Wer besorgt den Brautstrauss?

Wer besorgt den Brautstrauss?

  • Das mache ich selbst.
  • Das vertraue ich meinem Liebsten an.
  • Jemand anderes.

0 Teilnehmer

Hallo liebe Bräute,

mich würde mal interessieren, ob ihr euren Brautstrauss selbst bestellt, oder ob ihr das vertrauensvoll in die Hände eurer zukünftigen Männer legt.

:question: :question: :question:

Hallo,

ich glaube, ich besorge den Brautstrauß selbst. Da mein Mann das Kleid nicht kennt, wird es sonst ja schwierig. Zur zeit tendiere ich zu einem schlichten Strauß aus Callas, vielleicht mit einer großen Tüllschleife.

Gruss, anlora

Ich hab’ jetzt mal angeklickt, ich besorge ihn selbst - das stimmt aber nicht ganz. Wir gehen gemeinsam zum Floristen und suchen alles gemeinsam aus - auch den Brautstrauß.

Beim Kirchenstrauß sind die Blumen schon vorgegeben, weil sie mit der Deko einheitlich sein sollen - also cremefarbene und rosa Rosen. Ich habe meinem Süßen schon gezeigt, was mir gefällt, und genau das fand er auch am schönsten (so wie der von Schneewittchen, nur in creme und rosa).

Fürs STA besteht er auf roten Rosen - hab’ ich auch gar nix gegen einzuwenden. :laughing:

Hi Schneewittchen,

wider der Tradition kümmern sich die meisten Bräute selbst um Ihren Brautstrauß und auch um sämtliche andere Blumendeko.

Auch bei meiner Hochzeit hab ich mir meinen Brautstrauß selbst beim Floristen zusammengestellt und mein Göttergatte hat ihn dann vom Floristen in Empfang genommen und mir dann überreicht.

Ich hatte einen sehr schönen Strauß in den Farben creme-grün - nur leider fiel dieser beim Fotografen (nach der Trauungszeromonie) bereits auseinander und da war ich schon mehr als nur wütend. Immerhin lassen sich die Floristen die Hochzeitsblumen ordentlich bezahlen und da kann man wohl schon erwarten, daß der Strauß den großen Tag und natürlich auch noch einige Tage danach überlebt.

Oder was meinst Du?

Liebe Grüße
Jana

eigentlich will ich mitgehen zum aussuchen, da ich auch die restliche blumendeko machen “muss”, aber darf ich nicht mitgehen, vielleicht kann ich ihn doch noch überzeugen

momentan vertraue ich es ihm also an…leider

ich habe das meinem Freund überlassen, der sich sofort vertrauensvoll an meiner Schwester gewant hat. :laughing:
So wir es auf jeden Fall ein wunderschöner Strauß werden, da sehr viel Geschmack hat und mein Kleid zudem auch schon kennen wird.

Hallo,
meinen Brautstrauß besorgt mein Schatz. Da wir als Thema ja die Sonnenblume haben und ich ihm schon mal ein paar Bilder rausgesucht habe, wird er es schon schaffen…Auserdem hat er auch sonst einen guten Geschmack :wink:

— Begin quote from "PaulaRS"

ich habe das meinem Freund überlassen, der sich sofort vertrauensvoll an meiner Schwester gewant hat. :laughing:
So wir es auf jeden Fall ein wunderschöner Strauß werden, da sehr viel Geschmack hat und mein Kleid zudem auch schon kennen wird.

— End quote

Find ich klasse, wenn man eine Schwester oder Freundin hat, die dem Zukünftigen zum Thema Brautstrauß tatkräftig unter die Arme greift.

Toi… Toi… Toi…

Liebe Grüße
Jana

Hallo,

wir gehen zusammen zur Floristin. Sie möchte einiges über uns selbst erfahren und stellt dann danach die Deko und den Brautstrauß etc zusammen. Finde ich ganz klasse!

Sicher werde ich auch meine Wünsche und Vorstellungen dazu äußern und laß mich dann überraschen, was den Brautstrauß betrifft.

Ich könnte mir auch ganz gut helle Orchideenblüten vorstellen, die ich möglicherweise auch ins Haar mit einbringen lassen kann, da ich kurze Haare habe.

Das macht natürlich mein Schatz. Ich werde ihm aber vorher ein paar Fotos von Brautsträußen zeigen, welche mir gefallen.