Wie sehen Eure Ringe aus?

xxx

Unsere sind aus Palladium, 6 und 8 mm breit, seiner ganz schlicht, nur mit einer Trennfuge, meiner mit Trennfuge und Brillianten besetzt, Foto im Pixum.
Wir haben jetzt doch ganz neue gekauft, nachdem mein Freund seinen ursprünglichen im letzten Urlaub im Meer versenkt hat…

vg
starlight

Ahh, vielen Dank. Probier ich nachher gleich mal aus…

Habe leider kein Foto von unseren, da sie erst Anfang Mai geliefert werden, aber beschreiben kann ich sie ja mal:

Sie sind aus Rotgold und matt, meiner ist 5,5 mm breit und hat einen Diamanten im Princess-Schliff 0,12 Karat, also nicht ganz winzig.
Seiner ist etwas breiter.

Also ziemlich schlicht.

Na, dann fang ich mal an!

Unsere sind aus 585 Gelbgold und sehen so in etwa aus sind nur etwas breiter mit 4 mm Breite und 2mm Dicke. Sie sind von Aussen abgerundet und schmiegen sich ganz natürlich an die Fingerform an!

http://i185.photobucket.com/albums/x45/braut07/ringe.jpg

unsere ringe sind auch noch nicht geliefert:

wir haben eine kombination aus einen streifen gelbgold und einem etwas breiteren streifen weißgold. die ringe sind nach aussen nicht abgerundet, sondern glatt. im weißgold befinden sich bei meinem ring noch 3 kleine brillianten (direkt nebeneinander, eckige einfassung).

clarence

Hallo Lilli,
ebenfalls guter Thread :smiley:
Also unsere sind Weißgold matt und glänzend, für mich zwei Brillis :wink:
Sind auch im Pixum, das mit dem Bild in der Nachricht kann ich leider auch nicht :laughing:

Wir haben unsere selbst gemacht:
picasaweb.google.com/anne.speich … zMDbWSdtjk

Unsere Ringe haben wir erst vor ein paar Tagen bestellt - sehr romantisch bei einem italienischen Goldschmied …
Wir haben uns für klassische Weißgold-Ringe entschieden, die Form ist denen von braut07 sehr ähnlich. Steine brauche ich nicht, ich werde meinen Verlobungs-Solitär als Vorsteckring tragen 8)

LG
Bavaria

http://francesca.lima-city.de/Hochzeit/Ringe.jpg

Wir haben einen Herrenring, in Weissgold für 489 Euro.
Dann haben wir einen Damenring, in Weissgold, mit 5 Diamanten, mit 0,050 Karat, Schliffform Brilliant, Schliffgüte: Gut, Reiheit, kleine Einschlüsse, Farbei: Weiss.

unsere Gravur (eigentlich)
bei mir (Herz) Für mein Knuddelschäfchen 11.08.2007
bei ihm (Ringe) Für meinm Knuddeltigerchen 11.08.2007

beim ihm steht aber Knuddeltierchen.

Nach dieser Vorlage werden unsere geschmiedet. Sie werden aber etwas breiter.
Die angeschliffene Kanten sind aus Rosé-Gold, der mittlere Teil aus Weißgold. Ich bekomme einen quadratischen Stein eingesetzt.

— Begin quote from "Francesca"

unsere Gravur (eigentlich)
bei mir (Herz) Für mein Knuddelschäfchen 11.08.2007
bei ihm (Ringe) Für meinm Knuddeltigerchen 11.08.2007

beim ihm steht aber Knuddeltierchen.

— End quote

verschrieben? :open_mouth:

hallo!

unsere ringe sind 585er weißgold, oberfläche gebürstet.
ganz schlicht - die außenseite ist eben.

bei frank dem weddingplaner war mal ein pärchen, das gesagt hat:
“wir wollen SCHÖNE eheringe, was ausgefallenes, nicht so abgeschnittene rohre…” :imp: :imp: :imp:

bitte.
ich liebe meinen ring,
und bin der meinung:
je schlichter, desto mehr symbolcharakter hat ein ehering für mich.

