Welches Make-Up?

Hallöchen Mädels!

Werd mich für meine Hochzeit von einer Freundin schminken lassen. Sie kann es richtig gut und ich sehe es auch nicht ein, 100 euro oder mehr für eine Visagistin auszugeben…

Nun meine Frage: Wer von euch kennt sich aus mit Make-up?
Also ich meine wer von euch kann ein Make-Up empfehlen, das richtig was aushält und auch am Abend noch gut aussieht? Dachte jetzt so an LÓreal oder Ellen Betrix?

Normalerweise verwende ich immer Ellen Betrix, aber als Hochzeits-Make-Up?

Hat jemand von euch Erfahrung? Danke schonmal für eure Tipps!

Liebe Grüsse vom Rotkäppchen!

Hallo elektrischesRotkäppchen,

ich möchte mich auch selbst schminken und habe überlegt mich in einem Kaufhaus mit großer Drogerieabteilung hier in Berlin (KaDeWe oder Lafayette) beraten zu lassen. Die schminken einen dort auch zur Probe. Ich glaube Douglas macht sowas auch.

Für die Photos ist es vermutlich schon gut, wenn man ein spezielles Make Up / eine gute Grundierung hat, damit man nicht so glänzt, oder das ganze bei der ersten Freudenträne dahinschmilzt :smiley:.

Liebe Grüße,
Ms Bennet

ich kann den kussechten lippenstift von jade maybelline empfehlen (der mit dem pflegebalsam). der ist echt super, den nehm ich auch viel auf arbeit für termine und so. der hält auch richtig lange, die haben tolle farben und mein schatz liebt den, weil er nicht abfärbt und auch beim küssen sehr geschmacksneutral ist.

was ich gar nicht empfehlen kann, ist das gloss von L’oreal, das soll ja auch mind. 6 stunden halten, war bei mir aber ruck zuck wieder weg und eignet sich nicht für küsse :wink: im übrigen “schmeckt” der komisch und lässt sich nicht so toll auftragen.

clarence

Hi,

ich hatte neulich mal eine Probe von Nivea “Stay Real”, die war klasse.
Es gibt wohl zwei Varianten, (ich hatte die noch durchscheinende) und eine kompaktere, die mehr abdeckt. Gut, bei mir gibt’s nix zum Abdecken und ich benutze sonst nie Puder oder Make-up und war sehr skeptisch, aber die Haut sah wirklich noch glatter und ebenmässiger aus, hätte ich nie gedacht, ohne dass ich mich zugekleistert fühlte.

vg
starlight

(ich denke, Eigenversuche sind eh am besten, geh doch mal zu Douglas und lass dir versch. Proben geben und teste sie unter härtesten Bedingungen :smile: )

Diesen Lippenstift vom obigen Beitrag kann ich übrigens auch nur empfehlen.

Hallo Rotkäppchen,

meine Kosmetikerin hatte mir zur Hochzeit ein Fixierspray aufgetragen. Damit hält ihrer Aussage nach jedese Make up. Habe mein eigenes Verwendet, aber ich hatte gesehen, dass sie selbst für andere Kunden auch nur normales Makeup von Ellen Betrix& Co. hatte.

Hier das Spray, vielleicht ist das ja was für dich:
cgi.ebay.de/KRYOLAN-PROFI-FIXIER … dZViewItem

LG sonnigside

— Begin quote from "Clarence"

ich kann den kussechten lippenstift von jade maybelline empfehlen (der mit dem pflegebalsam). der ist echt super, den nehm ich auch viel auf arbeit für termine und so.

— End quote

Äh, sag mal, was arbeitest Du? :wink:

LG,
Laure

ähh … bei gericht, da hab ich immer mal sitzungstermine abzuhalten. den lippgloss hatte mir ne kollegin empfohlen und den geb ich auch nicht mehr her… :wink:

clarence

@ Clarence:

Hab mir heute tatsächlich den kussechten lippenstift von jade maybelline gekauft und der ist mal echt bombe!!!

danke für den tipp!

Würde dir in jedem Fall raten, auch darauf zu achten, ob du gegen irgendwelche Stoffe allergisch bist. Vor der Hochzeit unbedingt testen und zwar den ganzen Tag!! Clinique ist soweit ich weiß frei von solchen allergieauslösenden Stoffen, zumindest von den bekannten Allergenen.

LG Glitzerstern :wink:

Hallo Rotkäppchen,

ich hatte mich für’s Standesamt bei Douglas schminken lassen, inklusive Probe Make-up vorher (jeweils 10,-€).
Die haben natürlich nur hochwertige Produkte benutzt.
Aber eins hat mich wirklich überzeugt, da muss man auch was investieren.
Make up von Estée Lauder Double Wear Stay-in-Place Makeup SPF 10.

Und tolle (aber nicht ganz billige Produkte) von Benefit haben sie da.
Für die Lippen hat sie mir auch “nur” ein Gloss draufgetan.

Grüße

Hallöchen Traulsi!

Also bei Douglas war ich gestern auch, aber es war ehrlichgesagt ziemlich enttäuschend!

Erstens war die Kosmetikerin dort sehr unfreundlich und zweitens hat sie mir dann gleich mal ohne großartige Beratung ein Make-Up für über 40 Euro empfohlen. Das war mir dann definitiv zu teuer! Ich schminke mich sonst nie, zumindest nicht mit Make-Up und dann geb ich nicht gleich soooo viel dafür aus. War dann anschliessend bei Müller. Dort wurde ich kompetent beraten und hab mir dann eine Grundierung von Lóreal gekauft, und die scheint echt gut zu sein…

Aber trotzdem vielen Dank für den Tipp!!

Liebe Grüsse vom Rotkäppchen

Lidschatten: Bobby Brown… wunderschöne Farben und hält ewig!

— Begin quote from "elektrischesRotkäppchen"

@ Clarence:

danke für den tipp!

— End quote

das freut mich, meine bisherigen erfahrungen bei douglas (beratung, verkäuferin, schminken) haben mich bisher auch immer net so vom hocker gerissen und es ist mir für eine komplettausstattung an make-up zu teuer.

ich habe auch schon nach probeschminken hochzeits-make-up erkundigt und das sollte 60,- eur kosten (ohne produkte). da stimmt es wieder, dass viele unternehmer nur bei dem thema “hochzeit” doppelt zulangen.

ein normales probeschminken kostete auch nur 10,- eur (siehe traulsi).

clarence

Hallo,

ich denke, das ist auch von Filiale zu Filiale verschieden.
Bei uns waren die erst etwas angesäuert, weil ich erst eine Woche vorher nen Termin ausmachn wollte und kaum was frei war. Ich hatte dann ne sehr nette Kosmetikerin, die mich aber nicht zum Kauf der Produkte überreden wollte.

Bei Müller sind die auch okay.

Grüße

kannst Du mir die genaue Bezeichnung für den Lippenstift geben…

Dankeschöööön

Wimperntusche von Lancôme…da gibt es ganz verschiedene Bürstchen. Sooo tolle schöne Wimpern. Und hält ewig lang ohne zu bröckeln . Ich trage Kontaktlinsen und finde sie trotzdem sehr verträglich.