Was beachten bei Fotograf

hallo,

wir wollen in den nächsten wochen zur vorsprechung zu unserem fotograf (kostenrahmen haben wir schon geklärt).

das thema wurde sich in der ein oder anderen form schon besprochen, aber meine frage (auch für alle anderen bräute 2008).

was ist wichtig bei der vorsprechung bei fotograf?
was muss ich beachten?
was sollte man fragen?

lg, clarence

Wir haben meinen besten Freund (er ist Mediengestalter, Hobbyfotograf und seine Mama ausgebildete Fotografin) und seiner Freundin (Hobbyfotografin, Journalistin und PR-Tante) das Vertrauen ausgesprochen unsere Fotos machen zu dürfen.
Die beiden waren total begeistern und freuen sich tierisch darüber.
Ich weiß 1000 %ig, dass sie ihre Aufgabe hervorragend meistern werden.
Sie haben wunderbare und verrückte Ideen und stehen voll und ganz zu ihrer Aufgabe.

Ich habe einige Fotomotive gesammelt. Die beiden werden alle durchgehen und dann unter sich besprechen, was sie letztendlich tun.
Stress mit unseren Fotografen werden wir also nicht haben. :laughing:

Die Fotos wird er nachher zusammen mit seiner Mama bearbeiten.
Wo und wie und wann was entwickelt wird, besprechen wir, wenn die Fotos fertig sind.

Hallo Clarence!

Meiner Meinung nach ist das Vorgespräch mit dem Fotografen SEHR wichtig.

Zum einen für euch, damit ihr genau sagen könnt, welche Fotos ihr haben möchtet und was nicht, aber natürlich auch für den Fotografen, damit am Ende alle zufrieden sind.

Wir z.B. hatten ein Vorgespräch, ich hatte einige WS-Hefte mit um zu zeigen, was wir möchten.
Eigentlich eine schöne Reportage, ein paar Detailbilder (z.b. von unseren Händen oder Ringen oder Deko oder Blumen…) und ein paar romantische Portraitbilder von uns.
Sein Kommentar war nur: Ja, ich verstehe. Also das, was man immer auf Hochzeiten fotografiert.

Schau ins Pixum und sieh, was er draus gemacht hat…
Es gibt nichteinmal ein Foto vom Kuss.

Allerdings hatten wir diesen Fotografen erst 9 Tage vor der Hochzeit aufgetrieben, da unsere erste Wahl uns trotz Reservierung ein Jahr vorher abgesagt hatte :open_mouth:

Und: lass dir bitte alles schriftlich geben!

Also du siehst, wie wichtig u.U. ein gutes Vorgepräch sein kann :wink:

Liebe Grüße
~ AValuna ~

Edit:
Die Fotografenbilder sind die mit dem weißen Rahmen.

Hallo,

ich habe auch die Weddingstyle dabei gehabt bzw. auch Links von WS Fotografen.
Obwohl ich ihr alles gesagt habe und auch eine Liste gegeben haben, mit meinen “Must-haves” hat sie nicht alles Gewünschte fotografiert.

Mach die Liste lieber früher, gib sie ihm rechtzeitig und sag auch wie wichtig diese Motive für dich sind.
Vielleicht kann er im Vorfeld mal zur Kirche/Standesamt/Location fahren um die Gegebenheiten vor Ort zu sehen.

Und fragt, ob es auch ein “Kennenlern-Shooting” gibt, dann lernt er euch “durch die Linse” kennen und weiß eure Lieblingsseiten.

Grüße

schon mal danke für die ersten infos. habe mir gleich eine liste angelegt, wo ich alles aufschreibe was wichtig ist.

locations hat er uns schon mal paar tipps gegegeben (wo er bei uns viel fotographiert), die fahren wir vorher noch mal ab und schauen mal, ob uns was gefällt.

bin auch für weitere meldungen dankbar :laughing:

lg, clarence

Hallo

macht ihr nur Shooting oder Reportage?

Ich hatte eure Locations für die Reportage gemeint oder war er in allen Kirchen/Standesämtern und Gaststätten???

Listen sind immer gut :wink:

Grüße

— Begin quote from "traulsi"

Listen sind immer gut :wink:

— End quote

… habe schon tausende listen, da macht es eine mehr oder nicht mehr:

ne spass beiseite:

wir wollen portraitbilder vor der kirchlichen trauung machen lassen und soweit wettertechnisch möglich unbedingt aussenaufnahmen (will keine studio-bilder und auch während der feier nicht weg).

wir hatten ihn gefragt, ob er was tolles weiss (er hat als profi mehr erfahrung, wo man tolle fotos machen kann) möglichst mit schlecht-wetter-variante. da hat er uns schon mal vorab ein paar tipps an schlössern und parks gegeben. da werden wir also noch mal hinfahren und schauen, ob es uns dort gefallen könnte. schlösser wären ja besser, da kann man bei schlechtem wetter auch drin fotographieren (im park ja eher nicht, ausser es gibt was zum reinstellen weis-grad-nicht-wie-man-das-nennt.

clarence

xxx

:laughing: du bist ein schatz. genau das hatte ich gemeint.

clarence

@Clarence Habt ihr denn schon Fotos von ihm gesehen? Wenn er sowieso Fotos macht, die euch ansprechen, dürfte das bestimmt kein Problem sein. Ich hätt aber ein bisschen Bedenken, wenn er euch Fotos zeigt, die nicht so richtig euer Stil sind, ob das mit einmal WS zeigen dann getan ist. Ein Fotograf ist ja doch irgendwo ein Künstler, der seinen eigenen Stil hat und beibehält.

Ansonsten haben wir beim Gespräch mit unserer Fotografin die Orte ausgesucht, an denen wir fotografiert werden wollten und haben uns sagen lassen, dass wir auch auf jeden Fall bei Regen draussen Fotos machen (juhu :smile: keine Studioaufnahmen). Das lief auch alles gut ab und die Fotos sind so, wie wir uns das gewünscht hatten.

LG, Marei

@marei: ja wir haben schon ganz viele fotos gesehen und bekannte und freunde haben ihn uns auch empfohlen, die super zufrieden waren.

er und sein team sind auch super nett und machen alles möglich (hatte beim angebote organisieren und vergleichen schon ganz andere sachen erlebt). die chemie stimmt schon mal.

clarence

weiß ja nicht wie ihr den ablauf geplant habt, aber wenn der kurpark in schlema von uns aus nicht so weit wäre würde ich sofort die bilder da machen lassen…
Haben mit unserem fotograf in erster linie besprochen wie wir es nicht haben möchten

hallo freulein müller,

welchen fotografen habt ihr denn?

den kurpark hat man uns angeboten (aber ich wollte nicht). wir sind jetzt auf schloß wolfsbrunn und ich glaube, dass wird richtig toll. wir machen vielleicht aber die privaten standesamt-fotos im kurpark.

@all: die besprechung war super. wir haben uns total wohl und auch verstanden gefühlt.

liebe traulsi, ich musste immer an dich denken, was du mit der liste und deinen motivwünschen und der tatsächlichen umsetzung geschrieben hattest. unsere fotografin hat sich im laufe des gesprächs allerhand notizen zu unseren wünschen und ideen gemacht und zusätzlich eine liste mit unseren wunschmotiven (wir haben alben angeschaut und immer wenn wir gesagt haben, das motiv usw. gefällt uns, hat sie sich’s gleich aufgeschrieben und zugesagt, die liste zum shooting mitzunehmen. ich habe mir trotzdem auch alles aufgeschrieben - man geht ja auf nummer sicher :wink: )

lg, clarence