Wir heiraten auch im Juni 2009!

Hallo Ihr Lieben,

wir werden auch im Juni 2009 heiraten.
Besser gesagt ist die kirchliche Hochzeit für den 20.06.09 angesetzt.
Bei der standesamtlichen sind wir noch am überlegen.
Wahrscheinlich ein oder zwei Wochen vorher.

Liebe Grüße,
Wawuschel

Hi Wawuschel!

Willkommen und viel Spaß bei deinen Vorbereitungen… :smiley:

herzlich willkommen im weltallerbesten hochzeitsforum!

eine schöne vorbereitungszeit

LGBo

Herzlich Willkommen hier bei uns!
Wir werden auch im Juni heiraten, also können wir zusammen hibbeln :laughing:
Wor haben auch einen Juni2009-Thread…schau mal vorbei und erzähl mehr von Dir!

Viele liebe Grüße, Steffi

Herzlich willkommen und eine schöne Vorbereitungszeit!

Lg,
Stefanie

Hallo Ihr Lieben!

Nachdem ich schon so oft hier gestöbert habe, dachte ich mir, dass ich mich auch mal vorstellen sollte. Also hier bin ich…

Kurz zusammengefasst die wohl wichtigsten Daten :smile:

Verlobt seit 11.06.2008
Standesamt 11.06.2009
Kirche 13.06.2009

Ist das nicht schön? Ich wollte unbedingt die standesamtliche Trauung am Donnerstag machen, damit wir einen Tag dazwischen haben, um die Trauung auch wirklich genießen zu können und dass geht sich so schön aus, weil wir genau an dem Tag heiraten, an dem wir uns verlobt haben.

So, für alle die es interessiert, nachstehend die Dinge, welche wir bis jetzt haben:

Standesamt: Buchung Location/Standesbeamtin/Tafel
Buchung Location nach Kirche
Buchung Band
Buchung Fotograf (http://www.orange-foto.at)
Buchung Dekorateurin (es gibt schon so viele Ideen)

Standesamt
Das wird so nett. Wir haben einen Pavillon in unserem Ort gebucht, wo die standesamtliche Trauung stattfindet. Anschließend gibt es einen Sektempfang im Grünen. Nebenbei werden ein paar schöne Fotos von einem Fotografen gemacht. Danach geht es zum Essen in ein wirklich
ausgezeichnetes Restaurant weiter, wo wir den Abend ausklingen lassen.
**
Kirche
Band**
Wir haben vorige Woche die Band gebucht. Die sind einfach genial.
Zuerst spielt ein Saxophonist beim Apertif.
Danach gibt es Hintergrundmusik vom CD Player zum Essen.
Anschließend tritt eine Band auf und zu späterer Stunde legt die Band als DJ auf.
Verschiede Möglichkeiten aus einer Hand!

Musik in der Kirche
Vielleicht könnt ihr mir hier ja Eure Meinung sagen.
Wir haben 2 Gruppen in die engere Auswahl genommen.
Der Stil ist jedoch sehr konträr. Nun kann ich mich aber nicht entscheiden.

Entweder einen 4 Mann Ghospel - peppiger und bringt Stimmung in die Kirche. Könnt Euch diese auf http://www.ghospelmeetsvienna.atanöhren oder http://www.tanjapetrask.at[/code][/code]. Diese beiden haben eine tolle Stimme und singen auch in Musicals mit - drücken halt auf die Tränendrüse. Für was würdet Ihr Euch entscheiden?

Dann sind wir noch am überlegen, ob wir einen 'Filmer angagieren.
Diese sind aber voll teuer. Man kann bei uns um die 1.000 EUR rechnen.
Habt ihr einen Kameramann dabeigehabt? Wenn ja, was waren die Kosten bei Euch?

Meinen ersten Besuch im Hochzeitskleidergeschäft habe ich auch schon gebucht und zwar in 2 Wochen…bin schon ganz aufgeregt. Was habt ihr so im Schnitt für Euer Kleid ausgegeben? Ich rechne so mit 900 EUR. :astonished:

Ah ja und die Trauzeugen, ganz wichtig, denn ohne sie geht es wohl nicht.
Ich habe meine beste Freundin gefragt, mit der ich auch schon in den Kindergarten gegangen bin. Mein Verlobter kann sich zwischen 2 Freunden jedoch einfach nicht entscheiden, möchte aber nur eine Person für Standesamt und Kirche.

Location
Ich kann Euch sagen, dass war mal eine wirklich schwere Geburt.
Wir haben 2,5 Monate gesucht bis wir unsere Location gefunden haben.
Zum Schluss konnten wir über 30 Locations ausschließen, welche entweder von der Größe her nicht gepasst haben, zu weit entfernt sind oder uns schon um 3:00 Uhr vor die Türen setzen wollten. Aber jetzt haben wir eine Galerie gefunden, wo wir unsere um die 120 eingeladenen Gäste unterbringen können.
Als wer Tipps für Umgebung Wien/Baden benötigt, kann sich gerne bei mir melden :smile:

Gastgeschenke
Ich habe lange überlegt…ich würde den Gästen gerne eine Kleinigkeit als Dankeschön mitgeben. Ideen hatte ich genug, leider waren diese alle etwas kostspielig. Da es ja um die Idee an sich geht, habe ich mich für die Hochzeitsmandeln entschieden. Diese werden schön verpackt und mit einem Spruch versehen auf den Platz gestellt. Die Kinder bekommen Seifenblasen, damit sie auch was davon haben.

Für die Gäste, welche wir nur in die Kirche einladen, verpacke ich die kleinen Rittersportschokoladen. Hier wickle ich ein Papier mit unserem Logo drum herum…als kleines Dankeschön.

Einladung Standesamt
Hier kaufe ich Puzzlesteine (max. 24 Stück) und schreibe die Einladung darauf. Diese Teile werden dann schön in einer Schachtel verpackt und überreicht, somit kann sich schon jeder aktiv an unserer Hochzeit beteiligen. Text steht auch schon.

Einladung Kirche
Arbeite beruflich im Bereich Marketing und meine Grafikagentur kreiiert für mich das Layout als Hochzeitsgeschenk. Stil ist einfach aber elegant.
Text steht hier auch schon.

Ringe
Mein Verlobter und ich müssen uns noch einig werden, welche Ringe wir nehmen. Bin eigentlich nicht so der traditionnele Typ, doch bei den Ringen hätte ich total gerne Gold und für mich mit einem Stein. Er hätte lieber Silber, dass müssen wir als noch ausschnapsen.
Die Gravur steht aber schon fest: Er schreibt meinen Namen mit Hand und dieser wird dann eingraviert…total persönlich und umgekehr natürlich auch. Das Ringkissen werde ich aber weglassen. Finde es total schade, denn das kann man wirklich nicht noch mal verwenden und habe bis jetzt auch kein schönes gefunden. Meine Alternative: Ich lasse mir von meiner Dekorateurin einen Vorschlag unterbringen, wie man diese zB auf einer Blume überbringen kann.

So, ich glaube das waren jetzt mal die wichtigsten Infos.
Freue mich von Euch zu hören und gebe natürlich auch gerne Ratschläge/Tips weiter.

Liebe Grüße
Hochzeitsblume

Hallo und Herzlich Willkommen im Forum!
Ich wünsche dir super viel Spaß beim Planen und Vorbereiten!
Liebe Grüße,
daniela