Was ist euch bei der Location wichtiger?

Hallo zusammen!

Heute Abend schaue ich mir mit einer Freundin eine Location an. Es handelt sich dabei um eine kleine “Villa” (siehe auch Pixum), in der unser Stammrestaurant Hochzeiten ausrichtet.
Nun ist die Küche eine der besten Roms (keine Haute Cuisine, sondern richtig gutes italienisches Essen), und mir wäre es schon lieb, wir würden dort feiern können.
Zumal mir der Chef schon ein gutes Angebot gemacht hat, das ich preislich eigentlich nicht ausschlagen kann.

ABER!

Wenn nun die Location nicht “ganz so schön” ist, wie sie im optimalsten Fall sein sollte, was mach ich dann?

Lege ich mehr Wert auf ein tolles Ambiente oder auf tolles Essen?
Woran erinnert man sich hinterher mehr?!

Gebt ihr mir eure Meinung dazu?

LG aus Rom
Simone, die wirklich inständig hofft, dass die Villa Desireè ganz toll ist!

gutes essen… ganz klar…
ich war mal auf einer hochzeit, da war die location nicht so toll… konnte aber durch geschickte deko kompensiert werden… das essen allerdings war derart schlecht, genauso wie der wein, so dass nicht nur ich das essen und den wein praktisch unangerührt zurückgegeben habe… und ich finde, dass sich das so richtig auf die laune auswirkt…

würde auch zum essen tendieren. Kommt aber darauf an wie gut das essen bzw wie schlecht die location ist. Aber super location und schlechtes essen geht gar nicht, finde ich. Erst recht weil die Location die Erwartungen ja hochschraubt. Umgekehrt schon eher. Zumal man bei einer Location, die nicht ganz so toll ist, ja wie Conny schon sagt durch Blumen etc Einfluß nehmen kann.
LG,
Merawit

Hallo Simone,

wir haben uns damals auch wegen des Essen für die Location entschieden. Ich habe in dem Restaurant gekellnert und wusste genau was ich dort bekomme und dass das Essen toll werden würde. Haben daher ein paar Abstriche bei der Einrichtung (eher rustikal) machen müssen, aber durch eine schöne Deko einiges kompensiert. Die Gäste fanden es toll und haben das Essen gelobt.

Ich wünsche dir jedenfalls, dass die Villa deinen Vorstellungen entspricht - vielleicht hast du ja dann eine Traumkombi :wink:

ehrlich gesagt finde ich, dass es ohne ein Mindestmaß an beidem nicht geht :wink:
Also die Location sollte ein gewisses Flair haben. SIe muss ja nicht super elegant sein, aber man muss was draus machen können und sie sollte gut gelegen sein mit einer schönen Umgebung, damit die Gäste sich auch im Freien aufhalten können.
Das Essen sollte zumindest gehobener Durchschnitt sein, sonst wird es auch peinlich. Aber im Zweifel besser auf das Essen achten, mit Deko etc. hat man ja noch viele Möglichkeiten, aber beim Essen kann man keinen Einfluss mehr nehmen!

Viel Erfolg…

LG
Illa

Ich schließe mich Illa an.

Natürlich muss das Essen gut sein und Deinen bzw. Euren Vorstellungen entsprechen.
Auf der anderen Seite ist es ja vor allem für ein Brautmonster wichtig, dass die Location zumindest halbwegs den Vorstellungen entspricht. Wobei Du da wesentlich mehr Einflussmöglichkeiten hast als beim Essen.

Aber meiner Meinung nach hört sich Villa schon ganz gut an. :smiley:

— Begin quote from "sunny1979"

Aber meiner Meinung nach hört sich Villa schon ganz gut an. :smiley:

— End quote

Da muß ich dir leider sagen, dass das hier in Italien kein Qualitätssiegel ist… g
Als Villa werden sowohl Parks als auch einfache Häuser bezeichnet.
(siehe auch Villa Borghese - Roms berühmter Park)

Natürlich will ich keine runtergekommene Klitsche nehmen, auch wenn das Essen wirklich bombastisch ist.
Meine Befürchtung liegt lediglich darin, dass die Einrichtung gute 20 Jahre alt ist und der Gesamteindruck eher altbacken wirkt.

Ich muss dazu sagen, dass wir vor allem draußen feiern wollen, abends bei Kerzen- und Fackelschein. Das könnte ja auch so einiges in besserem Licht erscheinen lassen, oder? hoff

ich kann mir das sehr romantisch vorstellen… evtl. muss man dann seine ursprünglichen vorstellungen der dekoration ein wenig “umdisponieren”…
zu so einer “antiken” einrichtung würden doch dann ganz gut kerzenleuchter und sowas passen…

Erstmal gucken wie es da ist.
Vielleicht ist es ja wildromantisch.
Ich drück die Daumen! :smiley:

Und ganz klar…
erinnert wird sich ans Essen.

Die Location ist vielleicht der erste Eindruck,
aber das Essen bleibt viel mehr in Erinnerung! :wink:

Hihi, ich kenn mich mit “italienischen Villen” echt nicht aus. :wink:

Ich denke aber auch, dass das sehr romantisch sein kann. Alt ist ja nicht gleich schlecht. Kommt halt auf den Stil drauf an.
Letztendlich kommt’s eh drauf an, wie Ihr Euch Eure Hochzeit vorstellt. Jemand, der von einer Schlosshochzeit träumt, der wird mit einer Scheune nie glücklich sein (mal krass gesagt :wink: ).

Wenn Ihr aber draußen feiern wollt, dann ist die Umgebung ja viel wichtiger. Und vielleicht ist ja die genauso wie Ihr es Euch vorstellt. Dann ist es auch egal, ob die Stühle zu rustikal sind. :wink:

Ich hoffe, Du erstattest uns Bericht, wenn Du alles besichtigt hast. :laughing:

Essen ist auf jeden fall wichtig…bei location kommts drauf an, was dich stört (wenn überhaupt was stört) und ob man das nicht durch geschickte deko retuschieren kann :wink:

bin gespannt wies da war!

auch ich muss illa recht geben, beides darf nicht komplett von euren vorstellungen und wünschen abweichen!
wobei man bei der location mit deko wirklich einiges erreichen kann!

Also: es war toll! Alle Sorge war umsonst, die Location ist wirklich traumhaft!
Nun muss ich nur noch meinen zukünftigen Mann überzeugen…

Bilder sind im Pixum, falls es jemanden interessiert. :wink:

Das sieht doch wirklich toll aus! Schau, da hast Du Dir wirklich ganz umsonst soviel Sorgen gemacht. Und wenn Dein Freund jetzt auch noch dafür ist - perfekt. :smiley:

Das sieht wirklich toll aus…ich hoffe du kannst deinen Freund davon überzeugen!!!

Hey, das sieht ja klasse aus schwärm - da kann doch der gute Bräutigam nichts dagegen haben…

Viel Spass weiterhin!
gruss
gioconda

Das sieht wunderschön aus! Da kann man bestimmt ganz wunderbar feiern. und der Pool lädt geradezu zu schwimmender Blüten und Kerzendeko ein! Und die ganzen Fackeln - das wird wunderbar aussehen!

Und wenn der Preis stimmt, wird dein Schatz schon nichts dagegen haben, oder? Das war zumindest bei uns immer so :wink:

Ich bin der Meinung in erster Linie zählt das Essen, wenn die Location nicht allzu hässlich ist, kann man mit Deko viel wieder wett machen!!

Superschön! Ich drück die Daumen fürs Bräutigamok!

Habe soeben gebucht! jubel