Wie mache ich auf Änderungen aufmerksam?

Hallo ihr Lieben!

Wie einige ja schon wissen, hat sich so kurz vorher einiges geändert.

Zum einen haben wir eine neue Location und zum anderen gab es viel Verwirrung, wo sich die Gäste denn nun treffen sollen (am Schloss oder doch bei meinen Eltern…). Wenn es ganz hart auf hart mit meinem Shwiegervater kommt, machen wir sogar unseren Polterabend ganz woanders (der sollte nämlich bei meinen Schwiegereltern stattfinden).

Nun meine Frage: wie teilt man das seinen Gästen mit?
Ich dachte da erst an eine kleine Klappkarte, ähnlich wie unsere Einladungen, nur kleiner. Allerdings weiß ich nicht, ob ich noch Lust habe, zu basteln.

Oder sollten wir lieber einen Brief an alle schicken, wo alles nochmal aufgeführt ist?
Dass wir unsere Homepage ändern, ist klar, aber ich denke, dass die wenigsten nochmal da rauf gucken werden…

Irgendwie überzeugt mich das aber auch noch nicht…habt ihr nicht (mal wieder) eine tolle Idee?

Danke,
~ Avaaluna ~

ziemlich spontan:
was hälst du von der idee, ein “post it” herzustellen

ich würd einen brief schreiben mit ausführlicher erklärung der änderungen, …
und auf den brief ein post ist, wo nur die wichtigsten daten notiert sind, wie z.B.
Achtung Änderung:
Polterabend: …
Treffpunkt Feier: …
Essen: …

so können sich Eure Gäste das Post-it auf die richtige Einladung kleben. Es gibt diese Dinger ja in unterschiedlichen Größen, Farben und Formen;

Ist schnell erledigt und unkompliziert. Weiß aber nicht, ob dir das nicht zu “büromäßig” ist.

lg
Bix

Ich glaube, ich würde es mir einfach machen und Postkarten verschicken - also nach Möglichkeit schon das gleiche Papier wie für die Einladungskarten verwenden, aber ganz banale Karten im A6-Format schneiden und kurz und knackig die Änderungen darauf vermerken.

Das Post-It wäre mir im Zusammenhang mit der Hochzeit zu büromäßig…zumal Ihr ja, glaube ich, auch eher einen festlichen Rahmen geplant habt. Ansonsten finde ich die Idee allerdings gar nicht schlecht - nur vielleicht nicht in diesem Zusammenhang jetzt.

Hallo,

ich hatte mir die gleiche Frage auch schon gestellt, weil ich evtl die Trauung etwas vorverlegen will und bin zu der Ansicht gekommen, einfach emails zu verschicken.
Ich wollte sowieso kurz vorher noch mal ne mail an alle schicken mit Ablaufplan und da kann man die Aenderungen einbauen.

Allerdings findet ihr das vielleicht zu unpersoenlich, dann wuerde ich mich Mausekatze anschliessen und Postkarten machen, im Design den Einladungen angepasst, damit man die Linie erkennt.

LG, Andrea

Ich bin auch für Postkarten: kurz, knackig und trotzdem hübsch anzuschauen… :stuck_out_tongue:

Hallo Avaluna

ich weiss ja nicht wieviele der Gäste per e-mail erreichbar sind. Aber das wär’ eine Alternative, wenn Du nicht mehr basteln möchtest. Nette e-mail mit ein paar Bildern aufsetzen und in den Einstellungen um Lesebestätigung bitten, dann seid Ihr sicher, dass die Botschaft ankommt!

gruss
gioconda