Was schenkt Ihr eurem Zukünftigen zur Hochzeit?

Hi,

ich würde meinem Mann gerne etwas zu unserer Hochzeit schenken.
Ich habe aber absolut keine Ahnung.
Es sollte etwas kleines und nichts teures sein und vorallem etwas
Persönliches sein.
Was schenkt ihr euren Zukünftigen?

MFG

Hallo Maja,

ich schenke ihm ein Fernglas. Wünscht er sich (ich wäre da nie auf die Idee gekommen).
Hat sein Vater auch bekommen. Ist also schon fast Tradition in dieser Familie. Ich muss mal schauen wo ich so ein Ding herbekomme und wenn es möglich ist, werde ich noch eine kleine Plakette mit Gravur anbringen lassen.
Auf jeden Fall werde ich aber noch einen Brief schreiben und dazu geben.

Klassiker sind sicher: Uhr (mit Gravur), Manschettenknöpfe

Was hälst Du von der Idee, ein schönes Foto von Dir/Euch zu schenken und einen ganz romantischen, tollen Brief? Oder ein selbstgebasteltes Gutscheinheft mit einer Aktion pro Monat bis zum ersten Hochzeitstag (Picknick, Frühstück im Bett,…)

lg
Bix

Hallo Maja

Ich habe meinem Mann ein buch zur Hochzeit geschenkt.
Dieses habe ich selbst mit Hilfe von Pixum gestaltet.
Es waren Fotos aus unserer bisherigen gemeinsamen Zeit und insgesamt 365 Gründen warum ich ihn liebe.
Also sehr individuell und persönlich.
Er hat sich sehr darüber gefreut!

Hallo Maja,

da wir ja in einem Jugendgästehaus feiern und schlafen und die Zimmer nicht so richtig “Hochzeittsnachtmäßig” schön sind, werde ich meinem Süßen und mir das Zimmer gaaanz toll dekorieren.
Dazu werde ich unter anderem Bettwäsche gestalten lassen. Es gibt die in verschiedenen Katalogen mit “Prince” und “Princess” und Kronen, ich möchte eine ähnliche mit “Braut” und “Bräutigam” und entsprechenden Symbolen haben. Da haben wir dann auch noch länger was von :laughing: .

Liebe Grüße
Conny

Mein Freund trägt seit ich ihn kenne einen “Triskell”-Anhänger. Das ist ein keltisches Symbol, das für die Elemente steht. Leider ist sein Anhänger “nur” aus Blech… also nicht mal Silber… und schon ziemlich ramponiert, d.h. er hat mittlerweile schon ganz scharfe Kanten und die Anhängeröse wurde auch schon ein paar Mal neu angelötet…

Deshalb möchte ich ihm einen neuen Anhänger dieses Mal aus Stahl schmieden lassen…

Hallo,

habe heute vormittag im “Frank-Der Weddingplaner” (nehme an, es war ein Wiederholung) einen Pokal als Brautgeschenk gesehen. Fand die Idee auch nicht schlecht.
Habe gerade mal ein bisschen gesurft und da mir die Pokale nicht gefallen haben, bin ich bei Gläsern gelandet. Dort waren ein paar verschiedene Sektgläser (mit Herzen, Ringen oder Tauben), die man gravieren/lasern lassen kann. Die Gläser kosten 19,90 und die Gravur glaube ich nochmal 14,50. Wäre also noch erschwinglich.
Fand das nicht schlecht, zumal man sie spätestens an den (hoffentlich gaaanz vielen) kommenden Hochzeitstagen benutzen kann. Vorausgesetzt, man trinkt Sekt oder Wein natürlich :smile:

Hier wäre ein Link: pokale.com/index.php?cp_sid= … p_tpl=main

Schöne Grüße
Tanja

HI Betty,

die Idee mit dem Foto gefällt mir.
Ich habe auch schon gelesen, dass man das auf eine Leinwand drucken kann.

Muss man seinem Zukünftigen eigenlich etwas schenken?
Woher kommt das?

