Willkommensgruß

Hallo Mädels,

mal wieder eine Frage: ich möchte auch gerne einen kleinen willkommensgruß auf die zimmer legen… ein kleines tütchen mit aspirin, fußbad, usw… nur fällt mir leider kein netter text dazu ein?

hat vielleicht jemand von euch eine zündende idee??

vielen dank und viele grüße
conny

Hallo Conny,

hättest Du gerne etwas Besonderes, also Gereimtes o.ä.? Oder einfach einen netten, herzlichen Satz?

Wir hatten “Wir freuen uns rieisg, dass Ihr da seid und unser so besonderes Fest mit uns feiert. Gute Nacht!”

Lieben Gruß, Line

hmmm… ich wei ss auch nicht so genau… so ein paar sätzchen wären schon was… gereimt muss es eigentlich nicht sein…

Mmmhhh, ein paar persönliche Sätze fänd ich wunderschön! Könnte Dir natürlich, wenn wenig Zeit oder sehr viele Gäste, etwas zu aufwändig sein.
Oder Ihr schriebt Euren Trauspruch und eine kurze Erläuterung dazu, der dann so etwas wie eine Begrüßung wird?
Das hätte bei uns etwa so ausgesehen: “Jemanden lieben, bedeutet ihn so zu sehen, wie Gott ihn gemeint hat.” Liebe® XY, wir freuen uns sehr, dass Du dabei sein wirst, wenn wir uns das Versprechen geben, uns täglich wieder als Geschenk zu sehen und unserem gemeinsamen Leben einen neuen Blickwinkel zu geben. Wir freuen uns auf morgen und auf die Zukunft, auch mit Dir! Gute Nacht!

Oder liege ich damit voll daneben?

ach stefferl :smiley:
du bist so eine perfektionistin… deine papeterie macht mich immer ganz mutlos :wink: :laughing:

@line: das finde ich auch eine wunderbare idee… das klingt wirklich sehr romantisch… vielleicht überlege ich mir das auch mal passend zu unserem trauspruch…

zeit habe ich allerdings noch en masse, deshalb wären ein zwei persönlich worte sicher auch zu schaffen…