Was tragt Ihr am Handgelenk

Was tragt Ihr am Handgelenk?

  • Handschuhe
  • Uhr
  • Armband (Perlen u.s.w.)
  • Sonstiges 


0 Teilnehmer

Ich brauche Eure Hilfe! :frowning:

Hab mir doch bei ebay ein 5reihiges breites SĂŒsswasserperlenarmband gekauft (Gummiband ohne Verschluss). Das Perlenarmband ist perfekt, allerdings zu groß. Viel zu groß. Ich habe schon in mehreren SchmucklĂ€den und auch bei Perlenkettenbastlerinnen angefragt, ob sie mir dieses Ă€ndern könnten, allerdings ohne Erfolg. Das Armband wurde maschinell hergestellt und das Loch ist so mini, dass man mit einer Nadel oder so gar nicht durchkommt.

Supi 
 :cry: Bin total traurig. Was soll ich denn jetzt tun?!!

Wollte mal fragen was Ihr tragt und wo Ihr Eure Accessoires fĂŒr das Handgelenk gekauft habt. Bin grad echt ratlos.

Ich werde wohl “nichts” am Handgelenk tragen. Habe passend zu meinem Kleid transparente Chiffon-Armstulpen, die bis zu den Fingern gehen. Solange ich die Stulpen trage, kĂ€me ein Armschmuck also gar nicht zur Geltung (obwohl er schon durchschimmern wĂŒrde). Und ich denke nicht, dass ich anschließend etwas anderes an den Arm lege, wenn ich die Stulpen ausziehe


Ich werde keine Uhr tragen wobei meine sehr schlicht und schmal ist. Da ich kein schmales und schönes Armband habe werde ich wohl nichts am Arm tragen 


Ich werde auch nichts am Handgelenk tragen, da mein Ring an diesem Tag das einzige SchmuckstĂŒck fĂŒr meine HĂ€nde sein soll! :smiley:

Eine Uhr z.Bsp. finde ich geht ĂŒberhaupt garnicht, sei sie noch so edel und schmal. Zum Brautkleid ein absolutes NoGo:


Wieso lĂ€sst Du Dir nicht von Deiner Floristin ein Blumenarmband herstellen? Das mache ich fĂŒr’s Standesamt und da gibt es ganz tolle Varianten.

LG

Jenny

Eine Uhr zu tragen kĂ€me fĂŒr mich auch nicht in Frage. Ich hab jedoch schon öfters auf Hochzeitsfotos BrĂ€ute gesehen, die Uhren tragen.

Blumenarmband hört sich gar nicht schlecht an. Weiss nur nicht ob es mal zu viel wird mit Blumen, da ich auch eine Calla in den Haaren tragen werde 
 Wobei ich meine Floristin (Freundin von mir) auf jeden Fall mal fragen werde, ob sie mir mal paar Bilder zeigen kann.

ich werde ein Armband von meiner Großmutter tragen.
passt zur Halskette und ist somit “was Altes”

lg
Bix

Hallo,

ich habe auch ein Armband passend zur Kette.

Uhr finde ich auch unmöglich fĂŒr die Hochzeit und Handschuhe trage ich nicht.
Da ich aber ein schlichtes Kleid ohne TrĂ€ger habe, wollte ich noch einen Blickpunkt. Werde es dann aber links tragen, da mein Kleid rechts eine große BlĂŒte hat und mein Ring an der rechten Hand Schmuck genug ist.

GrĂŒĂŸe

Ich habe auch ein Armband zur Kette
 das werde ich aber links tragen (zusammen mit dem Verlobungsring) und rechts kommt dann der Ehering hin
 oder meint Ihr, der Verlobungsring ist zu viel?

ich werde den verlobungsring bei der trauung tragen. denn er wird dann zum vorsteckring.

werde also auch nach der hochzeit beide tragen.

Werde weder Uhr noch Armband tragen, nur Ohrringe und Kette.

