Wohin mit Karten auf dem Geschenketisch?

Hallo!

Wir haben auf unserer Einladung mit einem Spruch vermerkt, dass wir uns Geld für die Hochzeitsreise wünschen. Vermutlich macht sich ja nicht jeder die Arbeit, etwas zu basteln, um da das Geld reinzuhängen oder wie auch immer… Somit werden sicher einige Karten mit Geld (wenn sie uns denn was schenken möchten :wink: ) mitbringen.
Meine Frage ist, wie organisiert Ihr das, dass das Geld nicht wegkommt? Oder laßt Ihr die Karten von jemandem einsammeln? Niemand von unseren Gästen wohnt in dem Ort, in dem wir feiern. So können wir die Sachen auch nicht “mal eben” in Sicherheit bringen.
Hoffe, Ihr habt einen heißen Tipp für mich :smiley: Vielen Dank

LG, silke

Hallo Silke,

wir haben uns auch Geld gewünscht.
Haben dafür einen “Hochzeitsbriefkasten” gebastelt. Haben dafür eine schöne Kiste bei Ikea gekauft und diese verziert. Schlitz für Kuvert oben rein und fertig.

Diese kommt dann auf unseren Geschenketisch. Glaube aber, dass es da schon mal einen Thread gab - ich schau mal :wink:

Schau mal hier
weddingstyle.de/chat/forum/viewt … mschl%E4ge

Oder gib mal bei der Suchfunktion “Hochzeitspost” oder “Geldumschläge” ein…

geh mal auf www.wonderland4u.de da gibts ne true unter karten und geschenk box. Die gleiche bekomm ich nämlich von meiner besten Freundin

Hallo Silke,

ich finde diese Kisten auch sehr schön, aber unsere Erfahrung war so, dass von ca. 30 Gutscheingeschenken nur einer dabei war, der wirklich “nur” die Karte überreicht hat, alle and. waren aufwendig verpackt und hätten in keine Kiste reingepasst. Also wenn unbedingt Kiste, dann vielleicht nicht die kleinste .-)

vg
starlight

Das ist unser Hochzeitsbriefkasten mit unseren Knutschis:

pixum.de/members/tanjaundste … 949b89215e

[size=150]Danke! :smiley: [/size]

Ein herzliches Dankeschön an Euch alle! Ihr habt mir mit den vielen Ideen und Anregungen schon sehr weitergeholfen :smiley: :smiley:

Noch können wir uns nicht richtig entscheiden, mal sehen, was es dann für ein “Briefkasten” wird…

Liebe Grüße, silke

Hallo,

ich hab ganz einfach aus dem Schuhkarton meiner Brautschuhe unseren “Hochzeitsbriefkasten” gebastelt. Mal eine schnelle und günstige alternative zu den (natürlich auch tollen) Boxen aus dem Netz. Bilder sind im Pixum.

Lg
Natalie

Bei uns wird es auch so eine Kiste geben finde sie sehr dezent und sieht net jeder sofort das es sich um eine Geldgeschenkebox handelt, sonst sieht das auch irgendwie immer so gierig aus, wenn man einfach nur alles in eine Wanne oder Schüssel schmeißt

Also ich ´finde eine kleine verzierte Box/Truhe am schönsten

— Begin quote from "steffi80"

wir haben uns auch Geld gewünscht.
Haben dafür einen “Hochzeitsbriefkasten” gebastelt. Haben dafür eine schöne Kiste bei Ikea gekauft und diese verziert. Schlitz für Kuvert oben rein und fertig.
Diese kommt dann auf unseren Geschenketisch.

