Wollte mich auch mal kurz vorstellen!

Hallo alle zusammen!

Nach dem ich nun schon seit einigen Monaten immer wieder (eigentlich fast täglich :wink: ) in diesem Forum lese, habe ich mich heute dazu entschlossen mich nun doch auch zu registrieren.

zunächst möcht ich mich einmal kurz vorstellen. Ich heiße Sabine und bin 25 Jahre alt. Mein “noch” Freund ist ebenfalls 25. Ich arbeite als Erzieherin in einer Kita und mein Freund schreibt gerade seine Diplomarbeit in Physik. Des halb führen wir zurzeit auch leider noch eine Wochendbeziehung (er studiert nicht in SB). Wir werden am 05. Juli 2007 standesamtlich und am 07. Juli 2007 kirchlich heiraten. Das Datum kam eher durch Zufall zustande, weil dann im Saarland Ferienbeginn ist und ich direkt im Anschluss 3 Wochen frei habe und wir so genügend Zeit für unsere Flitterwochen haben. Mit unserer Planung sind wir gut in der Zeit und haben schon einiges festgelegt. Wir haben einen Saal, einen Fotografen, einen Entwurf für die Einladungen (und auch schon fast alle fertig gebastelt), und ich habe eine ungefähre (meine Mutter sagt eine zu genaue :wink: ) Vorstellung von der Tischdeko und eigentlich von so ziemlich allem anderen auch. Ich freue mich sehr darüber hier meine Ideen und Sorgen mal mit jemand “unabhängigen” aber trotzdem Gleichgesinnten zu besprechen.

Liebe Grüße

Sabine

Hallo Sabine,

herzlich willkommen im Forum.

Was für eine Vorstellung hast du denn von deiner Tischdeko? Da bin ich aber gespannt. Eine genaue Vorstellung hilft dir doch bei deiner Vorbereitung, so kannst du einen roten Faden durch die gesamte Feier ziehen. Am Ende wird deine Mama bestimmt nicht mehr sagen, du hättest das alles zu genau im Kopf gehabt. :smile:

Viel Spaß bei der weiteren Vorbereitung.

LG, Marei

Liebe Sabine,

herzlich Willkommen im Forum der Heiratswütigen.
Mensch da seid Ihr ja wirklich schon richtig weit mit den Vorbereitungen. Ihr zwei heiratet nach uns und Du bist schon viel weiter als wir----- :unamused:
Sollte mir das jetzt zu denken geben?
Erzähl aber doch mal ein bissl konkreter wie Du Dir die Sachen genau vorstellst, oder wie beispielsweise die Karten aussehen.
Wir Mädels sind doch immer ganz gespannt darauf wie alles aussehen soll, und Fotos wollen auch alle im gerne haben :wink:
Dass Ihr im Anschluss an Eure Trauung direkt 3 Wochen Urlaub habt finde ich klasse…bei uns ist leider noch gar nicht klar wie es mit Flitterwochen ausschaut. Da wir urlaubstechnisch allerdings auch immer recht spontan sind werden wir uns darum kümmern wenn alles andere in trockenen Tüchern ist.

So nun weiterhin viel Spass im Forum und ich hoffe Dein Puzzle fügt sich mit der Hilfe aller zu etwas wunderschönem Gesamten.

Gruß Koboldine

Liebe friesscherer07,

ich heiße dich ganz herzlich im besten forum der welt willkommen. :smiley:

Ihr seid ja schon ganz schön weit mit euren Vorbereitungen. Ich kann mich den Fragen nur anschließen. Erzähl uns doch etwas über deine (so genauen) vorstellungen von der tischdeko. :smile:

Wie du ja sicherlich schon mitbekommen hast sind wir alle sehr neugierig.
und wir sind immer für dich da wenn du sorgen oder mal einen rat brauchst.

wünsche dir nun ganz viel spaß mit den heiratsverrückten mädels :smiley:

lg
brina

Erstmal vielen Dank für eure netten Antworten, da geht einem ja richtig das Herz auf :smiley:!

