Zum Heulen!

Hallo ihr Lieben, muss mich mal ausheulen, momentan läuft’s net so rund! Aber der aktuelle Grund meines Heulkrampfes ist, dass unsere Einladungen immer noch nicht raus sind, obwohl wir am 13. September heiraten und in der Einladung steht, dass die Gäste uns bis zum 15.Juli antworten möchten, ob sie kommen, oder nicht!! Grund für die Verspätung ist, dass die, von Schwiegermonster selber gefertigten und wunderschönen, Einladungen seit nunmehr 4 Wochen unterwegs sind und schon einmal wieder an sie zurück kamen, da sie nicht unseren Nachnamen draufgeschrieben hat!! :stuck_out_tongue: Nun gut, jetzt sind sie aber schon wieder fast 2 Wochen unterwegs (keine Ahnung wohin) aber ankommen tun sie nicht…nicht dass sie letztenendes noch verschütt gegangen sind!!! Das wäre doch eine Katastrophe, Schwiegermonster hat nämlich die Materialien nicht mehr, und die gibt’s auch nicht zum nachkaufen…und wie lange das dauern würde…und…überhaupt!!!
Vielleicht ist’s ja nicht so schlimm und ich mache mich da selber verrückt, aber fast zwei Wochen…das ist doch nicht normal, oder???

Also nur noch mal so zum Verständnis. Deine Schwiegermutter hat die Einladungen für euch gemacht und dann auch verschickt. Und dann kamen die wieder zurück weil sie eure Nachnamen nicht draufgeschrieben hat? Und jetzt sind sie schon zwei Wochen mit der Post unterwegs und noch nicht angekommen? Das ist ja echt dubios, oder hab ich da was falsch verstanden. Das du beunruhigt bist verstehe ich total, wäre ich an deiner Stelle auch. Aber trotzdem, alle Aufregung hilft nicht weiter, bis Mitte September ist ja noch ne Weile hin. Und selbst wenn die Leute die Einladung erst in einer Woche bekommen, dann ist es immer noch in Ordnung, also mach dir kein so großen Kopf.

Hast Du denn mit Deiner SchwiMu nochmal gesprochen, was sie genau drauf geschrieben hat diesmal?
Und Du bist auch ganz sicher, dass sie sie abgeschickt hat vor zwei Wochen? Vielleicht hat sie es ja vergessen, und sich nicht getraut, es zuzugeben ? (Nicht, dass Du mich falsch verstehst, das soll keine Unterstellung sein- aber sowas habe ich mal erlebt-kam dann ein Jahr später raus…)
Hat sie es als Paket verschickt? Mit welchem ANbieter? Bei den meisten kann man die Sendung nachverfolgen.

Und wegen des Datums mach Dir mal keinen Stress- Ihr habt das Datum doch wahrscheinlich im Freundes-und Familienkreis schon kommuniziert, so dass die meisten eh schon wissen, ob sie da können?!

Das wird schon.

LG
Fini

Hey Kopf hoch,

ich hab den Fall jetzt so verstanden: Deine Schwiegerma hat euch die KArten gebastelt, hat euch diese zum verschicken gesendet und dann habt ihr festgestellt das der Nachname fehlt. Jetzt sind sie zurück unterwegs zu Schwiegerma damit die dan Nachnamen noch hinzufügen kann.
Hab ich das richtig verstanden???

Jetzt mal nur so zum verstehen - wie weit müssen die Karten reisen ?

Falls dir das alles zu knapp wird bastel doch “Auf die Schnelle” (bitte nicht falsch verstehen) (also nicht so aufwendige) Safe-the-Date Karten und verschicke diese noch bevor die eigendlichen Karten endgültig los können.

Wäre das vielleicht eine Möglichkeit für dich ???

Ansonsten fänd ich jetzt auch nicht tragisch wenn eure Gäste die Karten erst in ner Woche (oder so) bekommen.

