Welchen Drucker zum CDs bedrucken?

Vielleicht kann mir hier jemand helfen.
Ich suche nach einem Drucker der auch CDs direkt bedruckt.
Ich glaube von Canon ist der. Wer hat damit Erfahrung, braucht man dazu sehr viel Tinte? Wichtig wären mir auch 4 einzelne Tintentanks!
Wäre über Tips dankbar.
Oder soll ich doch lieber CD-Label Etiketten kaufen.

Den Drucker kenne ich nicht - und kann mir die Technik auch kaum vorstellen, die für den “Hobbybedarf” ausgereift ist…

CD-Labels finde ich super, die gibt es ja auch mit transparenter Folie zum Überkleben, um das Ganze haltbar zu machen und glänzend zu veredeln!

Hallo

mein Drucker heißt Canon IP 4200 (Serie Pixma). Er hat 5 verschiedene Tanks /2 schwarze und dann drei bunte. Bedruckbare CDs (printable muss draufstehen) gibt es überall. Tintenverbrauch hielt sich in Grenzen. Wir hatten auf den CD ja überwiegend Blautöne. Ich glaube, habe eine Patrone gebraucht. Partonenpreis ca. 12 EUR.
Die Bastelei mit den bedruckten Aufklebern habe ich früher gemacht. Finde ich sehr umständlich und hält manchmal in den heißen CD-Playern nicht so gut. Software und Bastelunterlage dazu habe ich erst neulich entsorgt.

LG Britta

Hallo Sabrina,

ich habe den Canon Pixma IP3000x und nur gute Erfahrungen damit gemacht. Habe ihn damals ausgesucht, weil er das günstigste Preis-Leistungsverhältnis hatte (besonders Seiten/Druckpatronen) – eine Schwarz- und drei Farbpatronen. Die bedruckten CDs sehen super und richtig professionell aus – kann ich nur empfehlen. Es war auch eine tolle Software dabei, damit ist die Gestaltung ein Kinderspiel.

Hoffe, das hilft Dir vielleicht.
LG, Sina

ich kann mich da nur anschließen:
die canon drucker sind super zum cd`s bedrucken. haben wir auch bis vor kurzem mit einem canon drucker gemacht, jetzt hat mein freund einen labelflash-brenner, da wird das direkt auf die cd gebrannt.
aber die canon drucker lohnen sich eben schon alleine wegen dem preis-leistungsverhältnis!

lg
andrea

Wir hatten dieses Thema schon einmal und da haben auch alle auf den Canon geschwört. Da wir aber einen guten Drucker haben und ich nicht extra einen kaufen wollte, haben wir uns für CD-Etiketten entschieden. Mittlerweile habe ich einen neuen Laptop und könnte mit dem auch direkt auf die CDs brennen, aber unsere CDs sind schon fertig. Egal, wird auch so toll aussehen.
LG Mel