Meine Vorstellung bei der Tischdeko sind wirklich schon ziemlich konkret und meine Mama hat halt nur Angst, dass ich enttäuscht bin wenn es dann nachher nicht genau so aussieht wie ich es mir vorstelle. Dazu muss ich vielleicht noch erklären, dass meine Mama und eine gute Freundin von ihr den ganzen Blumenschmuck selber machen werden, die sind da drin ziemlich geübt. Ich bin aber eigentlich ganz guter Dinge, dass es soe wird wie ich es mir vorstelle und wenn nicht wird es trotzdem schön. Meine Mutter und ihre Freundin waren extra schon im Floristengroßhandel und haben sich mit Perlen und so eingedeckt meine Vorstellungen sind nämlich folgende:

Auf den einzelnen Tischgruppen sollen ähnliche Gestecke, wie die aus der weddingstyle 03/07 auf Seite 42 stehen (die mit den Windlichtgläsern in der Mitte). Nur statt dem Draht mit den kleinen Rosen mit Perlendraht gescmückt. Außerdem wäre es toll wenn die rosa Rosen etwas heller wären, dann würden sie nämlich genau zu unseren Einladungen passen (vielleicht schaffe ich es am Wochenende ja mal ein paar Fotos einzustellen). Die Deko auf den Stehtischen und dem Buffet sollte dem natürlich angepasst sein. In der Kirche wünsche ich mir an den Bänken jeweils eine Rose in Champangner mit einer Perle in der Mitter und etwas Efeu. Und auf dem Altar ein Gesteck aus rosa und champagnerfarbenen Rosen uns ein paar weißen Callas (aus diesen Blumen mit Perlen wird auch der Brautstrauß, den lassen wir aber im Blumengeschäft machen). So in Sachen Tischdeko war es das so ziemlich. Es gibt aber noch einige Sachen von denen ich schon eine relativ genaue Vorstellung habe, und die mir auch ziemlich wichtig sind, z. B. der Traugottesdienst. Unserer Pfarrerin hat schon gemeint: “Ich freu mich schon auf euer Traugespräch am Ende sagst du mir ncoh was ich predigen soll
:wink: !” (Wir kennen uns schon sehr gut und lange und sie hat das nicht böse gemeint). Bei Gelegenheit schreibe ich euch mal näheres zu dem Thema Gottesdienst, denn das ist bei uns eh so ein Kapitel für sich.

Liebe Grüße

Sabine

hallo sabine,

da habt ihr euch aber eine tolle tischdeko ausgesucht und ich bin mir sicher das deine mutter das genauso hin bekommt wie in der weddingstyle. toll wenn man so kreative verwandte hat.
die bankdeko hört sich auch toll an.
hihi bist genauso wie ich, ich hatte auch schon den gesamten gottesdienst geplant. :smile: man sollte ja auch vorbereitet in so ein gespräch gehen, gelle?!
bin schon gespannt darauf wie du dir den gottesdienst vorstellst und auf die bilder deiner vorbereitungen auch. besonders auf die einladungen.

lg
brina

Hallo Sabine,

auch von mir ein herzliches Willkommen im Forum und Du bist als zukünftige Braut mit all Deinen Ideen und evtl. Problemen hier goldrichtig.

Hast Du denn schon Ideen für Deine Brautoutfits fürs Standesamt und für die Kirche?

Eure Ideen für die Tischdeko hören sich toll an und ich freu mich schon, wenn Du uns vielleicht mal Bilder von Euren Vorbereitungen zeigen kannst.

Ich wünsch Dir viel Spaß im Forum und wenn Dir etwas auf der Seele brennt, dann lass es uns wissen :wink:

Liebe Grüße
Jana

Hallo Sabine,herzlich Willkommen, schön, mal eine Fastnachbarin hier im Forum zu haben.
Ich komme aus der Pfalz und wohne jetzt in Mannheim. Ich habe eine nette Kollegin die im Mai auch im Saarland heiraten wird. Kannst Du mir verraten, wo ihr feiert?
Ich glaube, Sie sucht auch noch eine Location. Ich hab ihr gleich mal das Forum hier empfohlen, veilleicht setzt Sie sich ja mal mit Dir in Verbindung.
Wünsche Dir auf jeden Fall ganz veil Sapß mit den Vorbereitungen, wir werden bestimmt noch öfter voneinander hören.
Liebe Grüße
Ilka

Hallo Sabine,

das hört sich doch alles gut an bei dir. Deine Mama bremst bestimmt nur, weil sie dich nicht enttäuschen möchte, aber das wird bestimmt alles wunderschön, denn es wird ja mit Liebe gemacht.

Dann erzähl mal zum Gottesdienst, da bin ich gespannt. Solange die Pastorin da mit Humor drauf reagiert ist doch alles super.

Ich finde es auch immer angenehmer relativ genaue Vorstellungen zu haben, als irgendwo so ganz unvorbereitet hinzukommen und dann nur abzunicken, was andere Leute mir aufschwatzen wollen. Du bist hier schon genau richtig aufgehoben. :smile:

LG, Marei