Wie hoch sind i.d.R. die Floristendienste?

D.h. Dekoration der Kirche und der Location, Tischdeko, Brautstrauss und Autoschmuck. Es geht um 2 Sorten Rosen + etwas grün

unser angebot war so um die 700 eur (margeriten und 2 sorten rosen in weiß und grün):

brautstrauß,
anstecker man,
2 körbchen blumenkinder (leihen) mit blüten gefüllt,
haarkranz blumenmädchen,
bankschmuck kirche für 2 gänge,
margeriten und teelichter für die altarstufen,
3 gestecke kirche (1x klavier, 2 x altar),
2 margeritenbäumchen eingang kirche,
6 gestecke tische zur feier (behälter nur geliehen),
autoschmuck,
diverse teelichter,
anliefern und aufbauen

… ich hatte mir was um die max. 500 eur vorgestellt.

clarence

:open_mouth: ach Du heiliger Strohsack!

Hallo Tatilein,

vielleicht hilft dir ja diese Umfrage ein wenig weiter.
weddingstyle.de/chat/forum/v … eis+blumen

LG sonnigside

Nur Brautstrauss und Anstecker zur unsere SA Hochzeit

(7 weiße Rosen mit Eukalyptusblätttern und diesem Gras und 1 Rose als Anstecker)

35 Euro - das fand ich ziemlich ok. Teuer wirds halt, wenn man viele Blumen haben möchte. Am besten mal Preise vergleichen und Alternativen suchen.

So ist zum Beispiel unsere Kirche ganz modern gebaut in toller Turnhallenoptik - da kann man mit Blumen nix großes reißen, oderman gibt ein Vermögen aus. Deswegen kommen bei uns - nach ersten Überlegungen - weiße Tüllbahnen an den Bänken entlang.

du sagst es. überleg aber mal, was alles dabei ist bei dem angebot. und rechne mal durch, was es kosten könnte, wenn du nur das material selbst kaufst, dich aber stunden hinsetzen musst , um alles selbst zu machen. ausserdem sollen die blumen ja an dem tag frisch sein. aber mir war der gesamtpreis auch zu teuer, obwohl wir ganz sicher nicht beim teuersten floristen waren und die gezeigten arbeit sehr dem entsprochen haben, was wir uns vorstellen.

[size=150]was habt ihr anderen denn bisher an angeboten bzw. was würdet ihr ausgeben wollen?[/size]

clarence

Hole auf jeden Fall mehrere Angebote ein, das lohnt sich schon!

Wir haben 5 verschiedene Floristenangebote vorliegen (alle hatten die gleiche Anfrage) und die Preise liegen bei uns zwischen € 400,00 und € 700,00. Du siehst: da ist eine ganz schön große Spanne dazwischen.

Also am besten Preise vergleichen…

Hallo Tatilein,

wir haben bei diesem Blumengroßhändler in Köln bestellt!
Was es genau gekostet hat kann ich Dir nicht genau sagen da meine Ma diesen Teil übernommen hatte, aber es war jedenfalls der Grosshändlerpreis und hier gabs jedenfalls eine riesen Auswahl:-)

wesseling-gmbh.de/

Gruss Lina

Danke für die Tips! Jetzt kann ich mir wenigstens vorstellen, mit welcher Grössenordnung bei der Deko zu rechnen ist.
Ich hoffe nur, dass unsere Floristin (unsere Bekannte) die Dekoration der Räume auch übernimmt (nicht nur die Tische etc.) sonst wüsste ich nicht wie ich das alles am Hochzeitstag schaffen soll. Manno, Stress pur!!!