mit kleinen Häppchen beginnt (also kein Kuchen). Um 18.30 Uhr bitten wir die Gäste in den Saal und um 19.00 Uhr gibt es das Essen. Für den Sektempfang haben wir nicht extra was organisiert, da ich denke dass alle sich auch gerne mal unterhalten und 11/2 Stunden sind ja nicht so lang.

Vielleicht habt Ihr auch die Möglichkeit eine Fahrt oder ähnliches zu organisieren. Vielleicht könntet Ihr auch Fotos von allen machen oder eine Staffelei aufstellen und jeder Gast muss sich mit einem kleinen Bild darauf verewigen, finde ich zum Beispiel eine nette Idee. Sprech doch mal mit Euren Trauzeugen und Freunden vielleicht kann man ja Beiträge für Euch auch schon auf den Nachmittag legen.

Liebe Grüße
Rosi