WICHTIG: ringkissen aus moos

hallo mädels,

ich habe gleich einen termin mit unserer floristin und ich muss ihr noch die bilder von dem gewünschten ringkissen aus moos zeigen. nun habe ich aber ausgerechnet die ws mit der entsprechenden reportage meiner mutter ausgeliehen. kurzum: ich komme nicht an die bilder. habe auf der ws-seite gesucht und gegoogelt.

kann mir eine von euch ein foto oder einen link schicken???

DANKE!!!

Hallo Rebekka,

in der welcher WS ist denn die Reportage?

Schick mir doch einfach per PN deine Mail-Adresse und ich werde dir den Ausschnitt zuschicken.

Lg,
Moskio

Kannst du das Bild hier ins Forum stellen? würde es auch gerne mal sehen.
Danke

Gerne.

http://img209.imageshack.us/my.php?image=ringkissenmoosli6.jpghttp://img209.imageshack.us/img209/5306/ringkissenmoosli6.th.jpg

hallo ihr lieben…

kann man diese mooskissen eigentlich auch selbst machen…und wenn wie genau…

ich meine ich hab schon mal was im forum hier drüber gelesen…

gehe mal wenn ich zeit hab in die suchfunktion…vielleicht weiß es aber jemand von euch basteltalenten…und kann es verraten?

die frage wäre auch…wie lange vorher kann ich das fertig machen…und wo kriege ich die materialien her…???

ganz liebe grüße

kristina

hallo,

also ich habe eine freundin meiner zukünftigen schwiegermutter damit beauftragt. sie ist gelernte floristin und probiert jetzt mal aus. sie wusste auch auf anhieb keinen rat.

die befürchtung. wenn das moos frisch ist, ist es feucht und könnte flecken hinterlassen. wenn es hingegen trocken ist, könnte es rieseln und flecken geben.
aber sie wird es ausprobieren. - und dann kann ich gerne genaueres berichten.
und beim floristen gibt es moosplatten zu kaufen.
wenn man das richtige material einmal hat, müsste es eigentlich ganz leicht sein, das selbst zu machen.

lg :laughing:

das geht ganz einfach:
aus maschendraht, Styropor oder Steckmasse eine Herzform erstellen. Man kann auch aus Zeitungspapier ein Herz formen. Man benötigt halt einen Korpus. Dann Moosplatten (beim Floristen oder im Bastelbedarf) darüber legen und mit Golddraht umwickeln, damit alles hält. Fertig!