Ich werde ein Armband tragen, das ich zur Kommunion geschenkt bekommen habe. Denkt ihr das gilt als alt?? (Bin 24, ist also 15 Jahre alt. Ich denke schon dass es gilt
)
Weiß aber noch nicht an welcher Hand, wahrscheinlich auch an der linken.

Ich habe noch keinen Schmuck zu meinem Kleid. Aber ich denke, ich werde ein Armband tragen passend zur Kette. Eine Uhr find ich auch geht garnicht. Obwohl ich irgendwann hier gelesen habe, dass jemand eine alte Uhr von der Oma tragen möchte. Pixel? Bin mir nicht sicher. Das fand ich dann doch wieder schön. War aber auch ne ganz zierliche Uhr. Und das hat wieder Bedeutung.

Hallo MĂ€dels,

hach, bin gottseidank nicht allein mit meiner Uhr
 :laughing: :laughing: :laughing: Ich trage eine neue (Abend-)Uhr, die ich als Morgengabe von meinem Schatz bekomme. Logisch, dass ich sie dann auch tragen möchte (möchte er auch). Nicht nur, weil ich eine Uhrenfetischistin bin, sondern auch, weil unser Hochzeitstag sehr von der Zeit diktiert wird und ich daher nicht auf eine Uhr verzichten kann. Eine Abenduhr ist auch kein Stilbruch zu meinen Outfits, da ich kein klassisches Brautkleid trage.

Liebe GrĂŒĂŸe von Eva

Ich hatte Handschuhe an, von daher kam alles andere nicht in Frage.
Auf eine Uhr hÀtte ich aber auch so verzichtet, finde das zum Brautkleid jetzt auch nicht so passend.
Wenn ich mich richtig erinnere wird Francesca auch eine Uhr tragen, die allerdings wirklich wie ein SchmuckstĂŒck aussieht.

Ich werde wohl nichts tragen. Denke aber noch ĂŒber ein Blumenarmband nach.
@claudi
Ich werde auch meinen Verlobungsring tragen. Ich finde das nicht zuviel, zumal ich ihn auch nach der Hochzeit weitertragen möchte. Ansonsten werde ich als Schmuck Ohrringe tragen, aber keine Kette, da ich einen Neckholder trage. Ich lasse mir evtl. eine schöne BlĂŒte fĂŒr den TrĂ€ger des Kleides machen. Das bespreche ich nĂ€chste Woche mit meiner Floristin.
LG Mel

ich werde die TĂŒllmanschette im Rembo Styling tragen. Habe sie mir aber selbst gemacht, da ich sie im Laden viel zu teuer finde.
Schau halt mal in mein Pixum. Stehe nicht so auf Schmuck!

ich trage ein silber armband passend zum collier und den ohrringen!
und natĂŒrlich meine mĂ€ci-tasche;)

grĂŒssle

Da hab ich mir noch keine Gedanken gemacht. Wenn ich an ein Perlenarmband hinlaufe (also kein echtes), dann kauf ich das vielleicht noch. Ansonsten trage ich nur ne gaaanz dĂŒnne Perlenkette und meinen Ehering.
Die Perlenkette trage ich nur, weil ich einen sehr langen Hals habe und so eine Kette diesen Hals “unterbricht”.

Eva, du bist wahrlich nicht die einzige, die eine Uhr trÀgt :laughing:

Ich ohne Uhr
das ist ein No go :smiley:
Ansonsten werde ich nur Kette und Ohrringe und den Ring tragen - wie immer halt
 ArmbĂ€nder stören mich immer, obwohl sie mir an anderen immer sehr gut gefallen.
Aber zum GlĂŒck sind die GeschmĂ€cker ja verschieden :smiley:

Schöne GrĂŒĂŸe
Tanja

Hallo

Ich werde eine Manschette von Rembo tragen, passend zum Kleid

Schöne GrĂŒĂŸe
Tina