LG

Liebe Maja,

bei uns liegt das Standesamt und die freie Trauung über drei Monate auseinander. Ich werde meinem Schatz zum Standesamt eine kleine Babykatze schenken. Die wünscht er sich sehr zu unserem Super-Kater *Paul *dazu. Seit Wochen spricht er von fast nichts anderem. Da wir am Tag nach dem Standesamt zwei Wochen im Urlaub sind, ist mein Plan folgender: ich werde ein Kätzchen aussuchen und nach dem Standesamt mit meinem Schatz als Überraschung dorthin fahren. Nach dem Urlaub holen wir es dann zu uns. Jetzt hoffe ich nur, dass ich alles organisiert bekomme :open_mouth: .

Zur freien Trauung mache ich für meinen Schatz auch ein Kästchen wie für die Gastgeschenke. Die fülle ich mit einem persönlichem Brief und mit drei kleinen Petit Four jeweils mit einem Wort beschriftet (ICH-LIEBE-DICH). Und vielleicht lasse ich ihm noch ein kleines Erdbeerherz machen. Die findet er so toll und als Hochzeitstorte wollen wir nun doch etas mehrstöckiges.

Eigentlich wollten wir uns nichts schenken…

LG

Hallo Bix,
Schau doch mal bei Swarovski wegen dem Fernglas. Die sind von der Qualität angeblich total super. Und ihr habt das Werk ja sozusagen um die Ecke - da gibts die sicher auch ein bisschen günstiger.
Alles Liebe Christiane

Hallo Ihrs!

Also das sind alles sehr schöne und romantische Ideen!
Mein Schtz bekommt den “Klassiker”, eine grvierte Taschenuhr.
Allerdings hat er sich die schon immer gewünscht und findet sowas total klasse, deshalb weiß ich auch, dass er sich riesig freuen wird.
Allerdings ist es mir persönlich etwas zu “klassisch” :wink: deshalb werde ich wohl noch eine Kleinigkeit basteln.
Zum ersten Jahrestag hat er von mir ein großes Album bekommen, wo ich unser erstes Jahr dokumentiert habe.
Ich hatte alle Kino- Theaterkarten, Bons vom essen gehen, Flyer von Veranstaltungen, wo wir gewesen sind, ganz vielen Fotos von unseren Geburtstagen, von uns …einfach alles, was sich verwenden ließ. aufgehoben (da kam mir mein Tick, immer alles aufzuheben sehr gelegen!)
Nun dachte ich an eine Fortsetzung davon, obwohl das wesentlich schwieriger wird (das sind über drei Jahre, die ich da noch aus dem Kopf auf die Reihe bekommen muss…), aber es ist shcön, in solch einem Album zu blättern und eine tolle Erinnerung.

MAl schaun.

Liebe Grüße,
~ Avaluna ~

@christiane: ja, da werd ich hinschauen. danke für den tipp!

lg
bix

Hallo,

das sind ja alles schöne Ideen.

Aber ich werde meinem Schatz auch das klassische Hochzeitsgeschenk machen. Er bekommt auch eine gravierte Taschenuhr, weil er soeine schon immer haben wollte.

Wieviel kostet dass denn bei dir avaluna? Und wo kaufst du sie?

Dann habe ich mir noch eine Überraschung für ihn einfallen lassen. Eigentlich war es sein Wunsch, eine Band mit Saxophon, etc. spielen zu lassen, aber finanzielle war das einfach nicht drin.
Jetzt habe ich einen Saxophonisten für unsere standesamtliche Trauung gebucht, der drei Lieder während der Trauung spielt, eins davon wenn wir das Schloss betreten und anschließend zum Sektempfang wird er auch spielen. Bin schon so gespannt auf seine Reaktion. :smiley:

Einen lieben Gruß

Therese

MICH! 8)

Wir haben uns keine extra Geschenke gemacht - wir haben uns ein rauschendes Hochzeitsfest spendiert, an das wir uns unser Leben lang erinnern werden, das war Geschenk genug.

Hallo Therese!

Hier bei unserem Juwelier im Ort gibt es sehr schöne und auch zu annehmbaren Preisen. Ich wollte erst eine aus Silber kaufen, aber die “vernünftigen” gehen erst bei 600,- los und das ist in unserem Budget einfach nicht drin. Ich werde nun eine schöne aus Edelstahl kaufen, diejenigen die mir gefallen, liegen bei etwa 200,-, gibt es aber je nach Verarbeitung auch noch etwas günstiger.