— End quote

Da kann ich doch 100 % zustimmen
Fotos im Pixum :smiley:

@mulle
Sehr schön - die haben wir auch, allerdings in braun. :wink:
Hab zudem grad in deinem Pixum gesehen, dass wir fast die gleichen Ringe haben. Unsere sind nur etwas schmaler (scheint mir zumindest so) und in Graugold…

Wir hatten ein großes Pappmache’herz was sich super in die Deko eingefügt hat. Allerdings war da nur ein Bruchteil der Kuverts drin. Denn viele Gäste haben ihr Geschenk einfach auf den Geschenketisch gelegt und uns nicht persönlich überreicht, da wir ziemlich eingespannt waren durch die Glückwünsche und Überraschungen. Ihr müsst auch bedenken das wenn das Kuvert fehlt der Name des Gastes auf das Geschenk geschrieben werden muss um dann im Nachhinein noch zu wissen von wem welches Geschenk ist.

@mulle: Deine Box ist echt schön geworden! Habeb am letzten Wochenende jetzt auch eine gemacht :smiley: Bild im Pixum

@fräuleinmüller: Oje, darüber habe ich mir ja noch überhaupt keine Gedanken gemacht, dass die Karten dann von den Geschenken getrennt sind, und ggf. dann hinterher nicht mehr klar ist, was von wem kam… :open_mouth: :open_mouth: vielleicht kann man einfach kleine Aufkleber mitnehmen, die könnten doch die Trauzeugen dann auf die Geschenke pinnen und den jew. Namen draufschreiben oder so… :question:

— Begin quote from "silke08"

@mulle: Deine Box ist echt schön geworden! Habeb am letzten Wochenende jetzt auch eine gemacht :smiley: Bild im Pixum

@fräuleinmüller: Oje, darüber habe ich mir ja noch überhaupt keine Gedanken gemacht, dass die Karten dann von den Geschenken getrennt sind, und ggf. dann hinterher nicht mehr klar ist, was von wem kam… :open_mouth: :open_mouth: vielleicht kann man einfach kleine Aufkleber mitnehmen, die könnten doch die Trauzeugen dann auf die Geschenke pinnen und den jew. Namen draufschreiben oder so… :question:

— End quote

bei uns wurden von den gästen viele fotos gemacht, da bei uns auch karten und geschenke getrennt gelandet sind, konnten wir später genau herausfinden, von wem was war

Bei uns sieht man auch auf manchen Bildern von wem was war. Aber leider nicht von allen…
Am Besten vorher mit den Trauzeugen genau absprechen und dann dürfen sie euch nicht von der Seite weichen :laughing:

Ich werde eine Glasbodenvase schön dekorieren (also mit Dekosteinen und so, damit sie standfest ist). Diese kommt dann auf unseren Geschenketisch und da hinein dann die Umschläge. So stelle ich mir das jedenfalls vor. Idee kam von meiner Florisitin, die das an ihrer eigenen Hochzeit auch so gemacht hat.

Ich werde auch so eine Vase besorgen, wie Fiene.
Das sieht cool aus und auf diese Weise komme ich auch “ungestraft” zu einer schönen Bodenvase 8)

Die Idee mit der Bodenvase finde ich ja genial. Ich habe so eine Vase sogar zu Hause. Werde ich mir mal überlegen!!!

Und vor allem können die lieben Kleinen nicht reingreifen und mit den Umschlägen spielen :wink: . Ein nicht ganz unwichtiger Aspekt, wie ich finde…

Das mit der Bodenvase wäre natürlich auch eine superschöne Idee gewesen.

Wir haben uns für eine "Schatz"kiste entschieden. Kiste bei NaNNaN gekauft, dann hat mein Engel einen kleinen Holzklotz-Abstandshalter eingesetzt, damit ein Briefschlitz entsteht und das Schloß nach oben versetzt. klingt komplizierter als es war
Jetzt werd ich noch halbe Styroporherzen mit Goldfarbe besprühen und aufkleben und ein Schild anbringen (Hochzeits-Schatzkiste), hoffentlich komm ich die Woche endlich mal dazu. :unamused: Dann stell ich auch Bilder ins Pixum.