Wo kaufe ich am besten ein Dirndel in München?

Hallo ihr Lieben,

ich hätte mal wieder eine Frage an die Münchner Bräute. Mein Zukünftiger und ich haben beschlossen, dass wir in Tracht Standesamtlich heiraten wollen. Dazu kam es, da wir einen Tag vor meinem Vorstellungsgespräch in München gesagt haben, dass wenn ich die Stellenzusage direkt bekommen würde, wir in Tracht heiraten. Und ich habe die Zusage, sofort bekommen, also wird nun in Tracht geheiratet.

Meine Frage ist nun, wo kann ich am besten in München ein schönes Dirndel für die Hochzeit kaufen??? Hat jemand von euch einen Tipp? Wäre wirklich sehr dankbar dafür :smiley: !

Einen lieben Gruß an euch alle

Therese

Hi,

mein Dirndel ist von trachtenshop-bayern.de

Die Bestellung hat trotz Oktoberfest gut geklappt und die Preise sind moderat. Ich glaube die haben auch einen Fabrikverkauf in München. Und vor allem: die Dirndel sind bezahlbar :wink:

Viel Erfolg.
Simone

hallo therese!

die erste frage: wieviel willst du denn dafür ausgeben?
denn: ein geschneidertes dirndl sitzt immer besser als ein gekauftes,
da musst du aber insgesamt (kosten für stoff und schneiderin) mit ca. 300- 400 euro rechnen.
ansonsten gibts an der donnersberger brücke den “trachten angermaier”.
wenn du da nix findest, dann nirgends.
das ist kein laden für dirndl, sondern schon ein richtiges dirndl-kaufhaus…

hoffe, ich konnte dir helfen,
gruß
juli

War heute mal unterwegs, und habe München mal richtig kennengelernt :wink: .

War in einigen Trachtengschäften und habe bei Angermaier zwei schöne Dirndel gefunden. Ansonsten, konnte ich mich mit keinem andern wirklich anfreunden :wink: .

Was meint ihr denn dazu? Werde sie gleich mal in mein Pixum stellen.

Vielen Dank für eure Tipps :smiley:

und einen liben Gruß
Therese

@simone: Könnte Dich knutschen für den Link - Tipp!!! freu :laughing: :laughing: :laughing: Der war wirklich Gold wert!

Suche schon so lange ein rotes (Seiden-)Dirndl, was ich dann auch am Standesamt tragen will, und entweder sind sie häßlich oder schweineteuer. Aber da waren ja gleich drei oder vier superschöne drin :laughing: :laughing: :laughing:

Superklasse, freu mich immer noch riesig, Du hast sozusagen mein Standesamt - Outfit schon mal frühzeitig gerettet :smiley: grins

Liebe Grüße
auch (Si)Mone

ich hab mein dirndl beim beck gekauft!
genau das was ich gesucht hab und noch gut bezahlbar, ne schürtze hab ich mir selber genäht, bestickte wildseide!
kann ich nur jedem raten, denn 1. die schürtze ist einmalig und vor allem edler stoff bezahlbar!!!
wer´s ganz edel möchte, gleich nach schneidern kommt lodenfrey!!!

@butterfliege, ach ne schmetterling;)
ich hab zwar schon in nem anderen thread geantwortet würde jetzt aber für das hellblaue stimmen, macht bei blass-blonden nen schöneren teint;)

grüssle;)

— Begin quote from "Mone81"

@simone: Könnte Dich knutschen für den Link - Tipp!!! freu :laughing: :laughing: :laughing: Der war wirklich Gold wert!

Suche schon so lange ein rotes (Seiden-)Dirndl, was ich dann auch am Standesamt tragen will, und entweder sind sie häßlich oder schweineteuer. Aber da waren ja gleich drei oder vier superschöne drin :laughing: :laughing: :laughing:

Superklasse, freu mich immer noch riesig, Du hast sozusagen mein Standesamt - Outfit schon mal frühzeitig gerettet :smiley: grins

Liebe Grüße
auch (Si)Mone

— End quote

:blush: Das freut mich wirklich sehr. :blush:
Es ist so schön, wenn von all den guten Tipps hier manche einschlagen wie eine Bombe :smiley:

Liebe Grüße
Si Mone