aber so hat jeder seinen geschmack… :wink:

liebe grüße,
juli

Hallo! Also wir haben unsere Ringe auch selbst gemacht.
Leider krieg ich sie nicht ordentlich aufs Foto…warte bis mein Schatz da ist…
Beschreib sie mal:
Also sie sind weißgold poliert und haben einen ca. 1mm breiten weißgoldring schief darauf. Also erst den “normalen” ring und dann denn mini ring schief draufgesetzt. der ist übrigens gebürstet.
sobald ein vernünftiges foto dabei ist stell ichs rein

@ daniela: Eure Ringe sehen ganz toll aus, das wäre unsere zweite Wahl geworden, wenns mit den Wunschringen nicht geklappt hätte. :smiley:
Sind Eure Ringe von 123Gold? Da hatten die nämlich genau solche!!!

Unsere sind jetzt “rund” - äußere Streifen in Rotgold, mitllerer Streifen in weißgold matt und einem “runden” Brillianten (siehe Pixum).

LG mellih

unsere sind aus Platin und beide ohne Stein, ganz schlicht. Bild: pixum.de/members/estherschli … 090a9b04fa
die sind von 123gold und ich finde sie super, auch wenn sie nach elf Monaten Spuren tragen und schon längst nicht mehr gebürstet sind…
Was mich manchmal stört und manchmal freut ist, dass ihn die Leute bei mir nicht auf den ersten Blick als Ehering erkennen. Aber das ist ja kein Problem.

Schöne Ringe habt ihr da! Manchmal finde ich es schade, keinen Stein drin zu haben, aber ich habe noch den romantischen Traum, dass ich zu den Geburten unserer Kinder jeweils einen Stein bekomme… Aber ich glaub nicht so recht daran… naja, die Hoffnung stirbt zuletzt.

Viele Grüße, Esthermaus

@mellih: Danke :smiley: Nein die sind nicht von 123gold. Die auf dem Foto sind Gerstner Ringe. Unser lokaler Goldschmied sitzt ein paar Ortschaften weiter. Uns war das irgendwie nix mit 123gold. Die nächste Filiale ist in Bad Homburg - das ist ein Stück zu fahren… und nur übers Internet war uns nicht so ganz geheuer. Ich finde auch schön, wenn man weiß wie die Goldschmiede aussieht und irgendwie nen persönlichen Kontakt dazu hat. Wir können die Ringe z.B. auch so oft wir möchten zum aufbereiten bringen - und das kostenlos! Für April ist die erste Anprobe angesetzt, bin schon ganz gespannt!

— Begin quote from "Anne123"

— Begin quote from "Francesca"

unsere Gravur (eigentlich)
bei mir (Herz) Für mein Knuddelschäfchen 11.08.2007
bei ihm (Ringe) Für meinm Knuddeltigerchen 11.08.2007

beim ihm steht aber Knuddeltierchen.

— End quote

verschrieben? :open_mouth:

— End quote

Sie im Laden hatte es damals richtig geschrieben, aber vermutlich für die zu unleserlich, wurden ja extra für uns angefertigt, waren Sonderanfertigungen, weil wir nicht die selben Ringe haben, fällt aber nicht auf, weil sie sich eigentlich doch ganz ähnlich sind.

Die beim Lasern haben dann den Fehler gemacht, wir hätten sie auch zurückgeben können, hätte aber dann wieder einige Wochen gedauert, weil hätten einen neuen bekommen. Haben aber gesagt, wir behalten ihn und haben immer eine schöne Erinnerung, an die stressige Vorbereitung, für eine wunderschöne Hochzeit.

@esthermaus, das finde ich aber schade, ich weiß jetzt schon, das mein Ehering, jedes Jahr nun zum Juwelier kommt und da zum Hochzeitstag, einen Steinen mehr bekommt, bis er halt mal voll ist.

Das sind unsere Ringe:

flickr.com/photos/die_raeube … 689256496/

Hab grad nach einem Bild von unseren Ringen gesucht, aber leider nur Ähnliche gefunden.
cilor.de/renklialyans_gold_13.htm
Modell C225 kommt unserem sehr nahe.
Bekommen noch eine Außengravur. Jerder den Anfangsbuchstaben vom Partner, so dass es ähnlich sieht wie unser Monogramm wenn man die Ringe aneinanderhält.
Bin schon gespannt wann wir sie abholen können…