Liebe Grüße,
~ Avaluna ~

Hallo,
da mein Süßer bei der Hochzeit ein Hemd mit Manschetten haben wird und bislang die Manschettenknöpfe, die ich ihm vor einem Jahr zum Geburtstag geschenkt habe, dazu tragen möchte, werde ich ihm als “Morgengabe” passend zu meinem Brautschmuck Manschettenknöpfe anfertigen lassen. Obwohl mir die Idee mit der gravierten Taschenuhr auch sehr gut gefällt…
Liebe Grüße
the Kate

Hallo,
kann diese Idee meinem Süßen zwar nicht zur Hochzeit schenken, da er mir das gestern zum Geburtstag geschenkt hat, finde es aber für eine Hochzeit als Geschenk für den Gatten toll: einen digitalen Fotobilderrahmen. Ich kannte so etwas vorher noch nicht.
Da kann man seine Bilder ganz einfach vom Computer via beigeliefertem Kabel aufladen, ab in die Steckdose und schon startet die Fotoshow. Wahlweise alle 5, 10, 15 oder 20 Sekunden ist dann ein neues Bild zu sehen- einfach grandios.
Man kann dann ja Bilder von der gemeinsamen Zeit aufspielen (hat mein Schatz gemacht :smiley: ) und später dann die von der Hochzeit.
Ich habe mich gefreut, vielleicht ist das ja auch eine Idee für euch?!
Viele liebe Grüße!

Ich habe mir auch schon den Kopf darüber zerbrochen, was ich meinem Schatz besonderes Schenken könnte :confused:

Leider ist er nicht so einfach zu beschenken, aus Uhren etc. macht er sich nichts, gravierte Gläser wären eher was für mich :wink: Tja, nicht so einfach… Vor Monaten in einer Sendung von Frank - The Weddingplanner habe ich eine Braut gesehen, die Ihrem Mann Fotos :laughing: von sich geschenkt hat, überlege nun, ob ich auch so etwas in der Art anfertigen lasse!

Mir schwebt ein Album vor, dass mich beim Anziehen meines Brautkleides zeigt :blush: Eine Freundin von mir ist ne super Hobbyfotografin, und hat mit Fotos “solcher” Art bereits ein bissl Erfahrung… (Nebenbei, sie wird auch unsere Hochzeitsreportage fotografieren) Hab mir dass so gedacht, dass ich den Probetermin mit meiner Kosmetikerin/Friseurin so lege, dass ich danach mit meinem Kleid unterm Arm zu den Fotoaufnahmen fahre.

Hmhhh, mal schauen, ob ich dass wirklich durchziehe :smile:

Hallo,

hab da auch schon drüber nachgedacht.
Wir waren letzte Woche bei der Fotografin und die hat mich auch auf eine Fotoidee gebracht.
Sie meinte, der Anblick bzw. der Körper am Tag der Hochzeit würde einzigartig sein (vermutlich durch die ganze Vorfreude, Kleidung, etc.) Deswegen überlege ich auch Bilder machen zu lassen von mir, in Hochzeitsunterwäsche, Strümpfen, Brautschuhen, Schmuck (auch der Ring) und Stola ( eben alles außer dem Kleid). Keine reinen Aktbilder, sondern so Fantasieerregend. Möchte dann ein oder 2 “ungefährliche” Bilder mit ins Album integrieren…

Er hat allerdings am 23.8. Geburtstag und bekommt das dann an der Hochzeit zusammen (sonst weiß er ja, was ich “drunter” habe).
Möchte eigentlich speziell zur Hochzeit nichts schenken.

Unser Geschenk an uns soll ja die Hochzeit und das JA zueinander sein.

Grüße

Hallo, ihr Lieben,
ich wollte nur mal ganz stolz berichten, dass ich in der letzten Woche beim Juwelier war. Ich habe für mich silbernen Ohrschmuck selbst entworfen (mein erstes Mal!) und lasse für meinen Schatz passend dazu auch Manschettenknöpfe herstellen. Ich würde so gerne sein Gesicht sehen, wenn er die auspackt! Manschettenknöpfe designed by Käti… Das hat sonst niemand! Kann man die Dinger eigentlich auch gravieren lassen?
Stolze Grüße
the Kate

Klar kann man die gravieren lassen.

Mein Süßer hat auch Manschettenknöpfe designed by Mausekatze…die fertigen gefielen mir alle nicht. 8)