Welche Hochzeitsfarben

da ich mir momentan Gedanken über die Farbgestalltung mache, wollt ich von euch wissen, wie ihr denn auf eure Farbwahl gestommen seid oder auf euer Thema.
wir werden im Frühling 2008 heiraten und ich habe keine Idee wegen Blumen und Farben. Eher bunt oder doch nur 2-3 Farben? Schon alleoine diese Entscheidung finde ich schwer, weil wir gerne alles in einem Konzept haben möchten

Hallo Freudenkind!

Wir sind Maikinder - als Thema haben wir Natur und Perlen. Die Farben dazu sind cremefarben und weiß mit viel Naturgrün und weißen Blumen. Die Einladungen sind cremeweiß mit etwas gold und Perlen an den Einlegebändern.

Alles in Allem also auch eher " farblos" :wink:

Liebe Grüße
Babs

Hallo Freudenkind!
Also wir haben auch erst hin und her überlegt und haben uns dann auf das Tehma ,Froschkönig’’ geeinigt. Farben werden dann grün und creme sein, als Blumen wahrscheinlich Gerbera, außerdem hätten wir gerne die Froschkönig Figuren aus der WS 3/2006.
Ich finde eigentlich bunt auch ganz schön, denke aber es wirkt dann etwas übertrieben und creme und grün ist dann doch etwas edler. Wir haben ja außerdem zwei Feiern und bei der Party wird dann evtl. etwas mehr Farbe mit ins Spiel kommen!!! :smiley:
Was mir auch sehr gut gefällt ist z.B. eine Deko mit Margerithen, da könnte man dann weiß und grün als Grundfarbe nehmen.
Liebe Grüße
Sweety

hallo freudenkind,
wir werden auch grün (ein etwas knalligeres grün), creme und weiss nehmen.
ich find diese farben schön und sie wirken für mich auch noch ein bisschen edel. mein brautstrauss wird wohl auch in diesen farben gehalen sein.
alles liebe christiane

du könntest auch die helleren, sonnigen farben wähln z.b gelb, orange, rot oder pastellige farben mit grün kombiniert

wie ich merke, sollte ich mir wohl erstmal Gedanken machen, ob wir edel oder so Heiraten wollen :confused: damit die Farben passen, aber danke schon für eure netten Antworten

hallo freudenkind,

ich bin zwar neu wie du, aber in sachen farb-bzw.themawahl (zum glück) doch schon weiter…wir machen immer urlaub am meer und fahren auch gerne mal für ein verlängertes wochenende an die see…also werden wir sand und strand und meer als thema nehmen…haben in unserem letzten urlauf borkum wie die blöden muscheln gesammelt…farbe wird wohl vorherrschend rosa werden…aber wie das im endefekt alles aussehen soll wissen wir auch noch nicht…

liebe grüße,

mimi

@ sweety
ich hab heut im internet einige froschkönigfiguren entdeckt und musste glech an dich und euer hochzeitsthema denken.
vielleicht kannst du damit ja was anfangen.
impressionen.de/impressionen … ig&x=0&y=0
schönen abend noch
christiane

@christiane Wie süß von von dir!!! Die Figuren find ich echt toll!! Vor allem die Dose! Muss mal meinen Schatz fragen, was er davon hält :wink:
Haben aber auch schon die gefunden die mal in der WS waren. Jetzt will ich mal warten, ob es die nicht bald im Shop zu kaufen gibt :smiley:
Aber auf alle Fälle viiiieelen Dank!!
Liebe Grüße und gute Nacht!
Samira

Mir hat dieses frische helle grün auch sehr gut gefallen…
Außerdem liebe ich Hortensien (bin totaler Bretagnefan)…

Leider habe ich hier die Rechnung ohne meinen Freund gemacht (eigentlich bin ich ja froh, dass es ihn überhaupt interessiert, welche Blumen wir als Deko nehmen :smile: ): Jetzt haben wir uns auf die Orchideen-Deko aus der WS 01/07 geeinigt (da ist ja auch noch ein bißchen grün mit dabei).

D.h. unsere Farben sind Orchideen-magenta, weiß und grün

HalliHallo!

Bei uns war das Farbthema schnell gefunden: es sind die fraben von meinem Brautkleid.
Also beige und pastellgelb mit Perlen.
In meinem Pxum findet ihr die Fotos dazu.

Wir finden dieses Farbkonzept edel und richtig schön, da wir von natur aus keine “Knallfarben” mögen. Zusammen mit den Perlen wird das ganze schön abgerundet und bildet einen Faden der sich durch Einladungen, Tischdeko, Accessoires etc. zieht.

Vielleicht ist das ja auch etwas für euch?

Liebe Grüße,
~ Avaluna ~

Hallo Freudenkind!

Die Farbwahl würde ich doch sehr von der Location abhängig machen.

In unserem Restaurant sind die Stühle zum Beispiel schon in verschiedenen Farben. Deshalb wird die Tischdeko in Creme sein.