Halt die Ohren steif

Liebe Grüße Sarah

Danke!!!
Ja, glaube ihr habt richtig verstande: Schwiemo hat aus England, diesmal mit richtiger Adresse und sogar neu frankiert, die Einladungen alle zusammen in Päckchen an unsere Adresse geschickt, damit wir die weiterschicken können, weil wir die Adressen haben und alle 45 Einladungen von E aus zu schicken währe eh was teuer!!!
Save the date’s gingen zwar, aber was, wenn die Einladungen tatsächlich verbummelt wurden… die kriegt sie so schnell, und halt eben genau so nicht wieder hin… HMMM, et kütt wie et kütt…
Aber glaube Schwiemonster schon, dass sie die verschickt hat, sagte sie habe es direkt am gleichen Tag gemacht, als sie sie wieder bekommen hat (schließlich hatte sie auch den Mut (!!) zuzugeben, dass der Nachname nicht drauf war, was ja schon lustig genug wäre, wenn nicht so tragisch!!!)
Halte euch auf jeden Fall auf dem laufenden…

@schnuppchen
ich würde das mir dem Nachverfolgern der Sendung machen. Bei der Deutschen Post ist es wohl noch ein Unterschied ob es ein Päckchen odre ein Paket war, keine Ahnung wie das in england ist, kann sich deine Schwimu denn dort bei der Post nciht mal erkundigen, hatten das Problem mal mit einem Päckchen das in die USA ging, da ließ sich dasnn ermitteln wo es fetssteckt.

ich drück dir ganz soll die Daumen und dein päckchen wird sicher bald bei dir sein

Uuh das ist ja schrecklich.
Mir ging es bis vor zwei Wochen ähnlich. Unser Papier kam nicht und wir konnten somit nicht anfangen die Einladungen zu fertigen. Jetzt hab ich nur noch zwei hier liegen die zugestellt werden müssen.

Keine Angst das wird schon. Wenn ihr SvD verschickt habt, wissen ja alle Bescheid.

Bei uns haben sogar manche Gäste gemeint: "Wie NOCH eine Einladung. :laughing: " Obwohl auf der SvD groß draufstand, dass die richtige erst später kommt.

Wir haben unsere Einladungen Anfang Juni verschickt und die Gäste sollten bis zum 10. Juni Bescheid geben, ob sie kommen können oder nicht. Hatte auf der einen Seite auch Bedenken, dass das etwas unverschämt ist. Auf der anderen Seite habe ich mir aber gedacht, dass man ja direkt nach dem Öffnen meistens weiß, ob man Zeit hat oder nicht. Also mach dir deswegen keinen allzu großen Kopf.
Drücke auf jeden Fall die Daumen, dass die Karten bald ankommen werden. Alles wird gut :wink: !

Hallo schnuppchen,

vielleicht kannst du deine Schwimu mal fragn, wie sie das neue Paket verschickt hat - je nachdem, ob first oder second class, ob mit Luftpost oder nicht k,ann das auch aus England ein bissl dauern.

Ich drücke die Daumen :smiley:

LG, Hemsi

So, nachdem ich euch erst die Ohren vollgeheult habe wg. der verschollenen Einladungskarten wollte ich jetzt auch Entwarnung geben!!! Kam gerade von Arbeit und da waren sie - abgestempelt am 17.6. … also nur schlappe 2 Wochen!!! :astonished: nutzt ja nix!!!
Werde mal demnächt versuchen die guten Stücke abzulichten und in ein noch nicht erstelltes Pixum stelle, wenn ich’s hinbekomme… fraglich!

Das freut mich! :stuck_out_tongue:
Wäre ja echt ärgerlich gewesen…
Na das mit dem Pixum bekommst du bestimmt hin - freuen uns doch immer soooo über Bilder :wink:

Hab deinen Thread grade erst gelesen. Ich freu mich, dass die Karten nun doch noch angekommen sind und du loslegen kannst!