Zeitlicher Ablauf Hochzeitsfeier

Hallo,
ich versuche gerade einen Zeitplan für unseren großen Tag zusammen zu stellen.

Mich würde interesieren, wieviel Zeit ihr so für z. B. Sektempfang, Fotosession, Kaffe & Kuchen oder so einplant.

Möchte ja nicht zu viel Zeit einplanen, sonst gibt´s nachher Leerläufe und es wird langweilig. Aber wenn ich zu wenig einplane und wir dann z. B. erst um 18:00 zu Kaffe und Kuchen übergehen, obwohl das Buffet um sieben geliefert wird, ist das natürlich doof… :blush:

By the Way - meint ihr, es ist zu spät, erst für 20:00 das Buffet zu ordern? :question:

:arrow_right: 15.00 Trauung
:arrow_right: 16.00 voraussichtliches Ende
:arrow_right: 16.00 - 16.30 Glückwünsche vor der Kirche
:arrow_right: 16.30 Brautpaar entschwindet zum Fotos machen, Gäste fahren zur Location
:arrow_right: 17.00 Sektempfang in der Location ohne Brautpaar
:arrow_right: 18.30 Brautpaar trifft in Location ein
:arrow_right: 19.00/19.15 Vorspeisenbuffet
:arrow_right: 20.00 Primi
:arrow_right: 21.30 Secondi
:arrow_right: 23.00 Nachtischbuffet
:arrow_right: 0.00 Anschneiden der Torte

Bisheriger grober Plan:

1400 - Trauung
1500 - Gratulation (bis 1530)
1600 - Ansprache des Brautpaares - Sektempfang
1830 - Abendessen
2030 - First Dance
2200 - Hochzeitstorte
2400 - Mitternachtsbüffett

Gästebuch wird von Anfang an bis Ende daliegen und Fotos werden so zwischen 1000 und 1300 gemacht.

07.30 - Losfahren Bräutigam in Brautpaar-Wohnung
08.00 - Blumen holen bei Floristin
09:00 - Abholen der Braut
10:00 - Fotos Brautpaar

11:00 - Fahrt zur Kirche
11:15 - Orgarede Trauzeuge und alle Gäste in Kirche hinein
11:15 - Bräutigam + Trauzeugen + Pfarrer +Gäste gehen hinein
Gäste in Kirche, Einsingen / Glockenläuten + Orgelspiel / Braut + Brautvater gehen hinein
11:30 - Kirchliche Trauung
ca. 12:00 - Ende Trauung / Fotos Gästebuch / Fotos Brautpaar an der Kirche
12:30 - Abfahrt Kolonne zu Sammelpunkt
13:15 - Abfahrt von SammelpunktKolonne zu Gasthof

13:30 - Sektempfang / Schnittchen / Aktionen Gäste
14:00 - Anschneiden Hochzeitstorte, Kaffee und Kuchen / Gästebuch Dauerläufer
ca. 14.30 - Uhr Gruppenfoto
ca. 15.00 - 1/2, 3/4 Std. Fotografin-Bilder mit Braupaar
- anschließend Gäste-Bilder mit Braupaar im Garten (Freund fotogr.)

18.30 - Abendessen / Suppe wird serviert / Buffettaufbau / Reden
19.00 - Buffett
- Reden, Aktionen
ca. 21:00 - Nachspeise
ca. 21:30 - Hochzeitswalzer

ab 22: 00 - Party ! - keine Aktionen mehr
ca. 22:45 - Feuerwerk (muss bis 23 uhr durch sein/genehmigung!)
ca. 24:00 - Mitternachtssnack

Hat an manchen Punkten nicht ganz so geklappt,
aber im groben schon.

Ich würde es immer wieder so machen,
hätte nur gern nach der Kirche mehr Zeit.
Das Gratulieren dauerte bei uns fast eine
halbe Stunde, der Gottesdienst etwas länger und
so konnten wir kaum Bilder an der Kirche machen und
ich konnte mich mit unseren Nachbarn die auch
da waren kaum unterhalten.

Aber gerade an der Kirche wo wir wegen einer gleich
darauffolgenden Trauung unbedingt im Zeitplan bleiben mussten,
war es super den genauen Plan zu haben. :smiley:

Unsere Grobplanung sieht volgendermaßen aus:

10 Uhr Standesamt
11 - 12.30 Uhr Brautpaarfotos, für Standesamtgäste Sektempfang und Häppchen

12.30 - 14 Uhr hoffentlich kurze Verschnaufpause

14 - 15 Uhr Kirche
15 . 15.30 Uhr gratulieren vor der Kirche
16 Uhr Kaffee und Kuchen
17-19 Uhr Sektempfang, Gästebuch, Gästefotos
19.30 Uhr Abendessen
ab 22 Uhr Party

Allerdings findet bei uns sowohl Standesamt, Kirche und Feier an der gleichen Location statt und wir haben somit keine Fahrtzeiten.