LG Nina

wir sind momentan beim location anschauen und auswählen. zur auswahl stehen ein gutshof oder zwei hotels mit übernachtungsmöglichkeiten für die gäste.
beim gutshof müssten wir die bestuhlung und alles selbst organisieren und bei den hotels sind entweder runde tische oder beim zweiten rechteckige da. die farben sind überall recht neutral und hell

hab mich jetzt schon mal für zartes grün entschieden und vielleicht besondere accesoirs oder wie man das schreibt :blush:
irgendwas zum thema mai/frühling, aber im moment fallen mir da nur schmetterlinge, leuchtende farben und frühlingsduft ein.
ob man so einen frühlingsduft wohl mit duftsant oder kerzen hinbekommt?

Hallo,

ich freue mich gerade ein bisschen! :smile: Denn ich dachte, dass viele dasselbe Farbschema wie wir hätten, scheint aber nicht so zu sein! Creme/weiß mit grün scheint der absolute Renner zu sein, finde ich auch sehr schön. So frisch und modern!

Wir haben uns allerdings für creme/apricot entschieden. Das klassische creme/rot mochte ich nicht so gern, aber ein bisschen Farbe sollte schon sein. Deswegen werden wir wahrscheinlich viel mit apricotfarbenen Herzen machen (Einladungkarten, Erinnerungsmagnet für Kühlschrank, Namenschildchen etc). Werde aber erst im Laufe des Januar die Einladungskarten basteln, kann euch also noch nichts zeigen. Hole ich aber nach, bin doch gespannt, wie ihr die Ideen findet!

LG
Pedi

Hi Ladies,

offenbar bin ich hier der Exot: wir haben als Grundfarbe dunkles Rot (fast weinrot) ausgewählt und kombinieren das mit creme und weiss. Gestern habe ich erstmals mit der Druckerei Kontakt aufgenommen und bin total aufgeregt. Wenn es klappt, können wir schon nächste Woche das Papier auswählen. :smiley: :smiley: :smiley:

Liebe Grüße
Simone

also ich denke unsere farben werden sein:
weiß / creme (Tischdecken / Blüten / Geschirr)
grün von weinblättern/ Pflanzen
helles silber bzw perlmutt bzw hellgrau

evtl noch zarte Töne (grün, rose) von tollen edlen rosen in der Blumendeko…

mein Kleid (fea rembo) ist ja so ganz hell silber-perlmuttfarben
die location altes gemäuer (früher kloster heute weingut)
mit klostergarten am weinberg

jetzt ist ein “problem” dass der Saal an der wand zwei riesige Weinfassdeckel hat die aus dunklem holz sind mit rotem Rand…und auch evtl ein paar Schirme draußen im Garten rot (die anderen weiß bzw creme) sind…ich aber rot eigentlich auf gar keinen fall bei der Deko haben möchte…

es aber eigentlich gerne alles perfekt aufeinander abgestimmt haben möchte…(habe lange in einem einrichtungs/dekoladen mit landhaus stil und antiquitäten gearbeitet…)

findet Ihr es schlimm wenn ich das rot garnicht aufgreife?

und mit den Stühlen bon ich sehr unzufrieden…unbequem und modell “sehr schlichter Holzstuhl”…es gibt kleine Sitkissen die Rosen daruf haben…nicht so häßlich wie es klingt…

würde euch so gerne bilder zeigen kapiere aber leider nich wie ich die hier einstelle…

gruß kristl

Hi Kristel,

Deine Farbkombi gefällt mir und ich gebe Dir Recht: das Rot passt einfach nicht zu den zarten Tönen (bin auch ein bissel perfektionistisch veranlagt 8) ). An den Holzfässern würde ich nichts ändern, das gehört so und stört wohl nicht wirklich. Alle Versuche das zu Überdecken würden wohl nicht so gut aussehen. Und abhängen? Wirkt am Ende wohl ein bissel nackig :laughing: und ist natürlich auch Verhandlungssache…

Was die Schirme betrifft, würde ich die roten einfach wegräumen, oder braucht ihr etwa alle?

Bezüglich der Stühle gibt es wohl nur teure Lösungen: schöne & bequeme Stühle mieten, Stuhlhussen mieten… was anderes fällt mir da auch nicht ein.

Grüße
Simone

Hallo ihr Lieben,

wir werden wahrscheinlich auch Rottöne als Frabthema haben, da wir ja im Herbst heiraten und das Thema Beeren bei der Deko umsetzten möchten. Auch mein Brautstrauß soll komplett aus roten und schwarzen Beeren sein, bin mal gespannt,ob sich dass alles so umsetzten läßt.

Liebe Grüße
Conny

eure antworten fand ich sehr anregend. danke

habe mich nun fast entschieden: entweder alles zartgrün/dunkelgrün oder grün(rosa/rose oder grün/hellblau

zumindest bin ich schon etwas weiter :unamused: