Wann die Ringe holen ?

Guten Morgen ihr Lieben,
sind gestern vom Juwelier benachrichtigt worden, dass unsere Ringe fertig sind :laughing: :laughing: :laughing: und wir sie abholen können. Schatzi sagt aber dass er das komisch findet die Ringe so früh schon bei uns in der Wohnung zu haben. :open_mouth:
Wie habt Ihr das denn gehandhabt ? Beim Juwelier gelassen ? Zu Hause ? Irgendwo anders deponiert ?
Liebe Grüsse,
Monilein

mh warum komisch :open_mouth: :laughing:

Wir haben sie im November bestellt. Es hieß die können wir im März abholen und dann kam der Anruf vor 4 Wochen wir können sie schon holen. Sie jetzt bei uns in der Schublade…manchmal so ganz heimlich zieh ich ihn an ahah, das steigert die Vorfreude. Ich finde es toll die daheim zu haben. Bringt die Ringe doch direkt dann zu einem eurer Trauzeugen

Wir haben sie im Januar bestellt und im Februar abgeholt, und im August haben wir geheiratet, ich war froh, das die Ringe zu Hause waren, ich war froh, wenn einiges zu Hause war. Lass es mal die falschen sein, dann müsst ihr es ja noch reklamieren oder so. Wir haben wirklich alles so früh wie möglich gemacht, vor allem, weil kurz vorher dann noch soviel kommt und jeder was von einem will. Das man kaum noch Zeit hat.

… und bezahlen müsst ihr die ringe sicher auch gleich. da würde ich bezahlte ware nicht beim juwelier belassen. ich freu mich auch schon wenn die ringe da sind, ich werd ihn bestimmt auch schon immer mal heimlich tragen.

clarence

Wir haben sie auch schon daheim… und ab und zu zieh ich meinen Ring schon mal an. Ist ein so tolles Gefühl! :wink:

LG
CiBu

@clarence - nee, bezahlen müssen wir sie erst wenn wir sie abholen, unser Juwelier ist echt ein Schatz: Wir haben die Ringe seit September bei ihm liegen gehabt und wir haben erst vor ca. 2 Wochen die Gravur festgelegt. (durch den gestiegenen Goldkurs hätten die jetzt sogar eine ganze Ecke mehr gekostet)
Wir können sie solange wir möchten bei ihm lassen und sie auch erst dann eben bezahlen.

Hmm, vielleicht läßt Schatzi sich ja auch nach Ostern ein, dann sind das ja auch nur noch ein paar Wochen.

Danke für Eure Antworten.

LG,
Monilein

Bei uns hat sich das Problem von selbst erledigt. Wollten die Ringe vorige Woche abholen, aber der meines Freundes ist viel zu eng. Spricht nicht grade für die Verkäuferin. Also muss er nochmal neu gemacht werden (auf deren Kosten) und vor Mitte März kriegen wir sie nicht. Dann liegen sie wohl aber auch bis Anfang Mai bei uns rum.

Sie dem Trauzugen zu geben, ist an sich eine gute Idee, aber irgendwie habe ich Angst, dass er sie zur Trauung vergisst und dann die Hektik ausbricht…

Wir haben im April geschmiedet und konnten sie gleich mitnehmen. Im Juli haben wir geheiratet-
Die Schachtel lag immer auf unserem Nachtisch und jeden Abend vorm Schlafen haben wir sie uns angesehen.

@Anne123: genauso ist es bei uns auch… :laughing: :laughing: :laughing:

Wir haben unsere Ringe im November bestellt und im Dezember abgeholt und bezahlt. Geheiratet wird dieses Jahr im Mai.

Die Ringe stehen bei uns in der Schachtel im Wohnzimmer auf unserem Regal und wir schauen sie uns auch immer wieder an. Aber ja nicht anziehen das bringt Unglück sagt Schatz :wink:

:wink: :open_mouth: genau das ist der Grund warum schatzi sie nicht zu Hause haben möchte, habe ich gestern mit Nachbohren erklärt bekommen.
Wenn sie da sind möchte er sie auch vielleicht mal anprobieren und er hat gehört das bringt Unglück.
:open_mouth: :open_mouth: :open_mouth:

Hallo Monilein,
wir haben unsere Ringe im Dezember bestellt und im Januar geholt. Wir haben sie bei meinem Schwager im Tresor gebungert :wink: .
Da sind sie im Hause und wir wissen sie sind da, können aber nicht immer dran. Wir hatten sie letzte Woche nur mal kurz angehabt weil wir Bilder machen wollten, da kam meine Tante direkt und hat geschimpft das würde unglück bringen.

Liebe Grüße Dani

Hallo,

wir haben unsere Ringe anfang September geschmiedet, sie dann noch da gelassen, weil bei mir noch ein kleines Steinchen eingesetzt wurde.
Mitte September habe ich sie dann abgholt und wir haben sie uns dann immer mal wieder ganz stolz angesehen.
Ach ja, am 2. Oktober haben wir sie uns dann endlcih angesteckt, da haben wir die ganze Zeit drauf hingefiebert :laughing: .

Liebe Grüße
Conny