Mit der Zeitplanung bin ich mir auch noch nicht sicher aber fest steht das:

08.00 Braut u.TZ Friseur + Ankleiden
10.45 Braut u.TZ werden abgeholt
11.15 Treffen vorm Standesamt
11.30-12.00 Trauung
12-13 Sektempfang + Familienfotos
13-15 Pause für die Gäste und Brautpaar wird fotografiert
15.00 Empfang Location mit Kaffeetrinken
19.00 Eröffnung des Büffets

So ungefähr steht es bis jetzt, muss allerdings mit unseren TZ absprechen wie viel Zeit sie noch brauchen wegen Überraschungen und Spiele, und ich muss noch mit dem DJ sprechen was er von den Uhrzeiten her meint.

Hi,

hier unser ganz grober Plan…

:arrow_right: 10.00 Frisur & MakeUp zuhause, Kleid anziehen
:arrow_right: 12.00 Brautpaarshooting
:arrow_right: 14.00 Trauung
:arrow_right: 15.00 voraussichtliches Ende
:arrow_right: 15.00 - 17:00 Sektempfang und Gratulation an der Kirche, Fotos gemeinsam mit Brautpaareltern, Trauzeugen etc
:arrow_right: 17:00 Konvoi Richtung Feierlokation
:arrow_right: 17.15 Ankunft in der Location, ggf. Welcome-Drink
:arrow_right: 18.00 Beginn Menü mit Suppe
:arrow_right: … Hauptgang
:arrow_right: … EssensPause :wink: … wahrscheinlich Hochzeitstanz
:arrow_right: 21.00 Dessertbuffet und Hochzeitstorte
:arrow_right: … Feuerwerk
:arrow_right: 24:00 Mitternachtssnack
:arrow_right: Party open End

Ihr seht, speziell zum Schluss hin ist es zeitlich noch sehr offen.

Fest stehende Facts sind die Trauung um 14:00 Uhr, zeitlich großzügiger Sektempfang direkt danach… Fahrt zur Lokation 15-20 mins… ach ja, und das wir das Brautpaarshooting vor der Trauung machen

auch noch eher grob:
08:00 - 11:00 Frisur und Make Up
11:00 - 12:00 zu Hause ankleide
12:15 - 13:00 Anfahrt Kirche
13:00 - 14:00 Kirchliche Trauung
14:00 - 15:30 kurze Begrüßung vor der Kirche, Fahrt zur Location,
Sektempfang an der Location
15:30 - 17:00 Kaffee und Hochzeitstorte
17:00 - 17:15 Überraschung für die Gäste (Goaßlschnoizn :smile: )
17:15 - 19:30 Brautentführung
20:15 - 21:30 Abendessen (Menü)
21:30 - 24:00 tanzen tanzen tanzen
24:00 Band spielt uns raus
24:15 - 01:00 Verabschieung der Gäste, die nicht im Gasthof
übernachten oder schlafen gehen wollen
01:00 - open end Gulaschsuppe und Selbstbedieung im Weinkeller für
alle die weiterfeiern wollen

Hallo,
vielen Dank für eure Antworten!
Da fällt es mir schon viel leichter, den Ablauf zu gestalten! :smile:

@Conny: Was ist denn “Goaßlschnoizn”?

Also, ich schieb den Threat mal wieder ein bisschen hoch…

ich hab mir das so vorgestellt:

8:00 Früstück
8:30 Friseur kommt, Make up, Anziehen
12:00 Abfahrt Standesamt
13:00 Trauung
13:45 Glückwünsche entgegennehmen
14:00 Fotos, während draußen die Gesellschaft schonmal einen Sekt
genießt
15:00 Abfahrt Feierlocation, hoffentlich in Kolonne, weil genügend Gäste dortgeblieben sind
15:30 Ankunft Location mit Baumstammsägen
16:00 Kaffee
18:00 Gruppenfotos draußen
19:30 Abendbrot
21:00 Eröffnungstanz und Party bis morgens um 5:00 Uhr

Wie findet ihr das? Ist ziemlich knapp, oder???

Lg Steffi

Das meiste ist ja schon gesagt, aber:

bezügl. Glückwünsche:
Ich würde für die Gratulation Gästezahl mal min. 1/2 Minute rechnen! Das braucht ihr bestimmt!

Lg,
Stefanie